Neues Modul: ESPEInk für e-Paper Displays (Name geändert, war ESP8266EInk)

Begonnen von eki, 02 Oktober 2019, 10:24:53

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

hajo23

Zitat von: maltejahn am 20 Mai 2022, 14:31:31
...

Neues Problemchen:

In Proplanta lasse ich mir per Userreadings ein neuen Eintrag erstellen der x (y) mit x= Windgeschwindigkeit, y= Wind in Boen
sein soll:
fc0_windboen_18 {ReadingsVal("WetterProplanta","fc0_wind18",0).' ('.ReadingsVal("WetterProplanta","fc0_gust18",0).')'},

Es wird auch ein reading erstellt, z.B.
Allerdings, wenn ich darauf wie auf jedes andere Reading zugreife erhalte ich diese Meldung:
2022.05.20 14:27:04 1: PERL WARNING: Argument "25.2 (61.2)" isn't numeric in sprintf at ./FHEM/89_ESPEInk.pm line 1320.
mit
textreading#WetterProplanta:fc0_windboen_18{%2.1f}#360#585#11#0#000000#/usr/share/fonts/truetype/msttcorefonts/arialbd.ttf#0#0

Das wollte ich deshalb so machen, weil ich ja Reading1 + " (" + Reading2 + ")" als string erstellen möchte, wobei die Readings variabel in deren Breite sind(Anzahl Zeichen)

Danke für die Unterstützung bisher!
Malte

Ich tippe auf {%2.1f} in deiner textreading-Definition. In fc0_windboen_18 wird deshalb eine Zahl erwartet, Du lieferst aber einen Text "25.2 (61.2)".

maltejahn

Hallo und vielen Dank! Einfach nur das Reading übernehmen ohne die Formatierung funktioniert ...

Grüße
Malte

Borkk

Hallo Zusammen,

ich stehe gerade vor einem Rätsel. Ich habe seit Jahren ein Waveshare E-Paper Display völlig störungsfrei am laufen. Doch seit 1.6. wird das Display nicht mehr aktualisiert. Leider bin ich erst jetzt dazu gekommen, mich mal darum zu kümmern. Mit Erstaunen muss ich nun feststellen, das die komplette ESPEInk Konfig einfach nicht mehr da ist??? Und das schon ne ganze Weile. Ich konnte es selbst in alten Ständen in der ConfigDB, nicht mehr finden. Was ein Schreck, denn die Definition des 7.3" Display ist sehr umfangreich und hat eine Menge Zeit gekostet. Zum Glück hatte ich noch einen alten SQLDump, wo das Display noch drin war.

Jetzt kommt aber mein eigentliches Problem. ESPEInk lässt sich nicht mehr installieren?!?!?

Wenn ich ein:
define ep_flur ESPEInk /opt/fhem/www/images/custom/display_hd.png
Kommt ein:
Cannot load module ESPEInk
Auf ein reload 89_ESPEink.pm regiert FHEM mit:

2024.07.14 08:44:47 1: reload: Error:Modul 89_ESPEInk deactivated:
 Can't locate GD.pm in @INC (you may need to install the GD module) (@INC contains: ./FHEM/lib ./lib ./FHEM . /usr/src/app/core/lib/perl5/5.36.3/x86_64-linux-gnu /usr/src/app/core/lib/perl5/5.36.3 /usr/src/app/core/lib/perl5/x86_64-linux-gnu /usr/src/app/core/lib/perl5 /usr/local/lib/perl5/site_perl/5.36.3/x86_64-linux-gnu /usr/local/lib/perl5/site_perl/5.36.3 /usr/local/lib/perl5/vendor_perl/5.36.3/x86_64-linux-gnu /usr/local/lib/perl5/vendor_perl/5.36.3 /usr/local/lib/perl5/5.36.3/x86_64-linux-gnu /usr/local/lib/perl5/5.36.3) at ./FHEM/89_ESPEInk.pm line 24.
BEGIN failed--compilation aborted at ./FHEM/89_ESPEInk.pm line 24.

Ich verwende "fhem/fhem-minimal:latest" im Docker sowohl auf einer Synology als auch auf einem Cloud_Server. Ich habe die Rechte und alle Dateien geprüft und ich habe es auf 3 Instanzen und auch mit dem "vollen" FHEM Image "fhem/fhem:latest getestet. Es kommt immer der gleiche Fehler.

Hat jemand eine Idee? Es kann natürlich auch am Docker Image liegen.
Docker@DS220+ FHEM, ConBeeII, Homebridge, Nginx ReverseProxy, ConfigDB, MQTT, NodeRed, InfluxDB, Grafana,
Raspberrymatic@Raspi3: HmIP Akt- /Sensoren, Shelly´s, Tibber Puls, Alexa, ASC, Gardena, Netatmo, E-Paper, FritzBox; Tado°, HOMEMODE, iBeacon, OLED ; ESP32/8266, SwitchBot ...

rob

Hallo Borkk.

Zitat von: Borkk am 14 Juli 2024, 08:54:31...
Ich verwende "fhem/fhem-minimal:latest" im Docker ... und auch mit dem "vollen" FHEM Image "fhem/fhem:latest getestet. Es kommt immer der gleiche Fehler.

Hat jemand eine Idee? Es kann natürlich auch am Docker Image liegen.

Liegt es aus meiner Sicht. Schau mal bitte diese zwei Freds an:
https://forum.fhem.de/index.php?msg=1314714
https://forum.fhem.de/index.php?msg=1314711

Die Datei "GD.pm" ist im Image bis V3 enthalten:
find / -type f -iname "GD.pm"
/usr/lib/x86_64-linux-gnu/perl5/5.32/GD.pm

Im Image latest (V4; ab Jan 24) nicht. Du könntest in einem der obigen Threads die Rückmeldung geben, dass Dir die GD.pm fehlt, oder ein Issue auf Github öffnen, wie Sidey schreibt (https://github.com/fhem/fhem-docker/issues).

Als temporären Workaround könntest Du auf fhem/fhem:3-bullseye zurücksteigen, oder händisch die Datei installieren z.B. via "pre-init.sh" - was noch funktioniert (https://github.com/fhem/fhem-docker#make-any-other-changes-during-container-start).

Viele Grüße
rob

Borkk

Danke, sowas in der Art hatte ich befürchtet.. schade. Dann werde ich mich dort mal bemerkbar machen. 
Docker@DS220+ FHEM, ConBeeII, Homebridge, Nginx ReverseProxy, ConfigDB, MQTT, NodeRed, InfluxDB, Grafana,
Raspberrymatic@Raspi3: HmIP Akt- /Sensoren, Shelly´s, Tibber Puls, Alexa, ASC, Gardena, Netatmo, E-Paper, FritzBox; Tado°, HOMEMODE, iBeacon, OLED ; ESP32/8266, SwitchBot ...

Borkk

Zitat von: rob am 14 Juli 2024, 12:11:05Die Datei "GD.pm" ist im Image bis V3 enthalten:
find / -type f -iname "GD.pm"
/usr/lib/x86_64-linux-gnu/perl5/5.32/GD.pm

Im Image latest (V4; ab Jan 24) nicht. Du könntest in einem der obigen Threads die Rückmeldung geben, dass Dir die GD.pm fehlt, oder ein Issue auf Github öffnen, wie Sidey schreibt (https://github.com/fhem/fhem-docker/issues).

Als temporären Workaround könntest Du auf fhem/fhem:3-bullseye zurücksteigen, oder händisch die Datei installieren z.B. via "pre-init.sh" - was noch funktioniert (https://github.com/fhem/fhem-docker#make-any-other-changes-during-container-start).

Viele Grüße
rob

Ich habe jetzt das Paket "libgd-gd2-perl" mit Container-Start installiert. Die Datei GD.pm ist jetzt auch wie oben beschrieben vorhanden. Aber ESPEInk lässt nicht trotzdem nicht laden. Kannst du mir sagen welche Pakete ich noch brauche. Ich habe übrigens einen Issue in Git geschrieben und einen Post hier im Docker Forum gemacht.
Docker@DS220+ FHEM, ConBeeII, Homebridge, Nginx ReverseProxy, ConfigDB, MQTT, NodeRed, InfluxDB, Grafana,
Raspberrymatic@Raspi3: HmIP Akt- /Sensoren, Shelly´s, Tibber Puls, Alexa, ASC, Gardena, Netatmo, E-Paper, FritzBox; Tado°, HOMEMODE, iBeacon, OLED ; ESP32/8266, SwitchBot ...