Hauptmenü

FHEM Wdget (iOS)

Begonnen von HaPeRiebmann, 07 Dezember 2015, 21:46:23

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

FhemPiUser

Bei mit gibt es wieder letsencyrpt Zertifikatsfehler beim sync service. Bei Euch auch?

Bartimaus

LG
B.


FHEM@Intel-J4105@Debian-LXC, CUL1101,FS20,IT,DS18B20,DS2413(Heizungslogger),DS2423(Stromlogger)Homematic,HM-LAN,ZWave,MiniCULs,Shelly

Bartimaus

Läuft wieder
LG
B.


FHEM@Intel-J4105@Debian-LXC, CUL1101,FS20,IT,DS18B20,DS2413(Heizungslogger),DS2423(Stromlogger)Homematic,HM-LAN,ZWave,MiniCULs,Shelly

netwalk

Hallo,

seit Jahren benutze ich bereits die Listenansicht im Sperrbildschirm auf dem iPhone und seit einer Woche versuche ich mich an einer neuen Apple Watch, stehe aber beim Verständnis der Dokumentation auf dem Schlauch.

Dort steht:

Watch App
Für die Watch ist gar nicht so viel zu tun. Der Sinn einer Watch Implementierung ist ja, schnelle Aktionen auf dem Handgelenk auszuführen. Deswegen habe ich mich für einen opt-in Ansatz entschieden.
Jedes Device, welches auf der App angezeigt werden soll muss im "locations" Parameter die "WATCH" enthalten. Das heißt, nur die locations abändern, Update drücken und damit sind die Devices auf der Watch. Intern nutzt sie nur die MultiChannelDevices, die ja in den Einstellungen auch als Einzeldevices dargestellt werden können.
Jede Konfigurationsänderung wird nur nach einem Druck auf "Speichern und Update" auf die Watch übertragen.
MultiChannelDevices
Für jeden Kanal in fhem_widget_channels wird so ein eigener Kanal erzeugt. Jedoch ist es sinnvoll, dass diverse Kanäle kombiniert werden um den Platz besser auszunutzen. Es werden die folgenden Typen unterstützt (nur in der KachelUI):
- STATESTATE: Zwei STATEs untereinander
- STATESETTER: Ein SETTER, der noch zusätzlich einen STATE anzeigt
- STATESWITCH: Ein SWITCH, der noch zusätzlich einen STATE anzeigt
- STATERANGE: Ein RANGE, der den aktuellen Wert in der ersten und einen zusätzlichen STATE in der zweiten Zeile anzeigt
- STATESTATESTATE: Drei STATE untereinander

Du kannst also jedes Device mit einer zusätzlichen Statusanzeige ausstatten. Es werden noch weitere Regeln beachtet:
- Name: Als Primärschlüssel beim Kombinieren wird der Name oder der Alias benutzt. Damit kann man auch beispielsweise Stati von zwei unterschiedlichen Devices in eine Kachel kombinieren.
- order: Es wird immer die des Basisdevice (das mit der geringsten Anzahl allowed_values in das MultiChannelDevice übernommen
- locations: Es wird immer die Gesamtmenge alles Locations der enthaltenen Devices genutzt. Also wenn nur eines von dreien die location "WATCH" enthält wird das gesamte Device in der Watch App angezeigt.

Das verstehe ich nicht so ganz. Mehrere Zeilen sollen nur in der KachelUI unterstützt werden. Die Watch stellt aber auch mehrere Zeilen untereinander dar, also nutzt die Watch auch die KachelUI?
Wie verstehe ich die unterschiedlichen Typen STATESTATE, STATESETTER etc., muss dort noch etwas deklariert werden, oder sucht das Programm sich über die einzelnen Kanäle einen passenden Typen aus?
Besteht die Möglichkeit, mehr als drei Zeilen (+ Überschrift) auf der Watch in einer Kachel anzuzeigen?

Bei der Konfiguration ist mir aufgefallen, dass zuweilen nach dem Speichern der fhem.cfg und anschließendem "Speichern und Update" nicht immer alle Änderungen an die Watch übertragen werden. Manchmal muss dieser Vorgang mehrfach wiederholt werden, damit die Darstellung auf der Watch komplett ist.

Es ist mir nicht gelungen, eine reine Statusanzeige (dreizeiliger Fensterzustand) in Abhängigkeit eines Wertes in grün oder rot darzustellen. Ist dies nicht möglich?

Ein weiteres Problem habe ich bei einem Schalter, er zeigt beim Aufruf auf der Watch nicht immer den korrekten Zustand an. Erst wenn man ihn mehrfach auslöst, korrelieren die Anzeige und der Zustand.



live long and prosper
netwalk
_______________________________________________
INTEL NUC7CJYH, Homematic mit 3x HMLGW, JEELINK mit 18x TX29-DTH-IT, DUOFERNSTICK, FB7590 mit FBDECT, NETATMO, Philips HUE, RFXtrx433, Ubiquiti G3 PRO/FLEX/DOME/MICRO