Neues Modul: Tado Heizungssystem - TadoAPI

Begonnen von psycho160, 16 Dezember 2020, 10:43:27

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

psycho160

Hallo,

da nun schon einige von euch mein Modul verwenden und ich es selbst auch seit ca. 2 Jahren einsetze, möchte ich es nun auch dem Rest des Forums vorstellen.

Ja ich weiß, es gibt hier schon einen Thread für tado, aber ich habe ein eigenes Modul dazu geschrieben und möchte nun dazu auch einen gesonderten Thread für Feedback/Problemmeldungen erstellen.

Das Modul & Anleitung findet Ihr hier: https://git.wolfmajer.at/Public/FHEM-Tado

Unterscheidung von meinem Modul zum Bestehenden:

  • Authentifizierung mit dem tado-API erfolgt mittels oauth2 und nicht im Klartext
  • Alle Zonen (Räume) werden in den Readings angezeigt, kein Device pro Raum

Über Feedback würde ich mich freuen.

Lg
- 2013@FHEM - 2020 Setup: Pi 4 4GB Systeme: Shelly, Tasmota, Zigbee und mittlerweile nur noch wenig Homematic. Entwicker von: tado-FHEM Modul (perlcritic 3 ^^)(https://git.wolfmajer.at/Public/FHEM-Tado)

thorsten299

Hallo,

ich habe das neue Modul seit einigen Tagen installiert. Es funktioniert einwandfrei und macht genau das, was es soll.

Viele Grüße
Thorsten

Michael Wolski

Hallo, psycho160...

Ich habe Probleme dein Modul ans laufen zu bringen.

Ich bekomme nach der definition in FHEM im LOG diese Meldungen:

2020.12.27 21:09:56 3: TadoAPI_Define myTado: called
2020.12.27 21:09:56 1: PERL WARNING: Use of uninitialized value in addition (+) at ./FHEM/98_TadoAPI.pm line 565.
2020.12.27 21:10:06 3: TadoAPI myTado: processing (password)
2020.12.27 21:10:06 3: TadoAPI myTado: password finished

2020.12.27 21:10:16 1: PERL WARNING: Use of uninitialized value in concatenation (.) or string at ./FHEM/98_TadoAPI.pm line 875.
2020.12.27 21:10:16 1: PERL WARNING: Use of uninitialized value in concatenation (.) or string at ./FHEM/98_TadoAPI.pm line 893.
2020.12.27 21:10:17 3: TadoAPI myTado: UpdateAllZonesCallback: decode_json failed, invalid json. error:Not an ARRAY reference at ./FHEM/98_TadoAPI.pm line 961.


2020.12.27 21:10:17 3: TadoAPI myTado: UpdateAllZonesCallback: Error in decoded data, Code: unauthorized
2020.12.27 21:10:17 1: PERL WARNING: Use of uninitialized value in concatenation (.) or string at ./FHEM/98_TadoAPI.pm line 1574.
2020.12.27 21:10:17 3: TadoAPI myTado: GetZoneCount: unauthorized
2020.12.27 21:10:17 3: TadoAPI myTado: Decode_json failed, invalid json. error:Not an ARRAY reference at ./FHEM/98_TadoAPI.pm line 1134.


2020.12.27 21:10:17 3: TadoAPI myTado: Error in UpdateMobileReadingsCallback, Code: unauthorized
2020.12.27 21:12:18 3: TadoAPI_Define myTado: called
2020.12.27 21:12:35 3: TadoAPI myTado: Decode_json failed, invalid json. error:Not an ARRAY reference at ./FHEM/98_TadoAPI.pm line 1134.

Kannst du oder jemand anders mir vielleicht helfen?

Es liegt bestimmt nicht an deinem Modul, aber ich komme nicht weiter.

Vielen Dank....
Beitrag editieren

psycho160

2020.12.27 21:10:17 3: TadoAPI myTado: GetZoneCount: unauthorized

Da hast du entweder User oder Passwort falsch eingegeben.

User sollte deine Mail Adresse sein mit der du bei Tado registriert bist. Passwort nochmal checken.

Falls du beim define eine HomeID eingegeben hast, kannst du die auch mal weglassen versuchen. Wenn nur 1 "Home" besteht, braucht man den Parameter beim define nicht.
- 2013@FHEM - 2020 Setup: Pi 4 4GB Systeme: Shelly, Tasmota, Zigbee und mittlerweile nur noch wenig Homematic. Entwicker von: tado-FHEM Modul (perlcritic 3 ^^)(https://git.wolfmajer.at/Public/FHEM-Tado)

Michael Wolski

Danke, für die schnelle Antwort.

Leider habe ich hiermit auch kein Erfolg.
Ich habe beim define die HomeID weggelassen, sie aber unter Attributen eingesetzt. Ich habe die HomeID mit folgendem Link ermittelt:
https://my.tado.com/mobile/1.9/getCurrentState?username=XXXXXXXXXXXXX@XXXX.XXX&password=XXXXXXX
Hier bekomme ich die Antwort:
{"success":true,"operation":"MANUAL","preheating":false,"preheatingTargetOperation":null,"autoOperation":"HOME","operationTrigger":"USER","insideTemp":26.7,"setPointTemp":18.0,"controlPhase":"UNDEFINED","currentUserPrivacyEnabled":false,"currentUserGeoStale":null,"deviceUpdating":false,"homeId":XXXXXX,"heatingOn":false,"internetGatewayType":"IB01","internetGatewayConnected":true,"heatingMuscleType":null,"heatingMuscleConnected":true,"insideTemperatureSensorType":"VA02","insideTemperatureSensorConnected":true,"settingsEnabled":true,"fallbackOperation":false,"helpUrl":"https://support.tado.com/hc/","pendingDeviceInstallation":false}

Das heist für mich, daß mein Zugang (eMail und Passwort) richtig sind. Ist das der richtige Weg um die HomeID zu ermitteln?
Beim define habe ich folgendes verwendet:
define myTado TadoAPI XXXXXXXXXX@XXXXX.XXX  [<HomeID>] (mal mit und mal ohne HomeID)
Ich habe allerdings beim ausprobieren mehrmals das define gelöscht und wieder neu angelegt, sowie das Passwort mehrmals neu gesetzt. Kann das vielleicht zu Problemen führen?
Zusätzlich habe ich auch versuche mit dem Post von Strategy ausprobiert. Kann das zu Problemen führen?

LG

psycho160

Das Modul findet die homeID selbst wenn keine andere angegeben wird.

Du musst nur define myTado TadoAPI user@domain.de angeben und dann per FHEM Set das Passwort setzen.

Mehr ist es eigentlich nicht. Bekommst du noch immer ein "unauthorized"?
- 2013@FHEM - 2020 Setup: Pi 4 4GB Systeme: Shelly, Tasmota, Zigbee und mittlerweile nur noch wenig Homematic. Entwicker von: tado-FHEM Modul (perlcritic 3 ^^)(https://git.wolfmajer.at/Public/FHEM-Tado)

Michael Wolski

Mea Culpa...  :-[

Kaum macht man's richtig, schon gehts...

Ich habe immer mein Standart Passwort für solche Anwendungen genommen und hatte ein anderes vergeben.... :-(

Danke für deine Hilfe und Sorry.....

Jetzt geht alles!! Supper Modul !!! Tolle Arbeit. Danke !!!

Guten Rutsch in's Jahr 2021

yreiser

Das Modul gefällt mir. Mir fehlt allerdings noch das Setzen des Home/Away Mode, oder habe ich das übersehen?

psycho160

Hast du übersehen  :P - geht mit set meintadodevice setGeo <Mobile ID> off

Der Away/Home Mode ist immer "Handy" abhängig. Also wenn du mehrere Geräte mit der Tado App hast musst du das entsprechend anpassen.

lg
- 2013@FHEM - 2020 Setup: Pi 4 4GB Systeme: Shelly, Tasmota, Zigbee und mittlerweile nur noch wenig Homematic. Entwicker von: tado-FHEM Modul (perlcritic 3 ^^)(https://git.wolfmajer.at/Public/FHEM-Tado)

yreiser

Zitat von: psycho160 am 27 Oktober 2022, 10:28:40
Hast du übersehen  :P - geht mit set meintadodevice setGeo <Mobile ID> off

Der Away/Home Mode ist immer "Handy" abhängig. Also wenn du mehrere Geräte mit der Tado App hast musst du das entsprechend anpassen.

lg

Ok das werde ich testen. Vielen Dank für die schnelle Antwort.

Mickey

Hallo,

ich bekomme folgenden Fehler.

2023.07.09 16:55:37 3: TadoAPI_Define myTado: called
Undefined subroutine &FHEM::Meta::SetInternals called at ./FHEM/98_TadoAPI.pm line 116.


Was kann ich machen?

Grüße
Zu mir:
Ich bin leider fast blind (EU Rentner) und nicht zu "faul" was nachzulesen. Bitte seht mir nach, wenn ich einmal zu viel frage oder auch mal Schreibfehler mache. Danke, Michael

psycho160

Ist dein FHEM aktuell? Der Aufruf hat nämlich nichts mit dem Modul zu tun sondern ist fhem intern.
- 2013@FHEM - 2020 Setup: Pi 4 4GB Systeme: Shelly, Tasmota, Zigbee und mittlerweile nur noch wenig Homematic. Entwicker von: tado-FHEM Modul (perlcritic 3 ^^)(https://git.wolfmajer.at/Public/FHEM-Tado)

Docter

Wir haben veraltete Anfragen nach Hausdaten in der tado°-Cloud von deinem Konto registriert. Es ist unwahrscheinlich, dass diese Anfragen von den aktuellen Versionen der tado°-Apps oder -Geräte stammen. Wenn du eine Open-Source- oder eine handelsübliche Haustechnik-Steuerung installiert hast, die nicht auf unserer Smart-Home-Integrationsseite aufgeführt ist, oder wenn du noch eine sehr alte Version der tado°-App verwendest, folge bitte den Anweisungen am Ende dieser E-Mail.

Diese speziellen Anfragen an unsere tado°-Server arbeiten mit einer veralteten und unsicheren Form der Authentifizierung (technisch formuliert: Benutzername und Passwort werden als Abfrageparameter an jede Anfrage angehängt, z. B. https://my.tado.com/api/v2/me?username=myUsername&password=myPassword)

Bitte beachte, dass diese veraltete Form der Authentifizierung ab dem 12. Februar 2024 nicht mehr funktionieren wird.



Habt ihr das auch bekommen?
Gibt es Abhilfe?

psycho160

#13
Hallo, mein Modul hat von anfang an OAuth für die Verbindung zu den Tado-Servern verwendet. Es gibt hier im Forum aber noch einen 2. Modulentwickler der hatte das in seinen ersten Versionen des Moduls mit der "unsicheren" Variante gelöst. (Mittlerweile hat er meinen OAuth Code übernommen  O:-)  ).

Es kann also nur sein, dass du eine sehr alte Version seines Moduls nutzt.

Wenn alles aktuell ist sollte auch nach dem 12. Februar 2024 alles wie gewohnt funktionieren!

lg
- 2013@FHEM - 2020 Setup: Pi 4 4GB Systeme: Shelly, Tasmota, Zigbee und mittlerweile nur noch wenig Homematic. Entwicker von: tado-FHEM Modul (perlcritic 3 ^^)(https://git.wolfmajer.at/Public/FHEM-Tado)