Autor Thema: Weidezaun Überwachen Alarmanlage.. Ideen gesucht...  (Gelesen 7157 mal)

Offline ChrisW

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2032
Weidezaun Überwachen Alarmanlage.. Ideen gesucht...
« am: 16 Juli 2014, 14:25:34 »
Hallo,
ich habe in einem Pferde Offenstall FHEM am laufen.
230v und LTE sind verfügbar.

Da ich die Weidezaun umgrenzung und auch das Weidezaun Strom Gerät wechseln muss, wollte ich gerne eine Alarmanlage Realisieren.

Probleme:
- Weidezaun direkt messen geht nicht weil es nicht dauerhaft Strom führt...  Sind immer nur Impulse
- Überwachung des Weidezaun Gerätes mit einer Strommesssteckdose wird 9W anzeigen durchgehend ob Weidezaun dran ist oder ab immer 9W



FHEM Alarm läuft über fertige Push lösung !

Ich kann nun eine GSM Lösung fertig kaufen und bin bei 800€ !!! da muss es doch etwas anderes geben ?
Raspberry PI3 mit allem möglichen.

Offline juppzupp

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 467
  • Anti-Dev ;)
Antw:Weidezaun Überwachen Alarmanlage.. Ideen gesucht...
« Antwort #1 am: 16 Juli 2014, 14:42:34 »
Watchdog auf die Impulse?
Entweder im gerät am Relais angreifen, oder z.b. über 1wire Induktion?
Gibt viele Lösungen.

Offline ChrisW

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2032
Antw:Weidezaun Überwachen Alarmanlage.. Ideen gesucht...
« Antwort #2 am: 16 Juli 2014, 15:08:19 »
hmm nur ich benötige doch irgendein gerät was bei dem Strom nicht verbrutzelt was die Impulse messen kann ? Beim Gerät habe ich nur ERDE und den Ausgang ..


Andersrum bringt es mir nichts die Impulse auszulesen da diese ja NICHT unterbrochen werden können.
ich müsste also den Impuls vom ZAUNENDE nehmen .. wenn dort nichts mehr ankommt = Alarm weil Unterbrochen.
Raspberry PI3 mit allem möglichen.

Offline ChrisW

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2032
Antw:Weidezaun Überwachen Alarmanlage.. Ideen gesucht...
« Antwort #3 am: 17 Juli 2014, 09:44:08 »
Die Lösung wäre ein Gerät welches Joule und Volt Messen kann. Da das Gerät Störungen erkennt und sich reduziert .. Dies könnte ich in Fhem auswerten.

Gibt es da ein Gerät für ? Von mir aus auch 1wire jedoch weiss ich nicht so recht wie das funktioniert :(
Raspberry PI3 mit allem möglichen.

Offline no_Legend

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1104
Antw:Weidezaun Überwachen Alarmanlage.. Ideen gesucht...
« Antwort #4 am: 17 Juli 2014, 10:21:20 »
Könnte man hier nicht eine Ohmische Messung machen?
Die Länge des Zaunes hat ja einen Gewissen Widerstand.

Problem könnte halt bei Regen auftreten, nicht das sich dadurch der Widerstand ändert.

Edit:
Kann man dazu nicht die Gewitter Erfassung umfunktionieren?
Dazu gab es hier doch auch einen Beitrag zu?

Edit2:
Schau mal das an http://www.mikrocontroller.net/topic/245894

Gruß Robert
« Letzte Änderung: 17 Juli 2014, 10:25:12 von no_Legend »
IntelNUC mit Ubuntu mit FHEM immer aktuell,2x HMLAN, CUL443, CUL868 -homekit/siri -tablet ui -homebridge
Device, diverse:
HM-SEC-KEY,HM-LC-BL1-FM,HM-SEC-SD,HM-Sen-DB-PCB,HM-Sec-RHS,HM-Sec-SC-2,HM-WDS10-TH-O,Harmony,Netamo, 433MHz Steckdosen uvm.

Offline ChrisW

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2032
Antw:Weidezaun Überwachen Alarmanlage.. Ideen gesucht...
« Antwort #5 am: 17 Juli 2014, 11:09:28 »
Okay Danke aber das geht weit über mein Wissen hinaus :(

Ich frag mich wie das Gerät das "Überwacht" da wenn es zu Berührung kommt er die Leistung reduziert... aber nur bei Kurzschluss oder auch wenn jemand den Zaun durchtrennt ?! das Ist die Frage ..
http://www.weidezaun.info/weidezaungeraete/weidezaungeraete_230v/230v_weidezaungeraet_extra_stark_nvi_9000_i2_533_0.htm

Werde mir das Gerät eh besorgen und wohl dann mal mit einem Testgerät schauen wann und wie er es merkt .. dann könnte man nur VOLT Prüfen dafür gibt es doch sicher was fertiges was mit FHEM Funktioniert ?

Mit Ohm könnte es bei Regen oder Unkraut schnell Probleme geben wobei wenn was passiert wie Zaun durchtrennt wird sich der Wert ja ZIMLICH verändern.


Leider bringt es auch nichts am "Ende" des zauns zu schauen ob der Strom ankommt da der Strom von beiden Seiten eingespeist wird. Es gibt also keinen geschlossenen Strompreis dabei ...

Raspberry PI3 mit allem möglichen.

Offline fiedel

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1704
Antw:Weidezaun Überwachen Alarmanlage.. Ideen gesucht...
« Antwort #6 am: 17 Juli 2014, 12:47:05 »
Aus der Beschreibung:
Zitat
mit Alarmfunktion, permanente Überwachung des Zaunes,
(löst bei Dauerberührung Alarm aus und verlangsamt die Impulsfolge)

Die messen den Strom der zur Erde abfliesst und der "Alarm" bezieht sich nur auf Dauerstromfluss. Bedeutet, dass Tier oder Mensch mit raushängender Zunge halbtot überm Zaun hängt...  ;) Gibt es eigentlich Pferde mit Herzschrittmacher???  ;D

Wie ist der Zaundraht über die Isolatoren geführt? Wenn er nur durch ein Loch geführt wird, könntest du den Draht an einem Ende unter Federspannung setzen und elektromechanisch überwachen. Es gibt auch fertig solche Schalter für die Industrie. Anders lässt sich das auch nicht überwachen, da sich die Hochspannung schlecht vom Messsystem abschirmen lässt und dies durch Durchschlagen zerstört.

Gruß

Frank
« Letzte Änderung: 17 Juli 2014, 12:51:14 von fiedel »
FHEM 5.7 FeatureLevel: 5.7 auf Dreamplug/Deb. 7; Perl: v5.14.2
HM: HM-CFG-USB-2 + hmland | SlowRF: CUNO V2.1/CULFW V 1.43 868
OWServer:LinkUSBi | OWDevice:DS18S20|DS2401|DS2406|DS2423

Offline ChrisW

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2032
Antw:Weidezaun Überwachen Alarmanlage.. Ideen gesucht...
« Antwort #7 am: 17 Juli 2014, 15:10:14 »
hmm das wird schwer bis unmöglich 1,5 ha .. das wird nicht komplett durchlaufen.. Schade dann scheint es wohl echt keine "einfache" Lösung zu geben
Raspberry PI3 mit allem möglichen.

Offline no_Legend

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1104
Antw:Weidezaun Überwachen Alarmanlage.. Ideen gesucht...
« Antwort #8 am: 17 Juli 2014, 15:24:25 »
HI Chris,

sag mal wird der Link den du gepostet hast dein neues Gerät?

Gibt es da nicht was mit Alarm Ausgängen?

Gruß Robert
« Letzte Änderung: 17 Juli 2014, 15:26:38 von no_Legend »
IntelNUC mit Ubuntu mit FHEM immer aktuell,2x HMLAN, CUL443, CUL868 -homekit/siri -tablet ui -homebridge
Device, diverse:
HM-SEC-KEY,HM-LC-BL1-FM,HM-SEC-SD,HM-Sen-DB-PCB,HM-Sec-RHS,HM-Sec-SC-2,HM-WDS10-TH-O,Harmony,Netamo, 433MHz Steckdosen uvm.

Offline ChrisW

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2032
Antw:Weidezaun Überwachen Alarmanlage.. Ideen gesucht...
« Antwort #9 am: 17 Juli 2014, 15:42:24 »
Das gerät habe ich im Auge ja .. soweit ich weiss nicht nur eins bisher gesehen und das liebt bei 400-500€ ..
Raspberry PI3 mit allem möglichen.

Offline no_Legend

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1104
Weidezaun Überwachen Alarmanlage.. Ideen gesucht...
« Antwort #10 am: 17 Juli 2014, 20:10:03 »
Das gerät habe ich im Auge ja .. soweit ich weiss nicht nur eins bisher gesehen und das liebt bei 400-500€ ..

Edit: hab mich im Thread vertan.
Kann man nich die Status LEDs abfragen?
« Letzte Änderung: 17 Juli 2014, 21:10:15 von no_Legend »
IntelNUC mit Ubuntu mit FHEM immer aktuell,2x HMLAN, CUL443, CUL868 -homekit/siri -tablet ui -homebridge
Device, diverse:
HM-SEC-KEY,HM-LC-BL1-FM,HM-SEC-SD,HM-Sen-DB-PCB,HM-Sec-RHS,HM-Sec-SC-2,HM-WDS10-TH-O,Harmony,Netamo, 433MHz Steckdosen uvm.

Offline Bennemannc

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2726
Antw:Weidezaun Überwachen Alarmanlage.. Ideen gesucht...
« Antwort #11 am: 17 Juli 2014, 20:55:58 »
Hallo,

ich kenne von meinen Aufenthlaten auf dem Bauernhof ein Handprüfgerät. Das hat eine Kette zur Erde und oben Kontakte, die an den Zaum gehalten werden. Drinnen ist einen Glimmlampe, die im Tackt des Impulses leuchte. Das könnte man nehmen und optisch messen, ob die Lampe angeht.

Gruß Christoph
Cubietruck, Fhem 5.8
CC-RT-DN|LC-SW2-FM|RC-12|RC-19|LC-SW4-BA-PCB|LCp-SW1-BA-PCB|ES-PMSw1-Pl|LC-Bl1PBU-FM|PBI-4-FM|CC-VD|CC-TC|SEC-SC(2)|RC-KEY3-B|LC-Sw1PBU-FM|PB-2-FM|WDS100-C6-O|WDC7000|LC-Bl1-FM
Module: Dewpoint,FB_Callmonitor,HCS,Panstamp,at,notify,THRESHOLD,average,DOIF

Offline AitschPi

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 186
Antw:Weidezaun Überwachen Alarmanlage.. Ideen gesucht...
« Antwort #12 am: 13 September 2014, 00:46:22 »
http://www.cavallo.de/test/sechs-weidezaun-pruefgeraete-im-cavallo-test.565937.233219.htm

Da könnte man eins zur Auswertung nehmen. Oder die LED am Generator. Problematisch finde ich eher, dass die Impulse ja nicht immer auf "an" sind. Aber wenn man einen Zähler ähnlich dem Impulsgeber eines Strom-/Gaszähler auswertet, dann sollte vorhersehbar sein, wieviele Impulse wann kommen und so wie hoch der Zähler nach Zeit X sein müsste. Wert hoch, dann alles ok. Wert weniger hoch, also weniger Impulse und keine Erhöhung steht für aus.

Was passiert eigentlich auf Seite der Batterie? Gibt es eine höhere Stromaufnahme, wenn ein Vierbeiner den Zaun testet? Gibt es Spannungsabfälle? Oder durch eine Sicherheitsschaltung etwa eine höhere Spannung? Dieser Bereich erscheint mir einfacher bei der Auswertung.
Echte Männer essen keinen Honig, sie kauen Bienen.
Gefällt mir Gefällt mir x 1 Liste anzeigen

 

decade-submarginal