Autor Thema: Einträge in FHEM-Logdateien löschen  (Gelesen 1113 mal)

Offline Horti

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 130
Einträge in FHEM-Logdateien löschen
« am: 06 August 2017, 11:00:26 »
Hallo zusammen,

ich habe ein Problem, wie hier bereits beschrieben https://forum.fhem.de/index.php/topic,35064.msg662359.html#msg662359, infolgedessen mein Logfile mit nachrichten geflutet wird:
CUL_TCM97001 Unknown device CUL_TCM97001_145, please define itDen üblichen Weg, das Device zu definieren und dann auf "ignore" zu setzen, kann ich leider nicht gehen, da dann mein Sensor nicht richtig empfangen wird.

Gibt es eine andere Möglichket in FHEM, diese Meldung vom Log fernzuhalten oder wenigstens nachträglich zu entfernen? Wenn es in FHEM nicht geht, kennt jemenand eine passende Linux-Anweisung für die Kommandozeile, um die Logdateien möglichst auf einen Rutsch zu bereinigen?

Danke und Gruß
Horti

Offline betateilchen

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 16101
  • s/fhem\.cfg/configDB/g
Antw:Einträge in FHEM-Logdateien löschen
« Antwort #1 am: 06 August 2017, 16:24:32 »
kennt jemenand eine passende Linux-Anweisung für die Kommandozeile, um die Logdateien möglichst auf einen Rutsch zu bereinigen?

nichts leichter als das...


sed -i /Unknown device/d <NameDesLogfiles>

-----------------------
Unaufgeforderte Anfragen per email werden von mir nicht beantwortet. Dafür ist das Forum da.
Gefällt mir Gefällt mir x 1 Liste anzeigen

Offline Horti

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 130
Antw:Einträge in FHEM-Logdateien löschen
« Antwort #2 am: 07 August 2017, 20:10:20 »
Danke!