Autor Thema: Alternative culfw  (Gelesen 378435 mal)

Online Telekatz

  • Developer
  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 746
Antw:Alternative culfw
« Antwort #1770 am: 06 Dezember 2018, 22:28:48 »
Teste mal die angehängte Version. Ich hab das Problem jetzt anders gelöst, indem ein Interrupt die STM32 HAL Aufrufe nicht mehr unterbrechen kann. Das löst dann auch eventuelle Probleme mit der UART HAL.

Offline popy

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 113
Antw:Alternative culfw
« Antwort #1771 am: 08 Dezember 2018, 21:23:44 »
Hallo.

Was ist der beste Weg den Empfang des nanoCUL (mit a-culfw) abzugewöhnen.
Bin von 433 Mhz Komponenten/Aktoren die eher unzuverlässig funktionierten umgestiegen auf HUE Bewegungsmelder und Schalter.
Will jetzt nicht mein Log mit den ganzen 433 Mhz Geräten der Nachbarn voll haben und möchte den Empfang deaktivieren.

Was ist der beste Weg?
Frequenz umstellen?

Danke
pOpY

Offline vbs

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1905
Antw:Alternative culfw
« Antwort #1772 am: 09 Dezember 2018, 11:48:57 »
Teste mal die angehängte Version. Ich hab das Problem jetzt anders gelöst, indem ein Interrupt die STM32 HAL Aufrufe nicht mehr unterbrechen kann. Das löst dann auch eventuelle Probleme mit der UART HAL.
Also läuft jetzt seit ca. 3 Tagen mit ca. 40 Mio Anfragen. Sieht für mich  stabil aus und Latenzen passen auch, sehr schön!

Offline buchner51

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 130
Antw:Alternative culfw
« Antwort #1773 am: 16 Dezember 2018, 18:39:43 »
Hallo zusammen,

ich bin neu im Thema Cul und wohl auch etwas blau äugig.


Ich habe ein CUL von Busware V3 und PCA301 Funksteckdosen - funktionieren die mit der alternativ Firmware?


Und wenn Ja wie richte ich dies ein?


Danke für die Hilfe.
Raspberry pi 3+
KNX mit TUL, FHEM mit SMARTVISU 2.9

Offline KölnSolar

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2880
Antw:Alternative culfw
« Antwort #1774 am: 16 Dezember 2018, 19:18:34 »
Nein.
RPi3/2 Stretch-RFXTRX-IT-RSL-NC5462-Oregon-CUL433-CUL868-FS20A4-EMGZ-1W(GPIO)-DS18B20-CO2-USBRS232-USBRS422-Betty-Boop-EchoDot

Offline RaspiLED

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1940
  • Es begann alles so klein ;-)
Antw:Alternative culfw
« Antwort #1775 am: 16 Dezember 2018, 19:24:27 »
Hi,
Du willst einen Jeelink oder LaCrosseGateway mit PCA301 Sketch:

https://wiki.fhem.de/wiki/PCA301_Funkschaltsteckdose_mit_Energieverbrauchsmessung

Gruß
Arnd


Raspi2 mit FHEM, CUL, Signalduino, MySensors, HomeBridge, Presence, Bravia, ...
Raspberry Pi mit FHEM, CUL, Signalduino, MySensors, HomeBridge, Presence, WifiLight2, Bravia, ...

Offline KölnSolar

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2880
Antw:Alternative culfw
« Antwort #1776 am: 16 Dezember 2018, 21:52:13 »
Hi Arnd,
wäre ja schon interessant die Dosen in der aculfw zu haben.

Und bei meiner Suche stieß ich auf Deine Aussage.
Wahrheit oder Irrtum ? Würde das bestätigen und es würde "nur" das senden(schalten) fehlen ?
Wenn es geht, würd ich vorschlagen uns an die Arbeit zu machen und ein neues Thema zu eröffnen. ;)
Grüße Markus




RPi3/2 Stretch-RFXTRX-IT-RSL-NC5462-Oregon-CUL433-CUL868-FS20A4-EMGZ-1W(GPIO)-DS18B20-CO2-USBRS232-USBRS422-Betty-Boop-EchoDot

Offline RaspiLED

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1940
  • Es begann alles so klein ;-)
Antw:Alternative culfw
« Antwort #1777 am: 16 Dezember 2018, 21:58:40 »
Oh alte Sünden? Ich bin mir gar nicht sicher ob das damals wirklich eine PCA301 war oder eine EM3000.

Hardware dazu habe ich jedenfalls nicht mehr. Die PCA301 senden auf 868.400 MHz, richtig? Hätten also bei der Standardbandbreite bei 868.300 durchaus empfangbar sein können ;-)

Gruß Arnd


Raspi2 mit FHEM, CUL, Signalduino, MySensors, HomeBridge, Presence, Bravia, ...
Raspberry Pi mit FHEM, CUL, Signalduino, MySensors, HomeBridge, Presence, WifiLight2, Bravia, ...

Offline KölnSolar

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2880
Antw:Alternative culfw
« Antwort #1778 am: 17 Dezember 2018, 08:31:27 »
Das Netz vergisst nichts.  ;D

Die PCA301 funken ja per FSK. Aber, wenn Du sie schon gar nicht mehr hast.  :'(
Grüße Markus

RPi3/2 Stretch-RFXTRX-IT-RSL-NC5462-Oregon-CUL433-CUL868-FS20A4-EMGZ-1W(GPIO)-DS18B20-CO2-USBRS232-USBRS422-Betty-Boop-EchoDot

Offline arthur_dent_2015

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 164
Antw:Alternative culfw
« Antwort #1779 am: 17 Dezember 2018, 11:19:51 »
Moin Arnd, moin Markus,
über diese Aussagen bin ich damals auch gestolpert und hatte meinen Jeelink schon fast im Marktplatz angeboten.
Hi Arnd,
wäre ja schon interessant die Dosen in der aculfw zu haben.

Und bei meiner Suche stieß ich auf Deine Aussage.
Wahrheit oder Irrtum ? Würde das bestätigen und es würde "nur" das senden(schalten) fehlen ?
Wenn es geht, würd ich vorschlagen uns an die Arbeit zu machen und ein neues Thema zu eröffnen. ;)
Grüße Markus
Ich musste dann aber feststellen, dass der Empfang wohl funktioniert aber keine entsprechenden Routinen für die PCA301 implementiert sind :(  Da auf meinem Maplecun ein receiver zur Zeit noch arbeitslos ist, würde ich den gerne anstatt des Jeelinks dafür verwenden. @Markus: es ist nicht "nur" schalten, die PCA301 messen ja auch Verbrauch, also durchaus etwas umfangreicher  ;)
Wäre aber Klasse wenn ihr die Routinen vom Jeelink hierher portieren könntet...
Kleiner Auszug aus meinem Log mit raw n03 und verbose 5
2018.12.17 11:00:56 4: CUL_Parse: mapleCUN4 N030804078A9600FFFFFFFF7B2E455B0FD8EC2AFF00D543B3440B6FA5F7741E01C3
2018.12.17 11:00:56 5: mapleCUN4: dispatch N030804078A9600FFFFFFFF7B2E455B0FD8EC2AFF00D543B3440B6FA5F7741E01C3
2018.12.17 11:00:56 3: mapleCUN4: Unknown code N030804078A9600FFFFFFFF7B2E455B0FD8EC2AFF00D543B3440B6FA5F7741E01C3, help me!
2018.12.17 11:00:56 4: CUL_Parse: mapleCUN4 N03010426DADE00FFFFFFFF1E17791C6EEBFBB4A690FD68B152E35B8D2BC3E3957E
2018.12.17 11:00:56 5: mapleCUN4: dispatch N03010426DADE00FFFFFFFF1E17791C6EEBFBB4A690FD68B152E35B8D2BC3E3957E
2018.12.17 11:00:56 3: mapleCUN4: Unknown code N03010426DADE00FFFFFFFF1E17791C6EEBFBB4A690FD68B152E35B8D2BC3E3957E, help me!
2018.12.17 11:00:56 4: CUL_Parse: mapleCUN4 N03010426DADE0000000AAE21D9AABEC73B8EEEC9148B762DD2D0D6C98320032213
2018.12.17 11:00:56 5: mapleCUN4: dispatch N03010426DADE0000000AAE21D9AABEC73B8EEEC9148B762DD2D0D6C98320032213
2018.12.17 11:00:56 3: mapleCUN4: Unknown code N03010426DADE0000000AAE21D9AABEC73B8EEEC9148B762DD2D0D6C98320032213, help me!
2018.12.17 11:00:58 4: CUL_Parse: mapleCUN4 N03070426D9C300FFFFFFFF054455555555554775014109B663003FFFFFFFFB49D6
2018.12.17 11:00:58 5: mapleCUN4: dispatch N03070426D9C300FFFFFFFF054455555555554775014109B663003FFFFFFFFB49D6
2018.12.17 11:00:59 3: mapleCUN4: Unknown code N03070426D9C300FFFFFFFF054455555555554775014109B663003FFFFFFFFB49D6, help me!
2018.12.17 11:00:59 4: CUL_Parse: mapleCUN4 N03080406DDF300FFFFFFFFA138CB1ADBF3E09D7DDA069A0D6BB2E2FA3F3687A5FB
2018.12.17 11:00:59 5: mapleCUN4: dispatch N03080406DDF300FFFFFFFFA138CB1ADBF3E09D7DDA069A0D6BB2E2FA3F3687A5FB
2018.12.17 11:00:59 3: mapleCUN4: Unknown code N03080406DDF300FFFFFFFFA138CB1ADBF3E09D7DDA069A0D6BB2E2FA3F3687A5FB, help me!
2018.12.17 11:01:01 4: CUL_Parse: mapleCUN4 N03080426D9AE00FFFFFFFFFDED2FA0C5FEFFB7F4D32F5EBDB7A70A0E833CB1F967
2018.12.17 11:01:01 5: mapleCUN4: dispatch N03080426D9AE00FFFFFFFFFDED2FA0C5FEFFB7F4D32F5EBDB7A70A0E833CB1F967
2018.12.17 11:01:01 3: mapleCUN4: Unknown code N03080426D9AE00FFFFFFFFFDED2FA0C5FEFFB7F4D32F5EBDB7A70A0E833CB1F967, help me!
2018.12.17 11:01:01 4: CUL_Parse: mapleCUN4 N03080426D9AE01001D88524DFEAA5C77F109AECCFAAA499F2CA4441104855AE17F
2018.12.17 11:01:01 5: mapleCUN4: dispatch N03080426D9AE01001D88524DFEAA5C77F109AECCFAAA499F2CA4441104855AE17F
2018.12.17 11:01:01 3: mapleCUN4: Unknown code N03080426D9AE01001D88524DFEAA5C77F109AECCFAAA499F2CA4441104855AE17F, help me!
2018.12.17 11:01:03 4: CUL_Parse: mapleCUN4 N03020406795A00FFFFFFFFF759BDDFB40F39C418BCADC66737C2319DAFAD96D2AA
2018.12.17 11:01:03 5: mapleCUN4: dispatch N03020406795A00FFFFFFFFF759BDDFB40F39C418BCADC66737C2319DAFAD96D2AA
2018.12.17 11:01:03 3: mapleCUN4: Unknown code N03020406795A00FFFFFFFFF759BDDFB40F39C418BCADC66737C2319DAFAD96D2AA, help me!
2018.12.17 11:01:04 4: CUL_Parse: mapleCUN4 N03020406795A00FFFFFFFFF7595386B4BDF426239F777B43DFCDDEDA4E6D7A6617
2018.12.17 11:01:04 5: mapleCUN4: dispatch N03020406795A00FFFFFFFFF7595386B4BDF426239F777B43DFCDDEDA4E6D7A6617
2018.12.17 11:01:04 3: mapleCUN4: Unknown code N03020406795A00FFFFFFFFF7595386B4BDF426239F777B43DFCDDEDA4E6D7A6617, help me!
2018.12.17 11:01:04 4: CUL_Parse: mapleCUN4 N03020406795A000000006A760CAA95AE956F39033677DD4B4C4DEBDE5481FF4F5E
2018.12.17 11:01:04 5: mapleCUN4: dispatch N03020406795A000000006A760CAA95AE956F39033677DD4B4C4DEBDE5481FF4F5E
2018.12.17 11:01:04 3: mapleCUN4: Unknown code N03020406795A000000006A760CAA95AE956F39033677DD4B4C4DEBDE5481FF4F5E, help me!

Gruß
Arthur

Online JoWiemann

  • Tester
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 2487
Alternative culfw
« Antwort #1780 am: 17 Dezember 2018, 12:32:20 »
Hm, das mit den PCA wird schwierig. Wenn ich mich richtig erinnere weichen die leicht in der Frequenz ab bzw basieren auf OOK und nicht FSK. Deswegen gab/gibt es auch immer noch einen PCA Sketch. Ich kann mich auch an Multisketche erinnern. Müsstet ihr mal im Forum suchen.


Gesendet von iPad mit Tapatalk
« Letzte Änderung: 17 Dezember 2018, 12:38:59 von JoWiemann »
Jörg Wiemann

Slave: RPi B+ mit 512 MB, COC (868 MHz), CUL V3 (433.92MHz SlowRF); FHEMduino, Aktuelles FHEM

Master: CubieTruck; Debian; Aktuelles FHEM

Offline KölnSolar

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2880
Antw:Alternative culfw
« Antwort #1781 am: 17 Dezember 2018, 18:23:46 »
Hallo Arthur,
Deine Info hat mich dann bewegt in die commandref zu gucken.  ;)
Zitat
es ist nicht "nur" schalten, die PCA301 messen ja auch Verbrauch, also durchaus etwas umfangreicher
Das ist schon klar. Das Protokoll ist aber doch schon dekodiert. Wenn die Jungs nicht schon allzuviel im Jeelinksketch dekodiert haben, müssten die raw Daten annähernd identisch sein und die Dekodierung in der 36_PCA301.pm stehen.

Ich mach mal ein neues Thema auf...

Grüße Markus


« Letzte Änderung: 17 Dezember 2018, 18:45:39 von KölnSolar »
RPi3/2 Stretch-RFXTRX-IT-RSL-NC5462-Oregon-CUL433-CUL868-FS20A4-EMGZ-1W(GPIO)-DS18B20-CO2-USBRS232-USBRS422-Betty-Boop-EchoDot

 

decade-submarginal