Verwaiste Module: naechste Runde

Begonnen von rudolfkoenig, 24 Oktober 2022, 15:08:10

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

rudolfkoenig

Ab sofort sind folgende Module verwaist:

70_Pushsafer.pm         
71_YAMAHA_AVR.pm       
71_YAMAHA_BD.pm         
72_FB_CALLLIST.pm       
72_FB_CALLMONITOR.pm   
73_PRESENCE.pm         
82_LGTV_IP12.pm         
98_version.pm

Falls jemand einige oder alle uebernehmen moechte: bitte melden.
Solange werde ich die Notfallpflege uebernehmen.
Wenn ich nicht zeitnah reagiere, bitte um explizite Benachrichtigung.

KölnSolar

 :'( :'( :'(
@Otto123: Wär das nicht was für Dich ?  ;)
Zitat72_FB_CALLLIST.pm       
72_FB_CALLMONITOR.pm   
RPi3/2 buster/stretch-SamsungAV_E/N-RFXTRX-IT-RSL-NC5462-Oregon-CUL433-GT-TMBBQ-01e-CUL868-FS20-EMGZ-1W(GPIO)-DS18B20-CO2-USBRS232-USBRS422-Betty_Boop-EchoDot-OBIS(Easymeter-Q3/EMH-KW8)-PCA301(S'duino)-Deebot(mqtt2)-zigbee2mqtt

betateilchen

#2
Zitat98_version.pm

Das werde ich mir anschauen und übernehmen.
-----------------------
Formuliere die Aufgabe möglichst einfach und
setze die Lösung richtig um - dann wird es auch funktionieren.
-----------------------
Lesen gefährdet die Unwissenheit!

JoWiemann

Zitat von: KölnSolar am 24 Oktober 2022, 22:59:54
:'( :'( :'(
@Otto123: Wär das nicht was für Dich ?  ;)

Könnte mir vorstellen, dass mit Otto zu machen/teilen. Im FritzBox Odul kenne ich mich mittlerweile ganz gut aus.

Grüße Jörg
Jörg Wiemann

Slave: RPi B+ mit 512 MB, COC (868 MHz), CUL V3 (433.92MHz SlowRF); FHEMduino, Aktuelles FHEM

Master: CubieTruck; Debian; Aktuelles FHEM

JoWiemann

Zitat von: rudolfkoenig am 24 Oktober 2022, 15:08:10
Ab sofort sind folgende Module verwaist:
82_LGTV_IP12.pm         

Werde ich mir mal ansehen, da ich selber einen LG habe.

Grüße Jörg
Jörg Wiemann

Slave: RPi B+ mit 512 MB, COC (868 MHz), CUL V3 (433.92MHz SlowRF); FHEMduino, Aktuelles FHEM

Master: CubieTruck; Debian; Aktuelles FHEM

Otto123

Zitat von: JoWiemann am 25 Oktober 2022, 20:13:17
Könnte mir vorstellen, dass mit Otto zu machen/teilen. Im FritzBox Odul kenne ich mich mittlerweile ganz gut aus.

Grüße Jörg
Oh das klingt vielleicht nach einem Ansatz ;) ich habe eigentlich bisher keine Ahnung von den FHEM Modulen. Wenn ich mir die anschaue kommen immer wieder Dinge die mir den Schweiß auf die Stirn und Verzweiflungstränen in die Augen treiben  ;D
Mit einem Mentor kann ich mich vielleicht reinfuchsen.
Viele Grüße aus Leipzig  ⇉  nächster Stammtisch an der Lindennaundorfer Mühle
RaspberryPi B B+ B2 B3 B3+ ZeroW,HMLAN,HMUART,Homematic,Fritz!Box 7590,WRT3200ACS-OpenWrt,Sonos,VU+,Arduino nano,ESP8266,MQTT,Zigbee,deconz

Beta-User

Zitat von: JoWiemann am 25 Oktober 2022, 20:15:54
Werde ich mir mal ansehen, da ich selber einen LG habe.
So ähnlich geht es mir mit 71_YAMAHA_AVR.pm...

Würde das aber eher kommissarisch machen.

Falls sich jemand (gerne auch ein interessierter "normaler User") ähnlich fühlt wie Otto (sehr guter Ansatz übrigens!), darf er sich gerne bei mir melden!

Zitat von: Otto123 am 25 Oktober 2022, 20:57:57
Oh das klingt vielleicht nach einem Ansatz ;) ich habe eigentlich bisher keine Ahnung von den FHEM Modulen. Wenn ich mir die anschaue kommen immer wieder Dinge die mir den Schweiß auf die Stirn und Verzweiflungstränen in die Augen treiben  ;D
Mit einem Mentor kann ich mich vielleicht reinfuchsen.
(Vermutlich ist YAMAHA_BD ähnlich aufgebaut, aber da habe ich die Hardware nicht und werde das daher auch nicht übernehmen, jedenfalls nicht, ohne dass da ggf. jemand mit einsteigt, der sowas auch zum Testen vor Ort hat!)
Server: HP-T620@Debian 11, aktuelles FHEM@ConfigDB | CUL_HM (VCCU) | MQTT2: MiLight@ESP-GW, BT@OpenMQTTGw | MySensors: seriell, v.a. 2.3.1@RS485 | ZWave | ZigBee@deCONZ | SIGNALduino | MapleCUN | RHASSPY
svn: u.a MySensors, Weekday-&RandomTimer, Twilight,  div. attrTemplate-files

JoWiemann

Zitat von: rudolfkoenig am 24 Oktober 2022, 15:08:10
Ab sofort sind folgende Module verwaist:

72_FB_CALLLIST.pm       
72_FB_CALLMONITOR.pm   
73_PRESENCE.pm         
82_LGTV_IP12.pm         

Hallo Rudi,

82_LGTV_IP12.pm würde ich eher als deprecated ansehen, da LG zunehmend WebOS einsetzt. Die drei Module von Markus Bloch würde ich übernehmen und mich über Unterstützung von Otto freuen.

Was ist mit 72_FRITZBOX.pm? Da tut sich seit längerem nichts mehr, so dass ich seit einiger Zeit einen Fork pflege.

Grüße Jörg
Jörg Wiemann

Slave: RPi B+ mit 512 MB, COC (868 MHz), CUL V3 (433.92MHz SlowRF); FHEMduino, Aktuelles FHEM

Master: CubieTruck; Debian; Aktuelles FHEM

rudolfkoenig

Ich freue mich fuer die Uebernahmen, und bitte MAINTAINER.txt entsprechend zu pflegen.

ZitatWas ist mit 72_FRITZBOX.pm? Da tut sich seit längerem nichts mehr, so dass ich seit einiger Zeit einen Fork pflege.
Zu 72_FRITZBOX.pm kann ich nichts sagen, und vermutlich auch sonst keiner.
Ob man es durch den Fork ersetzen kann, kann nur der neue Maintainer sagen :)

JoWiemann

Zitat von: rudolfkoenig am 26 Oktober 2022, 11:38:55
Ich freue mich fuer die Uebernahmen, und bitte MAINTAINER.txt entsprechend zu pflegen.
Zu 72_FRITZBOX.pm kann ich nichts sagen, und vermutlich auch sonst keiner.
Ob man es durch den Fork ersetzen kann, kann nur der neue Maintainer sagen :)

Hallo Rudi,

ich habe mich gestern mit Tupol, Maintainer von 72_FRITZBOX.pm, ausgetauscht und übernehme die Aufgaben als Maintainer für dieses Modul.

Grüße Jörg
Jörg Wiemann

Slave: RPi B+ mit 512 MB, COC (868 MHz), CUL V3 (433.92MHz SlowRF); FHEMduino, Aktuelles FHEM

Master: CubieTruck; Debian; Aktuelles FHEM

Beta-User

@JoWiemann: Habe aus Anlass der aktuellen Diskussion die Liste hier auch nochmal durchgesehen und festgestellt, dass du ja auch die Maintainance über "PRESENCE" übernommen hast.

In dem Zusammenhang vielleicht (nur, falls du mal dafür Zeit hast und das nicht sowieso auf dem Schirm hattest!) der Hinweis, dass das seit längerem wegen des forkenden Verhaltens eines unserer "Sorgenkinder" ist, das zu Speicherproblemen/swapping führt. Es gäbe da auch eine umfangreiche Kritik (und Code-Vorschläge) von martinp876 hier: https://forum.fhem.de/index.php/topic,117007.0.html.
Falls ich was helfen kann: Gerne! (Übernehmen will ich das allerdings nicht).

Und vielleicht möchtest du deine Forenrolle auf Maintainer ändern?
Server: HP-T620@Debian 11, aktuelles FHEM@ConfigDB | CUL_HM (VCCU) | MQTT2: MiLight@ESP-GW, BT@OpenMQTTGw | MySensors: seriell, v.a. 2.3.1@RS485 | ZWave | ZigBee@deCONZ | SIGNALduino | MapleCUN | RHASSPY
svn: u.a MySensors, Weekday-&RandomTimer, Twilight,  div. attrTemplate-files

JoWiemann

#11
Zitat von: Beta-User am 10 Januar 2023, 13:18:13
@JoWiemann: Habe aus Anlass der aktuellen Diskussion die Liste hier auch nochmal durchgesehen und festgestellt, dass du ja auch die Maintainance über "PRESENCE" übernommen hast.

Und vielleicht möchtest du deine Forenrolle auf Maintainer ändern?

Hallo Beta-User,

danke für das Anstupsen. Hatte ich echt nicht mehr auf dem Schirm.

Grüße Jörg
Jörg Wiemann

Slave: RPi B+ mit 512 MB, COC (868 MHz), CUL V3 (433.92MHz SlowRF); FHEMduino, Aktuelles FHEM

Master: CubieTruck; Debian; Aktuelles FHEM

rudolfkoenig

ZitatHallo Rudi,
Beta-User != rudolfkoenig

JoWiemann

Zitat von: rudolfkoenig am 10 Januar 2023, 13:48:28
Beta-User != rudolfkoenig

Sorry, wenn man nur mit einem Auge hinsieht. Gelobe Besserung.
Jörg Wiemann

Slave: RPi B+ mit 512 MB, COC (868 MHz), CUL V3 (433.92MHz SlowRF); FHEMduino, Aktuelles FHEM

Master: CubieTruck; Debian; Aktuelles FHEM

Beta-User

Zitat von: JoWiemann am 10 Januar 2023, 13:46:47
Hallo Beta-User,

danke für das Anstupsen. Hatte ich echt nicht mehr auf dem Schirm.
Gerne!

Noch eine Anmerkung, von der ich nicht weiß, ob sie weiterhilft bzw. umsetzbar ist:
Es gibt ja seit neuesem die Option, Module nach vorne zu holen, die forken, um dann für diesen Zusatz-Prozess möglichst wenig Speicher zu reservieren (https://forum.fhem.de/index.php/topic,130588.msg1249277.html#msg1249277). Macht ggf. für die Variante LAN-Ping Sinn (allerdings sind bei den teils vielen PRESENCE-Instanzen, die mancherorts eingesetzt zu werden scheinen dann die "30" reservierten Ziffern schon fast wieder wenig...)
(Sollte man ggf. woanders vertiefen).
Server: HP-T620@Debian 11, aktuelles FHEM@ConfigDB | CUL_HM (VCCU) | MQTT2: MiLight@ESP-GW, BT@OpenMQTTGw | MySensors: seriell, v.a. 2.3.1@RS485 | ZWave | ZigBee@deCONZ | SIGNALduino | MapleCUN | RHASSPY
svn: u.a MySensors, Weekday-&RandomTimer, Twilight,  div. attrTemplate-files

betateilchen

Zitat von: rudolfkoenig am 02 Mai 2023, 09:39:59
ZitatWird der Editor in FHEM eigentlich noch aktiv gewartet und gepflegt?
Ist wohl eine rethorische Frage: der Maintainer ist seit laengerem nicht mehr aktiv, d.h. wir suchen dafuer einen Neuen.
Da ich CodeMirror nicht nutze, melde ich mich auch nicht fuer die Aufgabe.

Den CodeMirror würde ich bis auf weiteres übernehmen, insbesondere, damit der erstmal auf einen aktuelleren Stand gebracht wird. Im ersten Schritt würde ich eine Aktualisierung in der derzeit genutzten Version 5 vornehmen. Den Umstieg auf Version 6 schaue ich mir dann in einem späteren Schritt an.

Irgendwelche Einwände dagegen?
-----------------------
Formuliere die Aufgabe möglichst einfach und
setze die Lösung richtig um - dann wird es auch funktionieren.
-----------------------
Lesen gefährdet die Unwissenheit!

betateilchen

JavaScript und ich - wir werden niemals Freunde.

Momentan bin ich mit dem codemirror beschäftigt.
Im vorhandenen Code steht:

if( devices.length == 0 ) {
$.getJSON( '/fhem?cmd=jsonlist2', function ( data ) {
            if( devices.length == 0 ) {

Kann mir bitte jemand sagen, wie ich die jsonlist2-Abfrage so formuliere, damit das Ganze mit dem benötigten CSRF Token funktioniert?

Dieser Code-Teil ist zu einem Zeitpunkt entstanden, als es das Token noch nicht gab.

(übrigens stehen in der commandref zu JsonList2 auch Beispiele ohne CSRF Token, die nicht funktionieren, solange das Token in der FHEMWEB Instanz nicht deaktiviert ist)
-----------------------
Formuliere die Aufgabe möglichst einfach und
setze die Lösung richtig um - dann wird es auch funktionieren.
-----------------------
Lesen gefährdet die Unwissenheit!

mumpitzstuff

Such mal im Forum nach ,,getattribute fwcsrf". Hab aber keine Ahnung ob das noch aktuell ist.

rudolfkoenig

ZitatKann mir bitte jemand sagen, wie ich die jsonlist2-Abfrage so formuliere, damit das Ganze mit dem benötigten CSRF Token funktioniert?
Wenn fhemweb.js geladen wurde (wovon ich ausgehe), dann sollte Folgendes funktionieren:
if( devices.length == 0 ) {
$.getJSON( addcsrf('/fhem?cmd=jsonlist2'), function ( data ) {
            if( devices.length == 0 ) {
(ungetestet)

betateilchen

-----------------------
Formuliere die Aufgabe möglichst einfach und
setze die Lösung richtig um - dann wird es auch funktionieren.
-----------------------
Lesen gefährdet die Unwissenheit!

rudolfkoenig

Weitere Module (wg. PM heute frueh):

98_PID20.pm
98_MaxScanner.pm
23_KOSTALPIKO.pm
98_HourCounter.pm

Ich habe sie im Maintainer auf rudolkoenig/orphan gesetzt.

betateilchen

Zitat von: rudolfkoenig am 15 Mai 2023, 09:35:38Weitere Module (wg. PM heute frueh):

98_PID20.pm

Nachdem John das Thema vor Jahren zur Weiterentwicklung von mir übernommen hatte und er mir heute früh auf meine Nachfrage geantwortet hatte, dass er sich nicht mehr kümmert, nehme ich das erstmal wieder unter meine Fittiche.

https://forum.fhem.de/index.php?topic=133578.0
-----------------------
Formuliere die Aufgabe möglichst einfach und
setze die Lösung richtig um - dann wird es auch funktionieren.
-----------------------
Lesen gefährdet die Unwissenheit!