Autor Thema: DP100 Bodenfeuchte Sensor und SIGNALDuino  (Gelesen 6117 mal)

Offline elektron-bbs

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 279
    • Elektron BBS
Antw:DP100 Bodenfeuchte Sensor und SIGNALDuino
« Antwort #15 am: 25 September 2021, 12:03:29 »
Ich vermute, das die Settings noch nicht so gut gewählt sind. Die momentan eingestellte Bandbreite von 812 kHz (siehe https://forum.fhem.de/index.php/topic,106594.msg1090042.html#msg1090042), lässt darauf schließen, das die Frequenz nicht so richtig passt.
Bitte stelle einmal die Bandbreite auf 203 kHz und probiere dann die Frequenz in Schritten von 10 kHz anzupassen, bis du die besten Empfangsergebisse hast.
« Letzte Änderung: 25 September 2021, 12:05:58 von elektron-bbs »
Intel(R) Atom(TM) CPU N270 mit 2 SIGNALduino nanoCC1101 + ESPEasy 2x serial server SIGNALduino nanoCC1101, Raspberry Pi 2 mit 2 CUL Stackable CC1101, Raspberry Pi 3 mit SIGNALduino radino + nano328 + 2 x SIGNAL-ESP CC1101 + LaCrosseGateway

Offline laserrichi

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 338
Antw:DP100 Bodenfeuchte Sensor und SIGNALDuino
« Antwort #16 am: 25 September 2021, 20:37:30 »
Danke du hast recht.
Viel zu hohe Bandbreite, kann es sein das hierdurch auch Pegel schlechter wird bzw. das Thema mit dem Rauschen.
Frequenzen habe ich mal geshiftet und auch mit sdr  gegengecheckt, also senden mit signalduino ob die centerfrequenz mit den sensoren einigermaßen deckungsgleich ist und dann 10Mhz mal rauf runter.

Jetzt habe ich momentan: ccconf: freq:433.970MHz bWidth:203KHz rAmpl:42dB sens:4dB
RaspberryPi 4 Buster,Homematic,Z-Wave,Rademacher Duofern,Signalduino,Fritz7590,ESP8266,ESPEasy,Tasmota,Robonect,Kameras,1-Wire,Modbus,Solar,Maranz,VU+

Offline Ralf9

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 4162
Antw:DP100 Bodenfeuchte Sensor und SIGNALDuino
« Antwort #17 am: 25 September 2021, 21:06:48 »
Zitat
sens:4dB
Das sens hat bei FSK eine andere Bedeutung als bei ASK.
Bei FSK ist default 16, angezeigt wird es als 8 dB, siehe Anlage

FHEM auf Cubietruck mit Igor-Image, SSD und  hmland + HM-CFG-USB-2,  HMUARTLGW Lan,   HM-LC-Bl1PBU-FM, HM-CC-RT-DN, HM-SEC-SC-2, HM-MOD-Re-8, HM-MOD-Em-8
HM-Wired:  HMW_IO_12_FM, HMW_Sen_SC_12_DR, Selbstbau IO-Module HBW_IO_SW
Maple-SIGNALduino, WH3080,  Hideki, Id 7

Offline Ralf9

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 4162
Antw:DP100 Bodenfeuchte Sensor und SIGNALDuino
« Antwort #18 am: 26 September 2021, 00:07:35 »
Zitat
Jetzt habe ich momentan: ccconf: freq:433.970MHz
433.970MHz ist ungewöhnlich normalerweise sind es 433.920
War mit 433.920 der Empfang schlechter?
Ist es beim WH57 genauso?

FHEM auf Cubietruck mit Igor-Image, SSD und  hmland + HM-CFG-USB-2,  HMUARTLGW Lan,   HM-LC-Bl1PBU-FM, HM-CC-RT-DN, HM-SEC-SC-2, HM-MOD-Re-8, HM-MOD-Em-8
HM-Wired:  HMW_IO_12_FM, HMW_Sen_SC_12_DR, Selbstbau IO-Module HBW_IO_SW
Maple-SIGNALduino, WH3080,  Hideki, Id 7

Offline laserrichi

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 338
Antw:DP100 Bodenfeuchte Sensor und SIGNALDuino
« Antwort #19 am: 26 September 2021, 10:18:23 »
Also ich habe einen Sensor viele Meter im Garten, der hat so -82 bis -84,5  damit habe ich auch probiert, aber jetzt mit 433.920 wars besser. Muss ich Mal mit dem sdrplay Interface gegenchecken. Aber habe gesehen das irgend etwas sehr nahes mit FSK auf wesentlich tieferen Frequenzen funkt. Verrückt was mittlerweile alles funkt.
Mit dem Blitzsensor muss ich heute Abend mal schauen.
« Letzte Änderung: 26 September 2021, 10:21:14 von laserrichi »
RaspberryPi 4 Buster,Homematic,Z-Wave,Rademacher Duofern,Signalduino,Fritz7590,ESP8266,ESPEasy,Tasmota,Robonect,Kameras,1-Wire,Modbus,Solar,Maranz,VU+

Offline Ralf9

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 4162
Antw:DP100 Bodenfeuchte Sensor und SIGNALDuino
« Antwort #20 am: 26 September 2021, 10:30:45 »
Kannst Du bitte mal testen ob damit der Empfang nicht schlechter wird?
get sduino raw CW0001,0246,0303,042D,05D4,06FF,0700,0802,0D10,0EB0,0F71,1089,115C,1206,1322,14F8,1556,1700,1818,1916,1B43,1C68,1D91,2211,23E9,242A,2500,2611,3D06,3E04,4057,4148,4235,4331,4457,4548,4635,4737
ccconf: freq:433.920MHz bWidth:203KHz rAmpl:33dB sens:8dB (DataRate:17257.69Baud)

rAmpl:33dB sens:8dB sind Defaultwerte

Du kannst auch mit dem SDR mal testen ob die DEVIATN:88.867kHz passt
https://wiki.fhem.de/wiki/Unbekannte_Funkprotokolle#Sendefrequenz_und_Frequenzhub
Der Frequenzhub (DEVIATN) ist  (obere Frequenz - untere Frequenz) / 2
FHEM auf Cubietruck mit Igor-Image, SSD und  hmland + HM-CFG-USB-2,  HMUARTLGW Lan,   HM-LC-Bl1PBU-FM, HM-CC-RT-DN, HM-SEC-SC-2, HM-MOD-Re-8, HM-MOD-Em-8
HM-Wired:  HMW_IO_12_FM, HMW_Sen_SC_12_DR, Selbstbau IO-Module HBW_IO_SW
Maple-SIGNALduino, WH3080,  Hideki, Id 7

Offline Ralf9

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 4162
Antw:DP100 Bodenfeuchte Sensor und SIGNALDuino
« Antwort #21 am: 26 September 2021, 11:01:36 »
Ist es dieser hier?
https://de.aliexpress.com/wholesale?catId=0&initiative_id=SB_20210926004330&SearchText=misol+Soil+Moisture+Sensor
https://de.aliexpress.com/item/33056433752.html?spm=a2g0o.productlist.0.0.3d422c53QDwirx&algo_pvid=c763b17c-6013-463e-a38d-ead3f64bb752&algo_exp_id=c763b17c-6013-463e-a38d-ead3f64bb752-1&pdp_ext_f=%7B%22sku_id%22%3A%2267517442679%22%7D

Bei 2 Stück kostet der Versand  7,94 "Voraussichtliche Lieferung am Okt 19"
Ergibt dann gesamt 28,77 Euro.
Wenn ich das richtig sehe kommt da noch eine Einfuhrsteuer von 19% dazu, bis 150 Euro ist beim Zoll nichts zu beachten
 
FHEM auf Cubietruck mit Igor-Image, SSD und  hmland + HM-CFG-USB-2,  HMUARTLGW Lan,   HM-LC-Bl1PBU-FM, HM-CC-RT-DN, HM-SEC-SC-2, HM-MOD-Re-8, HM-MOD-Em-8
HM-Wired:  HMW_IO_12_FM, HMW_Sen_SC_12_DR, Selbstbau IO-Module HBW_IO_SW
Maple-SIGNALduino, WH3080,  Hideki, Id 7

Offline Christoph Morrison

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 1816
Antw:DP100 Bodenfeuchte Sensor und SIGNALDuino
« Antwort #22 am: 26 September 2021, 13:15:01 »
Ja, das ist der. Alles FOSHK-Devices mit unterschiedlichen Labels.

Offline laserrichi

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 338
Antw:DP100 Bodenfeuchte Sensor und SIGNALDuino
« Antwort #23 am: 26 September 2021, 17:04:59 »
Kannst Du bitte mal testen ob damit der Empfang nicht schlechter wird?

also hat sich damit eigentlich nicht wirklich etwas verändert, und habe auf -42db wieder gestellt, das Signal schwankt um -82  -84
RaspberryPi 4 Buster,Homematic,Z-Wave,Rademacher Duofern,Signalduino,Fritz7590,ESP8266,ESPEasy,Tasmota,Robonect,Kameras,1-Wire,Modbus,Solar,Maranz,VU+

Offline Ralf9

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 4162
Antw:DP100 Bodenfeuchte Sensor und SIGNALDuino
« Antwort #24 am: 01 Oktober 2021, 22:11:31 »
Ich habe bei meiner Variante des 14_SD_WS Moduls die Möglichkeit zum kalibrieren der humidity zugefügt.
Es gibt dazu die beiden folgenden Attribute:
dp100-wh51-ad0
dp100-wh51-ad100

Wenn die Attribute nicht definiert sind dann ist per default ad0 = 70 und ad100 = 450
Die hum wird nach der folgenden Formel berechnet:
$hum = ($ad - $ad0) * 100 / ($ad100 - $ad0);

https://github.com/Ralf9/14_SD_WS/blob/main/FHEM/14_SD_WS.pm

FHEM auf Cubietruck mit Igor-Image, SSD und  hmland + HM-CFG-USB-2,  HMUARTLGW Lan,   HM-LC-Bl1PBU-FM, HM-CC-RT-DN, HM-SEC-SC-2, HM-MOD-Re-8, HM-MOD-Em-8
HM-Wired:  HMW_IO_12_FM, HMW_Sen_SC_12_DR, Selbstbau IO-Module HBW_IO_SW
Maple-SIGNALduino, WH3080,  Hideki, Id 7

Offline laserrichi

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 338
Antw:DP100 Bodenfeuchte Sensor und SIGNALDuino
« Antwort #25 am: 02 Oktober 2021, 17:43:05 »
Hallo Ralf,

habe ich jetzt mal eingebaut. Bei einem Sensor ausprobiert.
Der meldet im trockenen 15-18  und im Glas Wasser 406.

Ich weis ja nicht wie es mit der Leitfähigkeit grundsätzlich in der Erde aussieht, ob man das überhaupt so abgleichen kann.

Zumindest hatte ich vorher 46% in der Erde und jetzt 55%  :-)

RaspberryPi 4 Buster,Homematic,Z-Wave,Rademacher Duofern,Signalduino,Fritz7590,ESP8266,ESPEasy,Tasmota,Robonect,Kameras,1-Wire,Modbus,Solar,Maranz,VU+

Offline Ralf9

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 4162
Antw:DP100 Bodenfeuchte Sensor und SIGNALDuino
« Antwort #26 am: 03 Oktober 2021, 17:18:21 »
ad0 und ad100 wird im Handbuch beschrieben, da hats auch Beispiele

https://www.froggit.de/media/products/DP100_BDA(DE).pdf
FHEM auf Cubietruck mit Igor-Image, SSD und  hmland + HM-CFG-USB-2,  HMUARTLGW Lan,   HM-LC-Bl1PBU-FM, HM-CC-RT-DN, HM-SEC-SC-2, HM-MOD-Re-8, HM-MOD-Em-8
HM-Wired:  HMW_IO_12_FM, HMW_Sen_SC_12_DR, Selbstbau IO-Module HBW_IO_SW
Maple-SIGNALduino, WH3080,  Hideki, Id 7

Offline Ralf9

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 4162
Antw:DP100 Bodenfeuchte Sensor und SIGNALDuino
« Antwort #27 am: 14 Oktober 2021, 00:44:11 »
Ich habe bei meiner Variante des 14_SD_WS Moduls das reading "transPerBoost" zugefügt.
Bei einer Änderung der Bodenfeuchtigkeit oder nach dem Einlegen der Batterie ist der Transmissions Period Boost aktiv, dabei wird alle 10 Sek gesendet.
Das reading "transPerBoost" zählt dabei von 7 auf 0 runter.

https://github.com/Ralf9/14_SD_WS/blob/main/FHEM/14_SD_WS.pm
FHEM auf Cubietruck mit Igor-Image, SSD und  hmland + HM-CFG-USB-2,  HMUARTLGW Lan,   HM-LC-Bl1PBU-FM, HM-CC-RT-DN, HM-SEC-SC-2, HM-MOD-Re-8, HM-MOD-Em-8
HM-Wired:  HMW_IO_12_FM, HMW_Sen_SC_12_DR, Selbstbau IO-Module HBW_IO_SW
Maple-SIGNALduino, WH3080,  Hideki, Id 7

Offline Ralf9

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 4162
Antw:DP100 Bodenfeuchte Sensor und SIGNALDuino
« Antwort #28 am: 21 November 2021, 22:07:32 »
Bei der dev Version von:
angepasstes 00_SIGNALduino Modul, auch für FSK und für den Maple
versionmodul  v3.4.7-dev_ralf_18.11.
versionprotoL v3.4.7-dev_ralf_18.11.

gibt's nun für 868 und 433 MHz extra rfmodes:
"DP100_WH51_WH57_868__B16_N6_17241"
"DP100_WH51_WH57_433__B16_N16_17241"

Bei 433.920 MHz muß die Frequenz evtl in 10kHz Schritten bis ca  433.990 MHz erhöht werden.
Bei 868 MHz muß die Frequenz evtl in 10kHz Schritten von 868.350 bis 868.400 MHz erhöht werden, bei fehlerhaften Modulen evtl bis 868.450 MHz.

Bei 868 MHz wird von der firmware N=6 an die raw Nachricht angehängt.
Bei 433 MHz wird von der firmware N=16 an die raw Nachricht angehängt.

Damit kann auch die Protocol Id 116 (WH57 DP60) empfangen werden.

Bei 868 MHz können damit auch evtl die folgenden Protocol ID empfangen werden
ID 100 (Lacrosse mode 1)
ID 201 (WS1080)
ID 203 (TX38)


Für meine Variante des 14_SD_WS Moduls
https://github.com/Ralf9/14_SD_WS/blob/main/FHEM/14_SD_WS.pm
gibts nun auch einen update Befehl:
update all https://raw.githubusercontent.com/Ralf9/14_SD_WS/main/controls_ralf9_sd_ws.txtversion 14_SD_WS.pm
"2021-11-18 21:00:00Z Ralf9"

Gruß Ralf
FHEM auf Cubietruck mit Igor-Image, SSD und  hmland + HM-CFG-USB-2,  HMUARTLGW Lan,   HM-LC-Bl1PBU-FM, HM-CC-RT-DN, HM-SEC-SC-2, HM-MOD-Re-8, HM-MOD-Em-8
HM-Wired:  HMW_IO_12_FM, HMW_Sen_SC_12_DR, Selbstbau IO-Module HBW_IO_SW
Maple-SIGNALduino, WH3080,  Hideki, Id 7
Gefällt mir Gefällt mir x 1 Liste anzeigen

Offline laserrichi

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 338
Antw:DP100 Bodenfeuchte Sensor und SIGNALDuino
« Antwort #29 am: 21 November 2021, 22:28:51 »
Danke Ralf, gute Arbeit.
RaspberryPi 4 Buster,Homematic,Z-Wave,Rademacher Duofern,Signalduino,Fritz7590,ESP8266,ESPEasy,Tasmota,Robonect,Kameras,1-Wire,Modbus,Solar,Maranz,VU+