FHEM > Automatisierung

[ASC] - ACHTUNG!!! Tester gesucht, @Reinhard. M, @marvin78 und @sukram und ALLE!

<< < (2/13) > >>

Beta-User:
(auch schon fertig...)
Das sind die Werte, die für das jeweilige "Ereignis" im entsprechenden Attribut hinterlegt sind. Also wenn "morgens öffnen" mit "100:100" belegt ist, kommt da $level=100 und $slatLevel=100, für "shading" "30:50" wäre es dann $level=30 und $slatLevel=50.

Dieser Zusammenhang mit den normalen "venetian"-Optionen war der Grund, warum das in der commandref direkt hinter dem "Jalousieattribut" auftaucht.

Verbesserungsvorschläge für die commandref sind gerne gesehen, falls da was unklar ist...

@CoolTux: evtl. sollte man noch einen "echten Perl-Befehl" in der commandref ergänzen, etwa

--- Code: ---myPerlCode("$name", $level, $slatLevel)
--- Ende Code ---

Apropos commandref:

--- Code: ---the closed position value from 0 to 100 percent in increments of 10. (Default: dependent on attributASC 100/0).
--- Ende Code ---
Das ist m.E. mehrfach nicht ganz richtig: Der Wertebereich ist im Prinzip beliebig, und nur die 10-er-Schritte kommen aus der (m.E. in Teilen unnötig strengen) Vorgabe für die Attribute, man kann aber auch völlig andere Werte setzen...
Vielleicht könnte man das auch bei Gelegenheit mal anpassen.

marvin78:
Ich würde die Option tatsächlich bei den entsprecheden Positions-Attributen in der Doku mit aufnehmen. Laut commandref kann man dort nur  Werte von 0-100 angeben und wenn man es so liest, würde man vermuten, dass es nur Integer-Werte sind. Auch ist das Widget bei bspw. ASC_Open_Pos ein Dropdown (bei Closed_Pos gibt es keines).

marvin78:

--- Zitat von: Beta-User am 26 Oktober 2021, 09:10:09 ---Apropos commandref:

--- Code: ---the closed position value from 0 to 100 percent in increments of 10. (Default: dependent on attributASC 100/0).
--- Ende Code ---
Das ist m.E. mehrfach nicht ganz richtig: Der Wertebereich ist im Prinzip beliebig, und nur die 10-er-Schritte kommen aus der (m.E. in Teilen unnötig strengen) Vorgabe für die Attribute, man kann aber auch völlig andere Werte setzen...
Vielleicht könnte man das auch bei Gelegenheit mal anpassen.

--- Ende Zitat ---

Genau das meinte ich.

marvin78:
Eine andere Frage: Kann ich die Positionen für und bei ASC testen, ohne das eine Bedinung (Astro, Helligkeit...) zutreffen muss? Also sowas wie: Fahre jetzt Closed_Pos an?

Beta-User:
Na ja, wenn du die Zeiten entsprechend anpaßt, sollte das gehen...

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

[*] Vorherige Sete

Zur normalen Ansicht wechseln