Autor Thema: Änderung / Schalter für das HCS Modul  (Gelesen 1032 mal)

Offline Christian72D

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 388
Änderung / Schalter für das HCS Modul
« am: 11 August 2017, 09:20:05 »
Gibts keine Möglichkeit zu Verhuindern daß das HCS Modul sich beim Neustart von fhem automatisch wieder aktiviert?
Bei mir sind im Sommer die Ventile zu 100% AUF (zum Entlasten), mir ist es jetzt schon 2x passiert daß ich nach einem Update vergessen hatte das Modul wieder von Hand zu deaktivieren.
Ich bin mir SEHR sicher daß es früher nicht aoutmatisch aktiv war.

Mir ist es lieber daß meine Heizung nach einem Update 10 Minuten aus ist bevor HCS per Befehl eingeschaltet wird als bei 30° außen die Heizung KOMPLETT Bollern zu lassen.

Könnte man doch per Attribut machen, oder jemand einen anderen Vorschlag?

Offline hjr

  • Developer
  • New Member
  • ****
  • Beiträge: 31
[gelöst] Antw:Änderung / Schalter für das HCS Modul
« Antwort #1 am: 02 Januar 2018, 14:24:19 »
Hallo Christian72D,

bin neu in diesem Thema, habe meine Heizung jetzt auch auf HCS und kann Dir das Verhalten zumindest betätigen.

Nach meinem Verständnis gibt es hierfür die log/fhem.save Datei. Beim Runterfahren werden Stati rein geschrieben und beim Neustart von dort geladen. Ich sehe den Status für das HCS richtig gesetzt in der Datei.

Sollte lösbar sein.

LG
« Letzte Änderung: 26 Januar 2018, 22:36:05 von hjr »

Offline hjr

  • Developer
  • New Member
  • ****
  • Beiträge: 31
[gelöst] Antw:Änderung / Schalter für das HCS Modul
« Antwort #2 am: 03 Januar 2018, 23:04:31 »
Das sollte gelöst sein.

Beim Start von fhem bzw. dem Laden des HCS Moduls wird nun der im Statefile gespeicherte vorherige Zustand respektiert und wieder angenommen.

Würde mich über weitere Tester und Bestätigung des Fixes freuen.

LG

https://svn.fhem.de/trac/changeset/15763/trunk
https://svn.fhem.de/trac/changeset/15764/trunk
« Letzte Änderung: 26 Januar 2018, 22:36:19 von hjr »