Abstimmen für FHEM, Geld für Veranstaltungen bekommen!

Begonnen von Dr. Boris Neubert, 11 Oktober 2021, 11:49:12

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

Dr. Boris Neubert

Liebe FHEM-Gemeinschaft,

B1 Systems hat zum 30-jährigen Linux-Jubiläum eine Spendenaktion gestartet, bei der die Community Open-Source-Projekte vorschlagen konnte. FHEM ist dabei. Noch bis zum 19. Oktober läuft unter https://linux30.b1-systems.de die Abstimmung, am 20. wird verkündet, an wen das Geld ausgeschüttet wird – anteilig je nach Stimmen, aber nur Beträge über 100€. Stimmt bitte für FHEM!

Übrigens: Schon gewusst? Der FHEM e.V. unterstützt Eure Veranstaltungen auch mit finanziellen Mitteln! Lest bitte die Meldung https://verein.fhem.de/?action=start_news&cmd=view&id=6540 dazu auf der Vereinsseite und schreibt bei Interesse eine E-Mail an verein at fhem dot de.

Viele Grüße
Boris
Globaler Moderator, Developer, aktives Mitglied des FHEM e.V. (Marketing, Verwaltung)
Bitte keine unaufgeforderten privaten Nachrichten!

frober

Raspi 3b mit Raspbian Buster und relativ aktuellem Fhem,  FS20, LGW, PCA301, Zigbee, MQTT, MySensors mit RS485(CAN-Receiver) und RFM69, etc.,
einiges umgesetzt, vieles in Planung, smile

********************************************
...man wächst mit der Herausforderung...

DS_Starter

Proxmox+Debian+MariaDB, PV: SMA, Victron MPII+Pylontech+CerboGX
Maintainer: SSCam, SSChatBot, SSCal, SSFile, DbLog/DbRep, Log2Syslog, SolarForecast,Watches, Dashboard, PylonLowVoltage
Kaffeekasse: https://www.paypal.me/HMaaz
Contrib: https://svn.fhem.de/trac/browser/trunk/fhem/contrib/DS_Starter

KölnSolar

Hi Boris,
um auch die FHEM-User, die selten das Forum aufsuchen zu erreichen: Ob man da nicht ausnahmsweise mal eine "Massenmail" an die registrierten FHEM-email-Adressen schickt ?  :-\
Grüße Markus
RPi3/2 buster/stretch-SamsungAV_E/N-RFXTRX-IT-RSL-NC5462-Oregon-CUL433-GT-TMBBQ-01e-CUL868-FS20-EMGZ-1W(GPIO)-DS18B20-CO2-USBRS232-USBRS422-Betty_Boop-EchoDot-OBIS(Easymeter-Q3/EMH-KW8)-PCA301(S'duino)-Deebot(mqtt2)-zigbee2mqtt

frank

ein grosser, fetter, greller und blinkender hinweis im seitenkopf aller forumsseiten hätte sicherlich deutlich mehr aufmerksamkeit als diese 2/3 "versteckten" threads.
FHEM: 6.0(SVN) => Pi3(buster)
IO: CUL433|CUL868|HMLAN|HMUSB2|HMUART
CUL_HM: CC-TC|CC-VD|SEC-SD|SEC-SC|SEC-RHS|Sw1PBU-FM|Sw1-FM|Dim1TPBU-FM|Dim1T-FM|ES-PMSw1-Pl
IT: ITZ500|ITT1500|ITR1500|GRR3500
WebUI [HMdeviceTools.js (hm.js)]: https://forum.fhem.de/index.php/topic,106959.0.html

betateilchen

Zitat von: KölnSolar am 11 Oktober 2021, 13:57:46
ausnahmsweise mal eine "Massenmail" an die registrierten FHEM-email-Adressen schickt ?

Untersteht Euch!!!
-----------------------
Formuliere die Aufgabe möglichst einfach und
setze die Lösung richtig um - dann wird es auch funktionieren.
-----------------------
Lesen gefährdet die Unwissenheit!

Icinger

Ich hab auch mal ein paar Stimmen aus der Facebook-Gruppe organisiert :)
Verwende deine Zeit nicht mit Erklärungen. Die Menschen hören (lesen) nur, was sie hören (lesen) wollen. (c) Paulo Coelho


CQuadrat

Starke und wichtige ,,Konkurenz". Aber meine Stimme habt ihr.  :)
FHEM auf Mini-ITX-Server mit Intel Quad-Core J1900:
+ HM: HM-LAN, HM-USB, HM-MOD-UART mit div. HM-Komponenten
+ RFXtrx: Funkwetterstation Bresser mit ext. Thermometer, Regenmesser und Windmesser
+ TUL (KNX-Anbindung), KM271 (per ser2net), SONOS (div. Gimmicks), OneWire, Hue


fiedel

... gestimmt auf eingestrichenes A - und für fhem.  ;)
FeatureLevel: 6.1 auf Wyse N03D ; Deb. 11 ; Perl: v5.14.2 ; IO: HM-MOD-RPI-PCB + VCCU|CUL 868 V 1.66|LinkUSBi |TEK603
HM: SEC-SCO|SCI-3-FM|LC-SW4-PCB|ES-PMSW1-PL|RC-4-2|SEN-MDIR-O|SEC-WDS-2
CUL: HMS100TF|FS20 S4A-2 ; OWDevice: DS18S20|DS2401|DS2406|DS2423

binford6000


Matscher

Danke für die Info, ich habe soeben meine Stimme abgegeben! :)
Rasp 3
CUL V3 868Mhz + nanoCUL 868Mhz als RFR + nanoCUL 868Mhz für Homematic + SIGNALduino
Zigbee CC2531 - Aquara TempSensor
MySensors Ethernet Gateway, Water meter, Gas meter
Modul: 09_CUL_FHTTK.pm (assumed), culfw part HAS_FHT_TF

PeMue

RPi3Bv1.2 rpiaddon 1.66 6.0 1xHM-CC-RT-DN 1.4 1xHM-TC-IT-WM 1.1 2xHB-UW-Sen-THPL-O 0.15 1x-I 0.14OTAU  1xCUNO2 1.67 2xEM1000WZ 2xUniroll 1xASH2200 3xHMS100T(F) 1xRFXtrx 90 1xWT440H 3xTFA30.3150 5xFA21
RPi1Bv2 LCDCSM 1.63 5.8 2xMAX HKT 1xMAX RT V200KW1 Heizung Wasser

Dr. Boris Neubert

Danke an Alle, die bisher für FHEM gestimmt haben!

Ich hoffe, dass die zweite Botschaft in meinem Eröffungsbeitrag nicht untergegangen ist: der FHEM e.V. unterstützt Veranstaltungen finanziell, die in Bezug zu den Vereinszielen stehen, und das ist nicht abhängig davon, ob und wieviel Geld aus der laufenden Aktion dem Verein zufließt.
Globaler Moderator, Developer, aktives Mitglied des FHEM e.V. (Marketing, Verwaltung)
Bitte keine unaufgeforderten privaten Nachrichten!



rischbiter123

4*Raspi, Max Thermostate und Fensterkontakte, FB7590, Mysensors und NanoCUL, IT und Sonoff, zigbee2mqtt2

wibi_

RPI4, RPI3, RPI2, CULV3_HM, CULV3_FS20, CULV3_RFR, ZWave, 1-Wire, ESPEasy, Signalduino

rudolfkoenig

Die Abstimmung ist durch, wir sind (soweit ich sehe) #3:
https://linux30.b1-systems.de/

Jetzt kommt die naechste Aufgabe: Projekte finden, um das Geld satzungsgemaess(!) auszugeben.
Alle die abgestimmt haben, sind hier natuerlich in der Pflicht :)

Pfriemler

Auch ich gehöre zu denen, die den Fred gerade heute und damit einen Tag zu spät entdeckt haben und somit fehlt meine Stimme im Ergebnis.
Warum habt Ihr das mit dem Header im Forum nicht gemacht? Bei Wartungshinweisen klappt es doch auch! Schade.
"Änd're nie in fhem.cfg, denn das tut hier allen weh!" *** Wheezy@Raspi(3), HMWLAN+HMUART, CUL868(SlowRF) für FHT+KS+FS20, miniCUL433, Rademacher DuoFern *** "... kaum macht man es richtig, funktioniert es ..."

Christoph Morrison

Steckt das Geld einfach in den Betrieb eines eigenen Git-Servers ;-)
Ansonsten natürlich Betrieb der Alexa-Geschichte.

Die Perl Foundation vergibt auch sog. Grants an Entwickler, die für das Geld an Perl weiter entwickeln. Das wäre auch ein Modell für FHEM um vielleicht Ecken, die Aufmerksamkeit benötigen aber aktuell keiner damit befasst ist, zu pflegen oder überhaupt erstmal zu identifizieren.

KölnSolar

ZitatJetzt kommt die naechste Aufgabe: Projekte finden, um das Geld satzungsgemaess(!) auszugeben.
Ich hatte ja hier(Muster in Zahlenreihen erkennen; Intelligentes FHEM ) schon einen Vorschlag gemacht.
Zitat@pah:
falls Du den Beitrag liest, bin ich einerseits ganz besonders an Deiner Meinung interessiert, weil ich ja technisch eine Ähnlichkeit zu Deinem Alarm-Modul sehe, aber auch, weil Du immer wieder erwähnst, dass Deine Studenten sich mit FHEM beschäftigen (müssen ?). Wäre das nicht ein Thema für studentische Aktivitäten ? Vielleicht auch vom e.V. finanziell gefördert ?
:)

Grüße Markus
RPi3/2 buster/stretch-SamsungAV_E/N-RFXTRX-IT-RSL-NC5462-Oregon-CUL433-GT-TMBBQ-01e-CUL868-FS20-EMGZ-1W(GPIO)-DS18B20-CO2-USBRS232-USBRS422-Betty_Boop-EchoDot-OBIS(Easymeter-Q3/EMH-KW8)-PCA301(S'duino)-Deebot(mqtt2)-zigbee2mqtt

rudolfkoenig

Jetzt braucht ihr nur noch eine Begruendung fuers Finanzamt zu schreiben, warum das im Sinne der Satzung waere.

Christoph Morrison

Meine Vorschläge lassen sich problemlos mit §2 Abs. 3, Punkte d-f und h, begründen.

KölnSolar

ZitatJetzt braucht ihr nur noch eine Begruendung fuers Finanzamt zu schreiben, warum das im Sinne der Satzung waere.
Finde ich(als Laie) jetzt etwas überbürokratisch. Letztendlich kennt "Ihr" die Anforderungen des Finanzamts viel besser und müsst doch eh über eine Freigabe von Geldern entscheiden.
Einfach im Rahmen der Entscheidungsfindung einen Vermerk gemacht und das sollte genügen.
Ein Sport-eV schreibt doch auch keine extra Begründung für den Kauf von Sportgerät, -bekleidung, Schiedsrichterauslagen.... Der Rechnungsbeleg enthält die Begründung.
RPi3/2 buster/stretch-SamsungAV_E/N-RFXTRX-IT-RSL-NC5462-Oregon-CUL433-GT-TMBBQ-01e-CUL868-FS20-EMGZ-1W(GPIO)-DS18B20-CO2-USBRS232-USBRS422-Betty_Boop-EchoDot-OBIS(Easymeter-Q3/EMH-KW8)-PCA301(S'duino)-Deebot(mqtt2)-zigbee2mqtt

betateilchen

Zitat von: rudolfkoenig am 20 Oktober 2021, 10:57:14
Jetzt kommt die naechste Aufgabe: Projekte finden, um das Geld satzungsgemaess(!) auszugeben.

Klingt nach einem ziemlichen Luxusproblem, wenn man als Verein nicht weiß, wohin mit dem Geld...

*kopfschüttel*
-----------------------
Formuliere die Aufgabe möglichst einfach und
setze die Lösung richtig um - dann wird es auch funktionieren.
-----------------------
Lesen gefährdet die Unwissenheit!

helmut

Zitat von: Christoph Morrison am 20 Oktober 2021, 14:28:35
Die Perl Foundation vergibt auch sog. Grants an Entwickler, die für das Geld an Perl weiter entwickeln. Das wäre auch ein Modell für FHEM um vielleicht Ecken, die Aufmerksamkeit benötigen aber aktuell keiner damit befasst ist, zu pflegen oder überhaupt erstmal zu identifizieren.
Diesen  Vorschlag von Christoph finde ich gut.
Gruss Helmut
Intelligenz ist die Fähigkeit, Arbeit zu vermeiden, aber dafür zu sorgen, daß die Arbeit gemacht wird.
(Linus Torvalds)

enno

Einfacher FHEM Anwender auf Intel®NUC

helmut

Als treuer c't-Leser der ersten Stunde hat die ix mich immer enttäuscht.
Gruss Helmut
Intelligenz ist die Fähigkeit, Arbeit zu vermeiden, aber dafür zu sorgen, daß die Arbeit gemacht wird.
(Linus Torvalds)