Autor Thema: Status einer Alarmanlage per Panstamp?  (Gelesen 21318 mal)

Offline Tobias

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 3716
Aw: Status einer Alarmanlage per Panstamp?
« Antwort #30 am: 17 September 2013, 14:11:07 »
Habe in meinem Beitrag oben eben noch ein Gehäuse gepostet ;)

Bzgl Glcd: Ich steck da zwar nicht so in der Materie drin, aber die GLCDs haben imho einen eigenen Treiberbaustein und Speicher drauf, genau wie die TextLCDs.
Zumindest habe ich mal ein 256x128 GLCD per Parallelkabel (16Pins benutzt) an meinen VDR betrieben.

Bin aber gespannt auf die Ergebnisse mit dem epaper-LCD :) Vieleicht bau ich es auch nach... Hab aber zZ noch genug Baustellen...
FHEM auf ASRock J3455-ITX im 19" Rack mit Homematic, MAX, PCA301, Panstamps, RPi für BLE Bodenfeuchtesenoren, Text2Speech.
Maintainer der Module: Text2Speech, TrashCal, MediaList

Meine Projekte auf https://github.com/tobiasfaust
u.a. PumpControl v2: Bewässerungssteuerung mit ESP und FHEM

Offline justme1968

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 19399
Aw: Status einer Alarmanlage per Panstamp?
« Antwort #31 am: 17 September 2013, 14:17:49 »
das gehäuse schaut robust aus :) und nicht ganz einfach zu bearbeiten für den display ausschnitt. zuminest nicht mit zwei linken händen :)

ich muss mal schauen was ich zu den glcd finde. ein unschlagbarer vorteil von dem epaper teil ist halt aber auch das es die anzeige auch komplett stromlos behält. ein display mit wetter und temperaturen und verbrauch das sich alle 5 minuten die daten vom fhem server abholt und ansonsten einfach tief schläft sollte jahrelang mit einer einzigen batterie auskommen.

gruss
  andre
FHEM5.4,DS1512+,2xCULv3,DS9490R,HMLAN,2xRasPi
CUL_HM:HM-LC-Bl1PBU-FM,HM-LC-Sw1PBU-FM,HM-SEC-MDIR,HM-SEC-RHS
HUEBridge,HUEDevice:LCT001,LLC001,LLC006,LWL001
OWDevice:DS1420,DS18B20,DS2406,DS2423
FS20:fs20as4,fs20bs,fs20di
AKCP:THS01,WS15
CUL_WS:S300TH

Offline Tobias

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 3716
Aw: Status einer Alarmanlage per Panstamp?
« Antwort #32 am: 17 September 2013, 14:30:36 »
Mit dem 5min abholen macht Sinn, aber nur wenn kein Wert auf Echtzeit gelegt wird. Wenn meine Frau die Alarmanlage einschaltet, möchte Sie auch sofort den Status auf dem Display sehen. Das bedeutet ein Push und kein Pull ;) also Permanent online, kein Sleep und somit keine Batterie.

Kommt also immer auf den Anwendungsfall an ;)
FHEM auf ASRock J3455-ITX im 19" Rack mit Homematic, MAX, PCA301, Panstamps, RPi für BLE Bodenfeuchtesenoren, Text2Speech.
Maintainer der Module: Text2Speech, TrashCal, MediaList

Meine Projekte auf https://github.com/tobiasfaust
u.a. PumpControl v2: Bewässerungssteuerung mit ESP und FHEM

Offline justme1968

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 19399
Aw: Status einer Alarmanlage per Panstamp?
« Antwort #33 am: 17 September 2013, 14:31:38 »
wie immer :)
FHEM5.4,DS1512+,2xCULv3,DS9490R,HMLAN,2xRasPi
CUL_HM:HM-LC-Bl1PBU-FM,HM-LC-Sw1PBU-FM,HM-SEC-MDIR,HM-SEC-RHS
HUEBridge,HUEDevice:LCT001,LLC001,LLC006,LWL001
OWDevice:DS1420,DS18B20,DS2406,DS2423
FS20:fs20as4,fs20bs,fs20di
AKCP:THS01,WS15
CUL_WS:S300TH

Offline Dirk

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 2093
Aw: Status einer Alarmanlage per Panstamp?
« Antwort #34 am: 17 September 2013, 14:46:54 »
Hi Tobias,

Zitat
aber nur wenn kein Wert auf Echtzeit gelegt wird. Wenn meine Frau die Alarmanlage einschaltet, möchte Sie auch sofort den Status auf dem Display sehen. Das bedeutet ein Push und kein Pull ;) also Permanent online, kein Sleep und somit keine Batterie.
Das stimmt so nicht. Schau dir mal die Homematic Devices an, welche mit WakeOnRadio (Burst) arbeiten. Diese kann man quasi in Echtzeit mit Informationen beliefern und sind auch Batteriebetrieben. Und hier währ ein E-Paper Display eine sehr feine Lösung.
Ansonsten, vielleicht reicht dir ja eine mechanische Lösung um den Zustand deiner Alarmanlage anzuzeigen: http://www.elv.de/output/controller.aspx?cid=74&detail=10&detail2=40320

Gruß
Dirk

Offline Tobias

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 3716
Aw: Status einer Alarmanlage per Panstamp?
« Antwort #35 am: 17 September 2013, 15:53:54 »
ich habe ja nicht esagt das die epapers schlecht sind, finde sie sogar ganz gut...
imho reicht es auch wenn der panstamp einmal pro sekunde in den sync-Mode geht.

zZ. sind die pläne aber mit einem TextDisplay und permanenter Stromversorgung sowie 12 einzelnen LED´s die den aktuellen Zustand der 3 Hausetagen anzeigen
FHEM auf ASRock J3455-ITX im 19" Rack mit Homematic, MAX, PCA301, Panstamps, RPi für BLE Bodenfeuchtesenoren, Text2Speech.
Maintainer der Module: Text2Speech, TrashCal, MediaList

Meine Projekte auf https://github.com/tobiasfaust
u.a. PumpControl v2: Bewässerungssteuerung mit ESP und FHEM

Offline justme1968

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 19399
Aw: Status einer Alarmanlage per Panstamp?
« Antwort #36 am: 17 September 2013, 17:58:38 »
ich hab grad gesehen die displays gibt es in allen möglichen größen von 1.44 zoll in 128x96 bis zu 10.2 zoll und 1280x1024 auflösung.

die grossen sind ziemlich sicher etwas über dimensioniert für einen panstamp und ich weiss auch noch nicht was die anderen kosten. aber wenn das ding gut funktioniert ist es für eine nicht real time status übersicht glaube ich ziemlich gut.

den sleep mode mit aufwecken durch rf könnte ein panstamp im übrigen auch. die lib gibt das nur zur zeit noch nicht direkt her.

gruss
  andre
FHEM5.4,DS1512+,2xCULv3,DS9490R,HMLAN,2xRasPi
CUL_HM:HM-LC-Bl1PBU-FM,HM-LC-Sw1PBU-FM,HM-SEC-MDIR,HM-SEC-RHS
HUEBridge,HUEDevice:LCT001,LLC001,LLC006,LWL001
OWDevice:DS1420,DS18B20,DS2406,DS2423
FS20:fs20as4,fs20bs,fs20di
AKCP:THS01,WS15
CUL_WS:S300TH

Offline Tobias

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 3716
Aw: Status einer Alarmanlage per Panstamp?
« Antwort #37 am: 17 September 2013, 19:50:06 »
Zitat von: justme1968 schrieb am Di, 17 September 2013 17:58
den sleep mode mit aufwecken durch rf könnte ein panstamp im übrigen auch. die lib gibt das nur zur zeit noch nicht direkt her.


Wir können also Großes erwarten..??....
Ich bin auf jeden Fall einer der Ersten die das Nachbauen!
FHEM auf ASRock J3455-ITX im 19" Rack mit Homematic, MAX, PCA301, Panstamps, RPi für BLE Bodenfeuchtesenoren, Text2Speech.
Maintainer der Module: Text2Speech, TrashCal, MediaList

Meine Projekte auf https://github.com/tobiasfaust
u.a. PumpControl v2: Bewässerungssteuerung mit ESP und FHEM

Offline justme1968

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 19399
Aw: Status einer Alarmanlage per Panstamp?
« Antwort #38 am: 17 September 2013, 20:08:40 »
lach. ich hoffe doch es wird ganz klein :)

gruss
  andre
FHEM5.4,DS1512+,2xCULv3,DS9490R,HMLAN,2xRasPi
CUL_HM:HM-LC-Bl1PBU-FM,HM-LC-Sw1PBU-FM,HM-SEC-MDIR,HM-SEC-RHS
HUEBridge,HUEDevice:LCT001,LLC001,LLC006,LWL001
OWDevice:DS1420,DS18B20,DS2406,DS2423
FS20:fs20as4,fs20bs,fs20di
AKCP:THS01,WS15
CUL_WS:S300TH

Offline justme1968

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 19399
Aw: Status einer Alarmanlage per Panstamp?
« Antwort #39 am: 17 September 2013, 23:05:00 »
ich hab seit eben den beispielsketch auf einem arduino mega mit dem display laufen. die qualität ist echt klasse. und einfach strom weg und das bild bleibt stehen. sehr cool.

morgen versuche ich es mal mit einem nano und dann einem panstamp. wenn das geht und die anzeige so umgebaut wird das es auch mit dem kleinen speicher geht ist das ein tolles display um es fast in jedem raum aufzuhängen. temperatur, luftfeuchtigkeit, ...

fehlt nur noch ein einfaches board mit batterie, je einem steckplatz für das display und einen panstamp. das würde in ein gehäuse von etwa 7x10cm und etwas unter  1cm dicke passen.

gruss
  andre

edit: noch ohne funk und nur der beispiel sketch. aber auf einem panstap geht es auch. die fotos sind leider ziemlich bescheiden. das display selber ist aber klasse.
FHEM5.4,DS1512+,2xCULv3,DS9490R,HMLAN,2xRasPi
CUL_HM:HM-LC-Bl1PBU-FM,HM-LC-Sw1PBU-FM,HM-SEC-MDIR,HM-SEC-RHS
HUEBridge,HUEDevice:LCT001,LLC001,LLC006,LWL001
OWDevice:DS1420,DS18B20,DS2406,DS2423
FS20:fs20as4,fs20bs,fs20di
AKCP:THS01,WS15
CUL_WS:S300TH

Offline Tobias

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 3716
Aw: Status einer Alarmanlage per Panstamp?
« Antwort #40 am: 18 September 2013, 13:58:24 »
das hört sich an als ob du ein eigenes Board dafür entwerfen möchtest??? Wenn möglich aber mit mehr als einer AA-Batterie in Parallelschaltung um die Kapazität zu erhöhen.
Einfacher wär es natürlich wenn man das Panstamp-Batterieboard dafür nutzen könnte.
Die Bilder lassen viel erwarten....

PS. Wo hast du eigentlich größere Displays entdeckt?
FHEM auf ASRock J3455-ITX im 19" Rack mit Homematic, MAX, PCA301, Panstamps, RPi für BLE Bodenfeuchtesenoren, Text2Speech.
Maintainer der Module: Text2Speech, TrashCal, MediaList

Meine Projekte auf https://github.com/tobiasfaust
u.a. PumpControl v2: Bewässerungssteuerung mit ESP und FHEM

Offline justme1968

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 19399
Aw: Status einer Alarmanlage per Panstamp?
« Antwort #41 am: 18 September 2013, 14:08:31 »
ich habe ja die hoffnung das für die dinger eben keine grössere kapazität nötig ist.

mit einem eigenen board kann man es aber so flach machen das es vielleicht sogar in einen etwas ausgefrästen schalter rahmen passt. ich stelle mir etwas vor das eigentlich nicht tiefer ist als 1cm. meine gira 55 rahmen sind schon fast richtig,

das board wäre im fall dieses displays jetzt ich jetzt habe eigentlich nur eine batterie mit voltage regulator und je einen sockel für den panstamp und für das display. wenn man die nackten displays nimmt würde noch etwas mehr dazu kommen aber auf dem embedet artists board ist nicht wirklich viel drauf. und wenn man einen panstamp ohne pinheader nimm und direkt auflötet wird es sogar noch viel flacher.

die anderen modelle findest du hier: http://www.pervasivedisplays.com/products/panels. das sind aber nur die nakten displays ohne alles.
FHEM5.4,DS1512+,2xCULv3,DS9490R,HMLAN,2xRasPi
CUL_HM:HM-LC-Bl1PBU-FM,HM-LC-Sw1PBU-FM,HM-SEC-MDIR,HM-SEC-RHS
HUEBridge,HUEDevice:LCT001,LLC001,LLC006,LWL001
OWDevice:DS1420,DS18B20,DS2406,DS2423
FS20:fs20as4,fs20bs,fs20di
AKCP:THS01,WS15
CUL_WS:S300TH

Offline Tobias

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 3716
Aw: Status einer Alarmanlage per Panstamp?
« Antwort #42 am: 19 September 2013, 14:16:51 »
naja, die nackten Display bringen ja imho nicht soviel für diejenigen die sich nicht so gut mit Elektronik auskennen.
Die fertigen Displays braucht man ja imho nur noch 1:1 mit dem Arduino/Panstamp verdrahten und fertig.

Aber wenn du auf deinen Streifzügen fertige Displays mit Controller etc. mit Größe um die 7" entdeckst, kannst du hier mal diue Links posten
FHEM auf ASRock J3455-ITX im 19" Rack mit Homematic, MAX, PCA301, Panstamps, RPi für BLE Bodenfeuchtesenoren, Text2Speech.
Maintainer der Module: Text2Speech, TrashCal, MediaList

Meine Projekte auf https://github.com/tobiasfaust
u.a. PumpControl v2: Bewässerungssteuerung mit ESP und FHEM

Offline justme1968

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 19399
Aw: Status einer Alarmanlage per Panstamp?
« Antwort #43 am: 19 September 2013, 15:51:38 »
schau einfach mal unter buy:  http://www.pervasivedisplays.com/products/74 :)

gruss
  andre
FHEM5.4,DS1512+,2xCULv3,DS9490R,HMLAN,2xRasPi
CUL_HM:HM-LC-Bl1PBU-FM,HM-LC-Sw1PBU-FM,HM-SEC-MDIR,HM-SEC-RHS
HUEBridge,HUEDevice:LCT001,LLC001,LLC006,LWL001
OWDevice:DS1420,DS18B20,DS2406,DS2423
FS20:fs20as4,fs20bs,fs20di
AKCP:THS01,WS15
CUL_WS:S300TH

Offline justme1968

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 19399
Aw: Status einer Alarmanlage per Panstamp?
« Antwort #44 am: 21 September 2013, 22:27:34 »
als kurzes update: erster text von fhem per panstamp an das display übertragen.

die idee ist jetzt einen spi sd card reader und eventuell etwas spi sram dran zu hängen. auf die sd karte kann man dann ein mal vom rechner aus icons und grafiken überspielen und dann per funk referenzieren. mit dem zusätzlichen ram könnte man die komplette bildschirmseite im speicher halten und muss nicht mehr in segmenten refreshen.

gruss
  andre

edit: das bild steht auf dem kopf. einfach selber auch auf den kopf stellen. :)
FHEM5.4,DS1512+,2xCULv3,DS9490R,HMLAN,2xRasPi
CUL_HM:HM-LC-Bl1PBU-FM,HM-LC-Sw1PBU-FM,HM-SEC-MDIR,HM-SEC-RHS
HUEBridge,HUEDevice:LCT001,LLC001,LLC006,LWL001
OWDevice:DS1420,DS18B20,DS2406,DS2423
FS20:fs20as4,fs20bs,fs20di
AKCP:THS01,WS15
CUL_WS:S300TH