Autor Thema: YAMAHA_AVR: Umfangreiche Änderungen  (Gelesen 2601 mal)

Offline Markus Bloch

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3695
YAMAHA_AVR: Umfangreiche Änderungen
« am: 16 August 2013, 13:08:18 »
Hallo zusammen,

da es seit einiger Zeit rege Aktivität im Bereich von Multimedia-Geräten in FHEM gab, die alle ganz unterschiedliche Befehle/Readings haben, wurde eine Guideline für Multimedia-Geräte auf den Weg gebracht (zu finden im FHEM-Wiki).

Im Zuge der Umsetzung dieser Guideline wurden umfangreiche Änderungen an den Befehlen und Readings von YAMAHA_AVR durchgeführt. Hier die wichtigsten Punkte:

  • Set-Befehl "volume" akzeptiert nur Prozentwerte von 0-100%
  • Neuer Set-Befehl "volumeStraight" der wie gewohnt mit Dezibel-Werten arbeiten (-80.5 bis 15.5 dB)
  • Neuer Set-Befehl "volumeUp"/"volumeDown" erhöht bzw. veringert die Lautstärke um jeweils 1%
  • Neues Reading "presence" welches die Verfügbarkeit des Receivers anzeigt (absent oder present)
  • Reading "input_name" zu "inputName" umbenannt
  • Reading "power" liefert statt "standby" nun "off" im Falle eines ausgeschalteten Receivers
  • Reading "state" gibt wie gewohnt "on" oder "off" aus (power-Reading) aber auch "absent" im Falle einer Abwesenheit des Receivers
  • Reading "volume_level" umbenannt zu "volumeStraight"
  • Neues Reading "volume" welches die Lautstärke in Prozent angibt (0-100)


Daher sollten User von YAMAHA_AVR umbedingt entsprechende Notify's oder andere Strukturen, welche mit YAMAHA_AVR arbeiten entsprechend anpassen.

Die neue Version wird ab morgen via "update" zur Verfügung stehen.

Bei Fragen bitte einen Thread im Multimedia-Forum eröffnen.

Viele Grüße

Markus Bloch
Developer für Module: YAMAHA_AVR, YAMAHA_BD, FB_CALLMONITOR, FB_CALLLIST, PRESENCE, Pushsafer, LGTV_IP12, version

aktives Mitglied des FHEM e.V. (Technik)