Autor Thema: OWX MAJOR UPDATE  (Gelesen 12425 mal)

Offline Prof. Dr. Peter Henning

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 5730
OWX MAJOR UPDATE
« am: 29 Oktober 2017, 18:52:48 »
Die aktuellen Frontendmodule 21_OW* sind schon seit einiger Zeit umgestellt, sie laufen mit dem "alten" OWX-Backend, mit OWX_ASYNC und mit OWServer.

HEUTE habe ich 00_OWX.pm durch die seit mehr als einem Jahr in der Entwicklung befindliche Version ersetzt, bei der man zwischen dem "alten" synchronen und dem neuen asynchronen Betrieb wählen kann. Dazu gehören die Interfacemodule 11_OWX.*

Ausgetestet ist das System jetzt seit einigen Monaten - dennoch sind unerwünschte Effekte nicht auszuschließen. In diesem Fall bitte 00_OWX.pm durch die vorherige Version ersetzen.

LG

pah

Offline Deckoffizier

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 295
Antw:OWX MAJOR UPDATE
« Antwort #1 am: 29 Oktober 2017, 19:01:49 »
Hallo Prof. Dr. Peter Henning,

hatte gerade den Versuch gestartet bekomme aber dies im Log
2017.10.29 18:59:43 1 : open ./FHEM/00_OWX.pm failed: Permission denied, trying to restore the previous version and aborting the update

Gruß
Hans-Jürgen
FHEM 5.8 auf "yakkaroo Emu A1FL.1" mit CUL 868MHz, SIGNALduino,1 Wire USB Busmaster, diverse 1 Wire Sensoren,Landroid

Offline cwagner

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 497
Antw:OWX MAJOR UPDATE
« Antwort #2 am: 29 Oktober 2017, 20:16:51 »
Hi pah,

habe nun alle während der Beta-Phase aus dem Thread gesammelten Module auf meinem Testsystem durch die heutigen (Version=7.01) ersetzt: Nach einem shutdown restart fallen zwei Dinge auf:
Im Log eine Perl-Warnung:
2017.10.29 19:36:11 3: Opening OWio1 device /dev/serial/by-id/usb-FTDI_FT232R_USB_UART_DAE0010g-if00-port0
2017.10.29 19:36:11 3: OWio1 device opened
2017.10.29 19:36:11 3: OWX_SER: opened serial device /dev/serial/by-id/usb-FTDI_FT232R_USB_UART_DAE0010g-if00-port0: Illegal seek
2017.10.29 19:36:24 3: OWAD:     Device umweltsensor defined.
2017.10.29 19:36:32 3: OWTHERM:  Device t_Dach_Sued defined.
2017.10.29 19:36:33 0: Featurelevel: 5.8
2017.10.29 19:36:33 0: Server started with 21 defined entities (fhem.pl:15294/2017-10-20 perl:5.020002 os:linux user:fhem pid:2139)
2017.10.29 19:37:44 1: PERL WARNING: Use of uninitialized value in string eq at ./FHEM/00_OWX.pm line 1561.


Außerdem zeigt VDD eine um gut 0.1 Volt niedrige Spannung an, obwohl ich - wie gesagt - nur logisch neu gestartet habe - Raspberry und der USB-Busmaster liefen durch.

Herzliche Grüße und Congrats für den Zieleinlauf dieses großen Projektes

Christian
« Letzte Änderung: 30 Oktober 2017, 12:55:23 von cwagner »
Raspi 2B +3B gekoppelt mit FHEM2FHEM: 5.8 DEV Perl v5.20.2, 270 Entities in DbLog u.a. HM (CUL), 1-Wire (FT232RL & DS2480B) und EnOcean (EnOceanPi). Im Einsatz u.a.DOIF, PID20, Threshold, OWX New Gen; Micropelt IRTV, HM Zählermodule; Steuerung von Heizung, Solarkollektoren, Lüftung und Smarthome

Online det.

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1047
Antw:OWX MAJOR UPDATE
« Antwort #3 am: 29 Oktober 2017, 21:47:13 »
hallo pah,
alles wie erwartet perfekt. Keine Überraschungen gegenüber der Testphase. Vielen Dank für die super Arbeit!
l.g. det.

Offline enno

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 295
Antw:OWX MAJOR UPDATE
« Antwort #4 am: 30 Oktober 2017, 08:57:14 »
Moin pah,

Update hat problemlos geklappt. Alle Sensoren arbeiten wie bisher nur jetzt ASYNCHRONOUS. Im Log habe ich einzelne Warnungen. Die sind aber bei Verbose 0 auch weg 8)

PERL WARNING: Use of uninitialized value in string eq at ./FHEM/00_OWX.pm line 1561.
Wenn ich  "Device specific help" im OWX Device anklicken, kommt die Erklärung zu "YAAHM"....

Bisher also nur kleine optische Schoenheitsfehler, aber das wichtigste ist, es tut. Vielen Dank dafür.

Gruss
  Enno
Einfacher FHEM User auf Raspberry Pi 3 und Intel®NUC
-----------------------
Nächster Hannover-Stammtisch: 03.11.2018 - 15:00 Uhr

Online Frank_Huber

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2234
Antw:OWX MAJOR UPDATE
« Antwort #5 am: 30 Oktober 2017, 11:29:40 »
So, mein Testsystem läuft jetzt auch auf der NG.
Nach Update und Neustart folgendes im Log:

2017.10.30 11:22:52 3: Opening 1wire device /dev/serial/by-id/usb-FTDI_FT232R_USB_UART_DAE002xu-if00-port0
2017.10.30 11:22:52 3: 1wire device opened
2017.10.30 11:22:52 3: OWX_SER: opened serial device /dev/serial/by-id/usb-FTDI_FT232R_USB_UART_DAE002xu-if00-port0: Illegal seek
2017.10.30 11:23:01 3: OWTHERM:  Device OWX_28_B10A5F070000 defined.
2017.10.30 11:23:01 3: OWTHERM:  Device OWX_28_BD3E60070000 defined.
2017.10.30 11:23:11 3: OWMULTI:  Device OWX_26_F6752B010000 defined.
2017.10.30 11:23:11 3: OWMULTI:  Device OWX_26_3D8780010000 defined.
2017.10.30 11:24:23 1: PERL WARNING: Use of uninitialized value in string eq at ./FHEM/00_OWX.pm line 1561.

Offline Prof. Dr. Peter Henning

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 5730
Antw:OWX MAJOR UPDATE
« Antwort #6 am: 30 Oktober 2017, 17:15:46 »
Zitat
Wenn ich  "Device specific help" im OWX Device anklicken, kommt die Erklärung zu "YAAHM"....

Äh - ja. Copy & Paste, ist in Version 7.02 behoben.

Problem mit der Zeile 1561 finde ich auf die Schnelle nicht, ist aber nur ein Schönheitsfehler.

LG

pah

Offline cwagner

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 497
Antw:OWX MAJOR UPDATE
« Antwort #7 am: 31 Oktober 2017, 07:55:06 »
Hallo Prof. Dr. Peter Henning,

hatte gerade den Versuch gestartet bekomme aber dies im Log
2017.10.29 18:59:43 1 : open ./FHEM/00_OWX.pm failed: Permission denied, trying to restore the previous version and aborting the update

Gruß
Hans-Jürgen

hier würde ich mal schauen, ob die Rechte auf Unixebene den Dateien entsprechen, die er vor dem update-Abbruch updaten wollte (in /opt/fhem/FHEM, Schreib-Leserechte sind üblicherweise 0666 und owner ist die Gruppe Fhem)

Christian
Raspi 2B +3B gekoppelt mit FHEM2FHEM: 5.8 DEV Perl v5.20.2, 270 Entities in DbLog u.a. HM (CUL), 1-Wire (FT232RL & DS2480B) und EnOcean (EnOceanPi). Im Einsatz u.a.DOIF, PID20, Threshold, OWX New Gen; Micropelt IRTV, HM Zählermodule; Steuerung von Heizung, Solarkollektoren, Lüftung und Smarthome

Offline Deckoffizier

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 295
Antw:OWX MAJOR UPDATE
« Antwort #8 am: 31 Oktober 2017, 10:53:46 »
Hallo Christian,

Danke für Deine Hilfe habe es hinbekommen.
Hätte doch vor dem posten hier Tante Google bemühen sollen. Berechtigungen und Benutzer ,Gruppen eigentlich eine Urschleimgeschichte unter Linux.
Ein großes Danke auch an pah für seine Fleißarbeit läuft zur Zeit alles ohne Probleme.

Gruß
Hans-Jürgen

FHEM 5.8 auf "yakkaroo Emu A1FL.1" mit CUL 868MHz, SIGNALduino,1 Wire USB Busmaster, diverse 1 Wire Sensoren,Landroid

Offline dirigent

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 483
Antw:OWX MAJOR UPDATE
« Antwort #9 am: 31 Oktober 2017, 11:16:12 »
Hallo pah,

nach dem Update kommet folgende Fehlermeldung:
Messages collected while initializing FHEM:
configfile: OWX: unknown attribute IODev. Type 'attr OWX ?' for a detailed list.
OWX2: unknown attribute IODev. Type 'attr OWX2 ?' for a detailed list.

Daraus ergibt sich folgende Fehlermeldung:
OWX2 error initializing: Device 'OWX' allready defined for pin 9Klar, wenn fhem beim falschen IODev sucht.
Anschließend ist fhem extrem langsam, bis es letztlich abstürzt.

OWX ist ein Arduino mit DS2482-100 (USB)
OWX2 ist ein Arduino (LAN)

Gruß Jens
p.s. Habe die Verbindungen zu den Arduinos getrennt, so dass fhem im Notbetrieb, ohne FRM-Devices (owx,i2c,in,out,pwm, etc.) stabil läuft...

« Letzte Änderung: 31 Oktober 2017, 13:13:13 von dirigent »
Debian auf APU2C4, HM-CFG-USB2, SIGNALduino, HM-ES-PMSw1-Pl, AB440S, AB440R, TFA 30.3121, TFA 30.3125, ITS-150, PIR-5000, configurable Firmata USB & LAN, 1-wire: DS-18B20, DS-18S20, DS-2408, DS-2413, diverse I2C-Komponenten

Offline Prof. Dr. Peter Henning

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 5730
Antw:OWX MAJOR UPDATE
« Antwort #10 am: 31 Oktober 2017, 15:57:48 »
Hm, das muss ich mal versuchen nachzustellen.

Allerdings hält sich mein Mitleid in Grenzen - als ich nämlich nach Testern für das neue Firmata-Interface gesucht habe, war gähnende Leere. Habe ich mir also selber eins eingerichtet, fein, aber eben nur Eines.


LG

pah

Weiterhin in Arbeit.
« Letzte Änderung: 31 Oktober 2017, 18:06:44 von Prof. Dr. Peter Henning »

Offline dirigent

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 483
Antw:OWX MAJOR UPDATE
« Antwort #11 am: 31 Oktober 2017, 17:15:27 »
Ich hatte mich angeboten aber auf meine Beiträge keine Antworten bzw. barsche Abfuhren erhalten...
Übrigens hatte ich das Problem mit dem fehlenden IODev für OWX bereits am 3.10. gepostet.
Hi, beim Start erscheint folgende Meldung:
Die IODev für das OWX-Interface sind verschwunden und "attr OWX2 IODev Saeule" ist nicht mehr möglich.
Beide OWX finden bei "get OWX devices" nichts. Angeschlossen sind DS18B20, DS2408 und DS2413.
Gruß Jens

Nach der Installation des Fixes stürzt fhem mit folgender Meldung ab:
Can't use string ("OWX") as a HASH ref while "strict refs" in use at ./FHEM/11_OWX_FRM.pm line 402
« Letzte Änderung: 31 Oktober 2017, 17:27:00 von dirigent »
Debian auf APU2C4, HM-CFG-USB2, SIGNALduino, HM-ES-PMSw1-Pl, AB440S, AB440R, TFA 30.3121, TFA 30.3125, ITS-150, PIR-5000, configurable Firmata USB & LAN, 1-wire: DS-18B20, DS-18S20, DS-2408, DS-2413, diverse I2C-Komponenten

Offline Prof. Dr. Peter Henning

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 5730
Antw:OWX MAJOR UPDATE
« Antwort #12 am: 31 Oktober 2017, 18:09:27 »
Sorry für den Absturz - muss noch mal drüber nachdenken.

Aber noch einmal: IODev ist KEIN ATTRIBUT, und wird es auch für das OWX-Backend niemals sein. Das IODev ist Bestandteil der Definition.

Was vorher war, ist ziemlich inkonsistent gewesen (und nicht von mir ...)

LG

pah

Offline dirigent

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 483
Antw:OWX MAJOR UPDATE
« Antwort #13 am: 31 Oktober 2017, 18:24:06 »
Sorry, vorher war IODev drin und funktionierte einwandfrei.

Gruß Jens
Debian auf APU2C4, HM-CFG-USB2, SIGNALduino, HM-ES-PMSw1-Pl, AB440S, AB440R, TFA 30.3121, TFA 30.3125, ITS-150, PIR-5000, configurable Firmata USB & LAN, 1-wire: DS-18B20, DS-18S20, DS-2408, DS-2413, diverse I2C-Komponenten

Offline Prof. Dr. Peter Henning

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 5730
Antw:OWX MAJOR UPDATE
« Antwort #14 am: 31 Oktober 2017, 21:36:14 »
Noch einmal: Diese Inkonsistenz ist herausgeflogen - ab sofort ist das Firmata-Device Bestandteil der Busdefinition.

Also NICHT
define OWBUS OWX PIN
attr OWBUS IODev FIRMATADEVICE

SONDERN
define OWBUS OWX FIRMATADEVICE:PIN
LG

pah

Anbei die beiden Dateien, mit denen es endgültig funktiomieren sollte.