Autor Thema: Läuft: Heizung mit eBus-Schnittstelle  (Gelesen 702579 mal)

Offline jkriegl

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 229
Antw:Läuft: Heizung mit eBus-Schnittstelle
« Antwort #3195 am: 07 Oktober 2020, 13:25:22 »
@ Cihan
verwende PrEnergySumHc1, PrEnergySumHwc1 usw mit empirischem Parameter s. hier #2089 funktioniert fast prozentgenau, gesamt bzw WW Verbrauch
Rpi 3, Fhem, Cul 868, HM-CC-RT-DN, HM-Sec-Sco, HM-ES-PMSw1-Pl, ebus (Vaillant), ECMD, Telegram, HTTPMOD, Xiaomi, Shelly

Offline john30

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1163
    • ebusd.eu
Antw:Läuft: Heizung mit eBus-Schnittstelle
« Antwort #3196 am: 12 Oktober 2020, 21:16:50 »
...
Da es für die Thision Mini noch keine config gibt, habe ich sowohl "scan" als auch "scan full" ausgeführt. Als "scan result" erhielt ich leider nichts.
...
2020-09-28 18:15:10.626 [update error] unable to parse scan-read scan.3c  from 313c070400 / 00: ERR: invalid position...
  • Kann es durchaus mal kein scan result geben?
  • Liegt ein anderer Fehler vor, der im Log zu erkennen ist?
  • Kann ich überhaupt eine config erzeugen, wenn der scan nicht funktioniert? Ich bekäme dann ja nie einen Identifikations-String und weder HW- noch SW-Version.
Die Antwort "... / 00" ist die Länge der Antwort, also 0. Ergo antwortet das Gerät nicht standard-konform auf die ID Anfrage.
Also Antworten auf Deine Fragen:
- ja
- nein
- ja
Noch Fragen? ;-)
author of ebusd

Offline thomas.z

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 20
Antw:Läuft: Heizung mit eBus-Schnittstelle
« Antwort #3197 am: 12 Oktober 2020, 21:56:08 »
Hallo john30,
danke für Deine Antwort(en) und natürlich ebusd  ;).
Nach meinem Beitrag habe ich inzwischen allerlei Zeit investiert und konnte durch Suchen, Lesen, Probieren und etwas Glück ein gutes Stück weiter kommen. Über google habe ich auf "gitter.im" einen chat von Dir mit einem anscheinend polnischen ebus-Forscher (Szymon Gładysz) aus dem letzten Jahr gefunden. Er war so nett, eine config-Datei für seine Ariston Heizung auf GitHub zu veröffentlichen.
Diese habe ich, nachdem ich begriffen hatte, wie man ohne scan config eine Konfiguration erzeugen kann, einfach mal ausprobiert. Und hatte Glück, weil von den enthaltenen Definitionen eine ganze Reihe auf Anhieb funktionierten.  :D
Seitdem versuche ich, meine Heizung zu verstehen und so zu steuern, dass sie möglichst wenig taktet und aus ist, wenn sie nicht benötigt wird. Das gelingt schon recht gut. Wenn das dann läuft, werde ich noch ein wenig forschen, um weitere message typen zu identifizieren. Und ich werde die Config natürlich auch bereitstellen, auch wenn sie am Ende wohl eher rudimentär sein wird (verglichen mit dem geballten, verfügbaren Vaillant-Know-How). Bei der Gelegenheit - wäre es möglich und nicht auch am sinnvollsten, dass über Dein git-Repo zu machen?

Viele Grüße
Thomas
Gruß
Thomas
--
tinkerboard s, RPI-RF-MOD, debmatic 3.51.6.42, fhem 5.9.21052, HMIP-WTH-x, HMIP-eTRV-x, HMIP-BSM, Delock 11826, RPI 3b mit ebus Adapter 2.2 RPI.

Offline john30

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1163
    • ebusd.eu
Antw:Läuft: Heizung mit eBus-Schnittstelle
« Antwort #3198 am: 12 Oktober 2020, 22:21:24 »
Bei der Gelegenheit - wäre es möglich und nicht auch am sinnvollsten, dass über Dein git-Repo zu machen?
ja natürlich via pull request auf ebusd-configuration. Allerdings fehlt mir die Zeit, das alles zu prüfen und im Zweifelsfall ordentlich zu machen. Vielleicht schaffe ich es doch irgendwann, meinen Konfigurationseditor fertig zu machen, mit dem das alles unvergleichlich viel einfacher wäre...
author of ebusd
Gefällt mir Gefällt mir x 1 Liste anzeigen

Offline Reinhart

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2090
Antw:Läuft: Heizung mit eBus-Schnittstelle
« Antwort #3199 am: 13 Oktober 2020, 18:02:33 »
es gibt einen neuen Thread zum eBUS Adapter 3.0!

LG
Reinhart
FHEM auf Raspy4 mit Buster + SSD, mit FS20, Homematic, ESP8266, Sonoff, Electrodragon, eBus, RPi mit COC,NanoCUL, MapleCUL, HM-CFG-LAN Adapter, MQTT2, Alexa

Offline thomas.z

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 20
Antw:Läuft: Heizung mit eBus-Schnittstelle
« Antwort #3200 am: 13 Oktober 2020, 19:17:05 »
ja natürlich via pull request auf ebusd-configuration. Allerdings fehlt mir die Zeit, das alles zu prüfen und im Zweifelsfall ordentlich zu machen. Vielleicht schaffe ich es doch irgendwann, meinen Konfigurationseditor fertig zu machen, mit dem das alles unvergleichlich viel einfacher wäre...
Wo Ihr die Zeit hernehmt, ist mir eh ein Rätsel ;). (Siehe auch Adapter 3.0 -Cool!).
Danke für die Antwort! Wenn ich dann noch etwas weitergekommen sein werde, werde ich die Config so gut wie möglich machen (Vorlagen gibt es ja genug) und dann mal einen Pull request versuchen.
Gruß
Thomas
Gruß
Thomas
--
tinkerboard s, RPI-RF-MOD, debmatic 3.51.6.42, fhem 5.9.21052, HMIP-WTH-x, HMIP-eTRV-x, HMIP-BSM, Delock 11826, RPI 3b mit ebus Adapter 2.2 RPI.

Offline TiPpFeHlEr

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 209
Antw:Läuft: Heizung mit eBus-Schnittstelle
« Antwort #3201 am: 16 Oktober 2020, 19:30:24 »
Hi,

nach langer Zeit brauche ich mal wieder eure Hilfe  :-\

seit heutigem neustart (PI) will der EBUS nicht mehr richtig.
Er lädt die 15.470.csv nicht mehr

pi@raspberrypi:~ $ ebusctl -p 8890 info
version: ebusd 3.4.v3.3-51-g57eae05
update check: revision v3.4 available, broadcast.csv: different version available, vaillant/08.bai.csv: different version available, vaillant/errors.inc: different version available, vaillant/hcmode.inc: different version available
signal: acquired
symbol rate: 41
max symbol rate: 118
min arbitration micros: 1384
max arbitration micros: 4895
min symbol latency: 4
max symbol latency: 19
reconnects: 0
masters: 3
messages: 255
conditional: 3
poll: 0
update: 11
address 03: master #11
address 04: slave #25, ebusd
address 08: slave #11, scanned "MF=Vaillant;ID=BAI00;SW=0518;HW=7401", loaded "vaillant/bai.308523.inc" ([PROD='0010004276']), "vaillant/08.bai.csv"
address 10: master #2
address 15: slave #2, scanned "MF=Vaillant;ID=47000;SW=0420;HW=1403"
address ff: master #25, ebusd

Datein sind vorhanden
pi@raspberrypi:~ $ ls -l /etc/ebusd/vaillant/
insgesamt 124
-rw-r--r-- 1 pi pi  3887 Okt 16 17:27 08.bai.csv
-rw-r--r-- 1 pi pi  3240 Jun 27 09:58 08.recov.csv
-rw-r--r-- 1 pi pi  2031 Jun 22 16:13 08.recov.csv.bak
-rw-r--r-- 1 pi pi  3295 Jun 27 09:34 08.recov.csv.org
-rw-r--r-- 1 pi pi 17160 Okt 16 17:28 15.470.csv
-rw-r--r-- 1 pi pi  1990 Jun 22 16:13 38.v32.csv
-rw-r--r-- 1 pi pi 17001 Okt 16 17:28 bai.308523.inc
-rw-r--r-- 1 pi pi   620 Jun 22 16:13 broadcast.csv
-rw-r--r-- 1 pi pi   245 Jun 22 16:13 currentservice.inc
-rw-r--r-- 1 pi pi   527 Jun 22 16:13 errors.inc
-rw-r--r-- 1 pi pi   738 Jun 22 16:13 hcmode.inc
-rw-r--r-- 1 pi pi   301 Jun 22 16:13 hwcmode.inc
-rw-r--r-- 1 pi pi   409 Jun 22 16:13 mcmode.inc
-rw-r--r-- 1 pi pi   316 Jun 22 16:13 quick.inc
-rw-r--r-- 1 pi pi   238 Jun 22 16:13 roomtempoffset.inc
-rw-r--r-- 1 pi pi   792 Jun 22 16:13 scan.csv
-rw-r--r-- 1 pi pi  2379 Jun 22 16:13 _templates.csv
-rw-r--r-- 1 pi pi   709 Jun 22 16:13 tempsetpoints.inc
-rw-r--r-- 1 pi pi   647 Jun 22 16:13 timercc.inc
-rw-r--r-- 1 pi pi   677 Jun 22 16:13 timercool.inc
-rw-r--r-- 1 pi pi   633 Jun 22 16:13 timerhc.inc
-rw-r--r-- 1 pi pi   647 Jun 22 16:13 timerhwc.inc
-rw-r--r-- 1 pi pi   979 Jun 22 16:13 timer.inc

woran liegts??

MfG Maik

Offline john30

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1163
    • ebusd.eu
Antw:Läuft: Heizung mit eBus-Schnittstelle
« Antwort #3202 am: 17 Oktober 2020, 12:39:56 »
seit heutigem neustart (PI) will der EBUS nicht mehr richtig.
Er lädt die 15.470.csv nicht mehr
woran liegts??
schau halt mal in das ebusd log, da wird schon drin stehen warum ;)
author of ebusd

Offline Wolpertinger

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 6
Antw:Läuft: Heizung mit eBus-Schnittstelle
« Antwort #3203 am: 27 Oktober 2020, 19:44:07 »
Hallo zusammen, hallo John,

ich möchte gerne die Einmal Speicher Ladung (SingleStorageCharge) der Vaillant Geotherm VWL 81/3 nutzen.
Dazu fand ich im GitHub folgendes:
ebusctl w -c hwc load on
Der Befehl wird mit Done quittiert, nur springt die VWL81/3 nicht an.
Ich habe das mehrmals getest auch bei niedrigen Warmwasser Temperaturen, leider ohne Erfolg.

Hat das jemand am laufen?

Offline john30

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1163
    • ebusd.eu
Antw:Läuft: Heizung mit eBus-Schnittstelle
« Antwort #3204 am: 28 Oktober 2020, 07:50:40 »
ich möchte gerne die Einmal Speicher Ladung (SingleStorageCharge) der Vaillant Geotherm VWL 81/3 nutzen.
Dazu fand ich im GitHub folgendes:
ebusctl w -c hwc load on
Der Befehl wird mit Done quittiert, nur springt die VWL81/3 nicht an.
Ich habe das mehrmals getest auch bei niedrigen Warmwasser Temperaturen, leider ohne Erfolg.
probier das mal auf dem Mixer mit ebusctl w -c mc load on. ich meine, dass das etwas merkwürdig "verdrahtet" ist (habe selbst eine VWS).
author of ebusd

Offline a_quadrat

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 251
Antw:Läuft: Heizung mit eBus-Schnittstelle
« Antwort #3205 am: Heute um 12:38:47 »
Hallo Zusammen,

ich möchte meine Warmwasseraufbereitung über die Anwesenheit steuern. Ich würde das über die Heizspeicher soll Temp machen, aber ich bin mir nicht sicher, ob das zu viele Schreibzugriffe auf den Flashspeicher sind. Oder gibt es noch eine weitere Möglichkeit dies zu realisieren? Meine Heizungsanlage ist eine Vaillant VSC126/3 mit einer Calormatic 470.

VG Andreas