Autor Thema: Platinen zu meinen Projekten !  (Gelesen 15042 mal)

Online Frank_Huber

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3932
Antw:Platinen zu meinen Projekten !
« Antwort #165 am: 10 April 2019, 20:23:17 »
Ja hab ich alles noch. Und mach dir kein Stress, ich habs nicht eilig damit. [emoji6]
Geld schicke ich nachher los. Jetzt müssen erstmal die Kinder ins Bett...

Gesendet von meinem Doogee S60 mit Tapatalk


Offline Papa Romeo

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1547
Antw:Platinen zu meinen Projekten !
« Antwort #166 am: 12 April 2019, 19:21:30 »
Angebot / Verfügbarkeit der Platinen erweitert und aktualisiert.
...die richtige Lötspitzentemperatur prüft man zwischen Daumen und Zeigefinger...

Offline Papa Romeo

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1547
Antw:Platinen zu meinen Projekten !
« Antwort #167 am: 17 April 2019, 18:11:54 »
Angebot / Verfügbarkeit der Platinen erweitert und aktualisiert.
...die richtige Lötspitzentemperatur prüft man zwischen Daumen und Zeigefinger...

Offline Papa Romeo

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1547
Antw:Platinen zu meinen Projekten !
« Antwort #168 am: 30 April 2019, 22:01:50 »
Angebot / Verfügbarkeit der Platinen erweitert und aktualisiert.
KANNIX rund hinzugefügt.
...die richtige Lötspitzentemperatur prüft man zwischen Daumen und Zeigefinger...

Offline Papa Romeo

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1547
Antw:Platinen zu meinen Projekten !
« Antwort #169 am: 18 Juli 2019, 06:48:11 »
Verfügbarkeit aktualisiert.
...die richtige Lötspitzentemperatur prüft man zwischen Daumen und Zeigefinger...

Offline Papa Romeo

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1547
Antw:Platinen zu meinen Projekten !
« Antwort #170 am: 20 August 2019, 19:48:34 »
Seite aktualisiert !

Es stehen wieder 8 KANNIX rund zu Verfügung.
...die richtige Lötspitzentemperatur prüft man zwischen Daumen und Zeigefinger...

Online Frank_Huber

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3932
Antw:Platinen zu meinen Projekten !
« Antwort #171 am: 05 Juni 2020, 12:37:52 »
Mahlzeit,

kennt eigentlich jemand einen Hutschienen-Adapter für den KANNIX?
Thingiverse und Google spucken leider nichts aus.

Danke & Grüße
Frank

Offline Papa Romeo

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1547
Antw:Platinen zu meinen Projekten !
« Antwort #172 am: 05 Juni 2020, 13:36:27 »
Hallo Frank,

ich denke da wirst du wenig Glück haben, da der Kannix ja kein Artikel "von der Stange" ist.
Ich hatte mal angefangen einen zu konstruieren, ähnlich dem für den Dimmer, aber aus Zeitmangel
und anderen für mich wichtigere Projekte und Vorhaben dann nicht mehr weiter gemacht.

LG

Papa Romeo
...die richtige Lötspitzentemperatur prüft man zwischen Daumen und Zeigefinger...

Online Frank_Huber

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3932
Antw:Platinen zu meinen Projekten !
« Antwort #173 am: 05 Juni 2020, 23:07:46 »
Hallo Frank,

ich denke da wirst du wenig Glück haben, da der Kannix ja kein Artikel "von der Stange" ist.
Ich hatte mal angefangen einen zu konstruieren, ähnlich dem für den Dimmer, aber aus Zeitmangel
und anderen für mich wichtigere Projekte und Vorhaben dann nicht mehr weiter gemacht.

LG

Papa Romeo
Danke für die Info. Wenn du nichts weißt gibt es nix. [emoji12]
Hab dann kurzerhand ein anderes relais genommen mit hutschienen Gehäuse und da drauf den kannix mit m2 kunstoffsxbrauben fixiert.
Projekt beendet. [emoji1303](https://uploads.tapatalk-cdn.com/20200605/f1fac0b3c4b34bbe81a6dfba61e7269f.jpg)

Gesendet von meinem S68Pro mit Tapatalk


Offline Papa Romeo

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1547
Antw:Platinen zu meinen Projekten !
« Antwort #174 am: 06 Juni 2020, 00:26:34 »
...na passt doch...nach Pfriemlers Motto....geht nich gips nich ;)

« Letzte Änderung: 06 Juni 2020, 00:28:06 von Papa Romeo »
...die richtige Lötspitzentemperatur prüft man zwischen Daumen und Zeigefinger...

Offline Gisbert

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1855
  • Das Ziel ist das Ziel !
Antw:Platinen zu meinen Projekten !
« Antwort #175 am: 06 Juni 2020, 00:29:44 »
Hallo Frank,

ich hoffe, dass sich niemand aus Versehen in den Bereich, der auf dem Foto zu erkennen ist, verirrt und irgendetwas anfasst. Ich versehe die Sicherung immer mit einem Schrumpfschlauch, eine Gefahr weniger.

Viele​ Grüße​ Gisbert​
Aktuelles Fhem auf HP ThinClient T610 | Debian10 | UniFi-Controller | Homematic, VCCU, HMUART | ESP8266, Platinen von Papa Romeo | Sonoff | 1-Wire-Temperatursensoren | Wlan-Kamera | SIGNALduino, Flamingo Rauchmelder FA21RF

Online Frank_Huber

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3932
Antw:Platinen zu meinen Projekten !
« Antwort #176 am: 06 Juni 2020, 09:03:51 »
Hallo Frank,

ich hoffe, dass sich niemand aus Versehen in den Bereich, der auf dem Foto zu erkennen ist, verirrt und irgendetwas anfasst. Ich versehe die Sicherung immer mit einem Schrumpfschlauch, eine Gefahr weniger.

Viele​ Grüße​ Gisbert​
Keine Sorge,
Das steckt hinter verschlossenem Deckel in nem Hensel Kleinverteiler.
Netzspannung muss berührungssicher sein. [emoji6](https://uploads.tapatalk-cdn.com/20200606/9aabced15a72ee19390e2213b063df73.jpg)

Gesendet von meinem S68Pro mit Tapatalk