Autor Thema: Steckdosengehäuse mit Netzteil für Raspberry Pi?  (Gelesen 1732 mal)

Offline Morgennebel

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1456
  • Proud systemd-free zone
Steckdosengehäuse mit Netzteil für Raspberry Pi?
« am: 17 April 2017, 10:09:17 »
Guten Morgen,


hat jemand Erfahrungen oder Empfehlungen für ein Steckdosengehäuse mit Netzteil, daß einen Raspberry Pi mit Zusatzboards aufnehmen könnte?

Also ähnlich die die Homematic-Zwischenstecker oder den Homematic-Repeater - solides Gehäuse, keine externen Kabel, Netzteil integriert.

Der RasPi soll als WiFi Repeater und Homematic-CCU dienen, via USB die Luftqualität messen und mit 1-Wire im Gehäuse Helligkeit und Temperatur...

Danke, -MN
Einziger Spender an FHEM e.V. mit Dauerauftrag seit >= 24 Monaten

FHEM: MacMini/ESXi, 2-3 FHEM Instanzen produktiv
In-Use: STELLMOTOR, VALVES, PWM-PWMR, Xiaomi, Allergy, Proplanta, UWZ, MQTT,  Homematic, Luftsensor.info, ESP8266, ESERA

Offline paulp

  • Newbie
  • Beiträge: 1
Antw:Steckdosengehäuse mit Netzteil für Raspberry Pi?
« Antwort #1 am: 24 Mai 2021, 22:27:19 »
Auf genau die gleiche Idee bin ich auch gekommen! Hast du bereits einen Anbieter gefunden?

 

decade-submarginal