Autor Thema: Powerline 1000E  (Gelesen 562 mal)

Offline Det20

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 839
Powerline 1000E
« am: 03 Juni 2022, 09:57:50 »
Hallo,

ich muss temporär, bis LWL verlegt ist (und das kann noch einige Zeit dauern) die Verbindung mit Powerline 1000E überbrücken. Leider muss eine der beiden Geräte regelmäßig neu gestartet werden, ansonsten blockt irgendwas im Netz. Leider finde ich in der Fritz keine IP Adresse der Geräte. Kann man die trotzdem irgendwie über FHEM ansteuern? Es gibt auch keine Routine in der Fritz selbst, um die regelmäßig neu zu starten und eine Zeitschaltuhr scheint mir etwas overkill.

Hat da jemand eine Idee?

 

decade-submarginal