Autor Thema: neues modul: 98_MSwitch.pm  (Gelesen 9511 mal)

Offline Byte09

  • Developer
  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 634
neues modul: 98_MSwitch.pm
« am: 25 März 2018, 12:19:58 »
Bei dem Modul MSwitch handelt es sich un ein multifunktionales Hilfsmodul, welches sowohl ereignissgesteuertes- sowie zeitgesteuertes Schalten von (mehreren) Devices in verschiedenen Zweigen erlaubt. Die Konfiguration ist in jedem Zweig separat möglich. Die Einstellungen erfolgen komplett im Webinterface. Zudem sind weitere Abhängigkeiten und Konditionen an verschiedenen Stellen einstellbar.

Das Modul bietet eine komplette Konfiguration über die Weboberfläche und vereint weitetgehend folgende Funktionen in einem Modul:

Notify, Watchdog, at, Doif, structure (nur Bedingt)


gruss Byte09

EDIT: Das Modul steht derzeit nicht zum Download bereit

« Letzte Änderung: Gestern um 19:31:34 von Byte09 »
Fhem 5.7, 3*RPi2, Harmony, Hyperion, HM-CFG-LAN, Signalduino, SignalESP, NanoCul
MAINTAINER: 98_Siro, 98_MSwitch
Gefällt mir Gefällt mir x 2 Zustimmung Zustimmung x 1 Liste anzeigen

Offline Byte09

  • Developer
  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 634
Antw:neues modul: 98_MSwitch.pm
« Antwort #1 am: 28 März 2018, 16:36:40 »
@det.

hi det. ,

wie schaut es denn bei dir mit den perlwarnings aus seit dem letzten Update ? Habe da einiges gemacht und hoffe das das gröbste raus ist ?

gruss Byte09
Fhem 5.7, 3*RPi2, Harmony, Hyperion, HM-CFG-LAN, Signalduino, SignalESP, NanoCul
MAINTAINER: 98_Siro, 98_MSwitch

Offline det.

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1021
Antw:neues modul: 98_MSwitch.pm
« Antwort #2 am: 28 März 2018, 19:02:56 »
 :) ist bedeutend besser geworden, seit dem letzten update !!!
l.g. det.

Offline Byte09

  • Developer
  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 634
Antw:neues modul: 98_MSwitch.pm
« Antwort #3 am: 31 März 2018, 07:21:15 »
Die Modulbeschreibung ist ab sofort hier zu finden:

https://wiki.fhem.de/wiki/MSwitch.pm

gruss Byte09
Fhem 5.7, 3*RPi2, Harmony, Hyperion, HM-CFG-LAN, Signalduino, SignalESP, NanoCul
MAINTAINER: 98_Siro, 98_MSwitch

Offline Byte09

  • Developer
  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 634
Antw:neues modul: 98_MSwitch.pm
« Antwort #4 am: 02 April 2018, 08:35:42 »
Für eine zukünftige Änderung ist es Notwendig geworden , die Struktur der gespeicherten Daten aller MSwitchdevices zu ändern. Dieses geschieht automatisch mit dem Update, das ich eben abgelegt habe.

Nach Fhemneustart werden entsprechende Daten geändert , die interne Prüfziffer 'V_Check' wird von V 0.2 auf V 0.3 geändert. Nach dem Update ist ein Fhemneustart zwingend erforderlich .

Backupdateien, die vor diesem Update gemacht wurden sind danach nicht mehr verwendbar, d.H es sollte dann dringend die Funktion 'backup_mswitch' ausgeführt werden.

gruss Byte09



Fhem 5.7, 3*RPi2, Harmony, Hyperion, HM-CFG-LAN, Signalduino, SignalESP, NanoCul
MAINTAINER: 98_Siro, 98_MSwitch
Gefällt mir Gefällt mir x 1 Liste anzeigen

Offline Byte09

  • Developer
  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 634
Antw:neues modul: 98_MSwitch.pm
« Antwort #5 am: 03 April 2018, 19:06:58 »
kommendes update:

mit kommendem Update , was ab morgen früh verfügbar sein wird , gibt es folgende Änderungen:

- deutliche entschlackung des codes
- vollständeige Überarbeitung aller "conditions" betreffender Programmteile und deren RegEx , somit sind u.A. vollständige Sunset - Angaben möglich (z.B. [{sunset(0,"17:00","20:00")}]
- zusätliche Anzeige der "Klar" Schaltzeiten bei allen "Check Condition" funktionen zur besseren Kontrolle

Nötige Änderunge der Datenstruktur wurden bereits mit dem letzten Update vorgenommen , ansonsten wird die Änderung mit diesem Update durchgeführt.

Das Modul läuft mittlerweile ohne gravierende Fehler und kann meines Erachtens daher auch von weniger erfahrenen Usern genutzt werden, da es durchaus eine Alternative für User darstellen kann , die sich mit diversen anderen ( sehr guten ) Hilfsmodulen schwer tun.

Gruss Byte09
Fhem 5.7, 3*RPi2, Harmony, Hyperion, HM-CFG-LAN, Signalduino, SignalESP, NanoCul
MAINTAINER: 98_Siro, 98_MSwitch
Gefällt mir Gefällt mir x 1 Liste anzeigen

Offline Byte09

  • Developer
  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 634
Antw:neues modul: 98_MSwitch.pm
« Antwort #6 am: 04 April 2018, 06:56:10 »
ich habe das angekündigte update eben im git abgelegt.

Da ich hier leider gar keine Resonanz bekomme frage ich einfach mal in die Runde ob denn mal jemand das Modul getestet hat ?

Gruss Byte09
Fhem 5.7, 3*RPi2, Harmony, Hyperion, HM-CFG-LAN, Signalduino, SignalESP, NanoCul
MAINTAINER: 98_Siro, 98_MSwitch

Offline misux

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 430
Antw:neues modul: 98_MSwitch.pm
« Antwort #7 am: 04 April 2018, 12:43:40 »
Ich bin fast mit meiner Konfig fertig... Danach werde ich mich mit dem Modul beschäftigen, aber vorweg eine Frage:

Die schon erstellten DOIFs/ats etc... die man Manuell erstellt hat, werden diese ins Modul übernommen? oder muss man diese im Modul neu erstellen wenn man nur auf das Modul umsteigen möchte?

Gruß und vielen Dank für deine Mühe!

Offline Byte09

  • Developer
  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 634
Antw:neues modul: 98_MSwitch.pm
« Antwort #8 am: 04 April 2018, 13:03:04 »
Ich bin fast mit meiner Konfig fertig... Danach werde ich mich mit dem Modul beschäftigen, aber vorweg eine Frage:

Die schon erstellten DOIFs/ats etc... die man Manuell erstellt hat, werden diese ins Modul übernommen? oder muss man diese im Modul neu erstellen wenn man nur auf das Modul umsteigen möchte?

Gruß und vielen Dank für deine Mühe!

Hi Misux,

eine "übernahme" von doifs, notifys etc. ist nicht möglich. Ich hatte das mal angedacht , rudimentär war die Funktion auch schon vorhanden. Ich habe das aber mit dem Update vom 23.03.18 "remove function 'absorb'" rausgenommen da es zum ersten das Modul unnötig aufgebläht hat und ich es aus mehrfacher Hinsicht als ... naja ... , sagen wir mal "doof" befunden habe.

Doifs, Notifys, at etc. - vergleichbare Funktionen sind aber schnell eingerichtet , auch komplexere , wenn man sich mal reingefunden hat .

Nur noch zur Info, da dieine Frage ein Missverständniss vermuten lässt . MSwitch ist kein Gerüst um bestehende Doifs etc. herum , sondern ein komplett eigenständiges Modul , was alles benötigte selber mitbringt - ich habe mein System im Dezember komplett umgestellt und komme seit dem mit MSwitch 'only' aus (Bildanhang).

Gruss Byte09.

« Letzte Änderung: 04 April 2018, 13:05:40 von Byte09 »
Fhem 5.7, 3*RPi2, Harmony, Hyperion, HM-CFG-LAN, Signalduino, SignalESP, NanoCul
MAINTAINER: 98_Siro, 98_MSwitch

Offline misux

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 430
Antw:neues modul: 98_MSwitch.pm
« Antwort #9 am: 04 April 2018, 13:51:22 »
Okay, dann kommt noch ganz schön Arbeit auf mich zu... und man sollte auf jeden Fall das DOIF was man im Modul erstellt hat löschen bzw. deaktivieren nehme ich an...

Offline Byte09

  • Developer
  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 634
Antw:neues modul: 98_MSwitch.pm
« Antwort #10 am: 04 April 2018, 13:58:48 »
Okay, dann kommt noch ganz schön Arbeit auf mich zu... und man sollte auf jeden Fall das DOIF was man im Modul erstellt hat löschen bzw. deaktivieren nehme ich an...

richtig, sonst reagieren ggf. beide module , was eher unerwünscht ist .

gruss Byte09
Fhem 5.7, 3*RPi2, Harmony, Hyperion, HM-CFG-LAN, Signalduino, SignalESP, NanoCul
MAINTAINER: 98_Siro, 98_MSwitch

Offline Esjay

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 705
Antw:neues modul: 98_MSwitch.pm
« Antwort #11 am: 04 April 2018, 14:49:22 »
Donnerwetter, wusste gar nicht, dass es so etwas gibt. Sobald ich etwas Luft habe, werde ich mir das Ganze genauer Anschauen. Schonmal vorweg, danke für das Modul!

Grüße

Offline Byte09

  • Developer
  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 634
Antw:neues modul: 98_MSwitch.pm
« Antwort #12 am: 05 April 2018, 12:08:49 »
update vom 05.04.18

die Ansicht im 'MSwitch Inforoom' wurde geändert :

- es wird jetzt zusätzliuch der aktuelle state des devices inc. datum und zeit dargestellt (aktualisierung bei änderung)
- falls das device 'disabled' ist wird das entsprechend dargestellt
- falls weder trigger noch schaltzeiten eingestellt sind wird das device als 'Multiswitch only' deklariert

gruss Byte09
« Letzte Änderung: 05 April 2018, 12:18:15 von Byte09 »
Fhem 5.7, 3*RPi2, Harmony, Hyperion, HM-CFG-LAN, Signalduino, SignalESP, NanoCul
MAINTAINER: 98_Siro, 98_MSwitch

Offline mark79

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 256
Antw:neues modul: 98_MSwitch.pm
« Antwort #13 am: 05 April 2018, 15:52:27 »
Hallo,

ich habe das Modul auch mal installiert und etwas damit rumgespielt.
Ich finde die Übersicht sehr gut, besser als die ganzen DOIF und Notifys wo ich manchmal den Überblick darüber verliere.

Da ich auch einige Dashbuttons habe und damit schalte, habe ich eine Frage bzgl. des Toggles. Im Grunde suche ich nach einer Möglichkeit, das ganze zu vereinfachen...

Bisher habe ich das über ein Notify gelöst:

defmod Dash_AfriCola notify DashButton:68-37-e9-61-39-xx..short { if (ReadingsVal("WZ_TV","state","") eq "ON") { fhem("set WZ_Kodi off;; sleep 20;; set WZ_TV off") } else { fhem("set WZ_TV on") } }
Wenn der Dash Button gedrückt wird, schaut das notify erstmal ob der TV an ist, wenn ja fährt er Kodi herunter und schaltet nach 20 Sekunden den TV bzw. die Steckdosenleiste aus.
Sofern der TV aus ist, wird nur der TV bzw. die Steckdosenleiste eingeschaltet.

Wie würde das mit MSwitch funktionieren? Im Wiki habe ich gesehen, das du ein Toggle im Device (CUL_HM_HM_LC_Dim1TPBU_FM_3387C3) drin hast. Wie hast du das umgesetzt? Bei mir gibt es nur "on" und "off".

Ich habe einige Sonoff Geräte per Tasmota angebunden und WZ_TV ist eine davon.

Würde es gehen, wenn ich unter "device actions" - "on condition" und "off condition" die MAC Adresse des DashButton eintrage, um so ein Toggle umzusetzen?
Wahrscheinlich nicht, oder? :D


Grüße
Mark
Rock64 4GB mit Debian Strech, FHEM im LXC, Sonoff Switches/Touch, HM Thermostate, HMUART@MapleCUN, ESP RGBWW Wifi Controller, ESP8266 Door Sensor/Briefkastenwächter, BT CSL Stick, BT iTags, DashButtons, Alexa, FireTV, RPi2 mit Kodi, Xiaomi Vacuum v1/GW/Smarthome Komponenten

Offline Byte09

  • Developer
  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 634
Antw:neues modul: 98_MSwitch.pm
« Antwort #14 am: 05 April 2018, 16:05:07 »
Hi Mark


lege für das device "wz_tv" einfach eine zweite aktion an mit dem button "add action for wz_tv".

mit der ersten aktin schaltest du 'ON' , mit der zweiten 'OFF' ( beides im gleichen zweig - z.B 'MSwitch on cmd').

in den Conditions jeweils :

im ersten ( on condition: ) : [WZ_TV :state] eq "OFF"
im zweiten ( on condition: ) : [WZ_TV :state] eq "ON"

dann nutz er immer nur die aktion , die gerade zutrifft.
habe dir zur verdeutlichung mal ein bilder angehangen , bei denen ich ein sonoff entsprechend schalte.

die Schaltung erfolgt wenn ein Trigger den ON-Zweig auslöst .

ich hoffe es ist verständlich , ansonsten gib nochmal bescheid.

gruss Byte09


nachtrag : nochmal zwei sceens aus meiner entsprechenden Dashbutton Steuerung :
« Letzte Änderung: 05 April 2018, 16:09:51 von Byte09 »
Fhem 5.7, 3*RPi2, Harmony, Hyperion, HM-CFG-LAN, Signalduino, SignalESP, NanoCul
MAINTAINER: 98_Siro, 98_MSwitch