Autor Thema: Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen  (Gelesen 12921 mal)

Offline bismosa

  • Developer
  • Full Member
  • ****
  • Beiträge: 307
Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
« am: 27 März 2019, 20:14:16 »
Hallo!

Ich habe mal wieder ein wenig gebastelt.  :)

Die Hauptidee von mir war, auf meinem Display die aktuellen Blitzer in der Gegend anzeigen zu lassen.
Basierend auf die Idee von https://forum.fhem.de/index.php/topic,85941.msg783376.html#msg783376 hatte ich bereits eine manuelle Lösung
https://forum.fhem.de/index.php/topic,90014.0.html vorgeschlagen.

Da das System in der Form kompliziert und nicht so komfortabel ist, dachte ich mir ein Modul wäre super. Da ich bei einem anderen Modul helfen durfte konnte ich mich hier mal komplett austoben und üben wie die Modulprogrammierung funktioniert.
Ich hoffe, dass ich gegen keine Regeln in der Modulprogrammierung verstoßen habe! Bitte macht mich sonst darauf aufmerksam!

Modulbeschreibung:
Dieses Modul sucht anhand der Koordinaten die aktuellen Blitzerdaten von www.verkehrslage.de heraus und erstellt einen Text, der in FTUI dargestellt werden kann Dies ist nur zu demonstrationszwecken gedacht. Bitte die Bedingungen von www.verkehrslage.de beachten
Zusätzlich kann man sich auch die Blitzer - in einem definierten Umkreis um einen Punkt - anzeigen lassen.
Das Modul ist nur als Beispiel zu verstehen! Keine Garantie auf Funktion!

Beispiel:
define myBlitzer Blitzer 30
Definition eines Blitzer Moduls mit einem Aktualisierungsintervall von 30 Minuten.

define <NAME> Blitzer 0
Definition eines Blitzer Moduls ohne automatische Aktualisierung.

Tipps für die Einstellungen:
Zuerst das Device anlegen mit dem Aktualisierungsintervall. Danach die Attribute für die Home-Koordinaten und den Radius setzen.
Der Auszuwählende Bereich wird dann automatisch berechnet und in die entsprechenden Readings eingetragen. Kann bei Bedarf dann angepasst werden.
Für einen schnellen Test dieses Moduls "_SetDemoValues" auswählen. Dann werden die Blitzer für Berlin angezeigt. Da gibt es wohl immer welche  ;)

Für eine genauere und aktuellere Beschreibung bitte immer in die Lokale Commandref bzw. unter "Device specific help" schauen.

Besondere Features:
- Ausgabe komplett einstellbar. Welche Werte genommen werden, kann in den Attributen frei konfiguriert werden
- HTML-Code bzw. Text anpassbar
- Es kann mit einem set <Blitzer-Device> Update <Optional:LAT> <Optional:LONG> auch neue Koordinaten vorgegeben werden. Dann kann man auch z.B. den aktuellen Standort mal eben nach Blitzern absuchen
- Der Bereich, der bei Verkehrslage.de abgefragt wird, kann vom Modul berechnet werden
- Es können Readings erzeugt werden mit den Werten für "nächsten Update" / "letztes Update" / "status"
- Es kann ein Reading erzeugt werden, das bei vorhanden Blitzern eine "1" und sonst eine "0" anzeigt (praktisch z.B. um in FTUI Bereiche auszublenden, wenn kein Blitzer gemeldet wurde)
- Es kann die max. Anzahl an gemeldeten Blitzern festgelegt werden
- Es kann ein Text festgelegt werden, wenn kein Blitzer in der Nähe ist

Ich denke, damit sollten so gut wie alle Anwendungsfälle erschlagen sein.

Attribut Ausgabe:
Hier wird eingestellt, mit welchen Werten die Ausgabe stattfinden soll. Einige Beispiele sind bereits vorhanden ("_SetDemoVaules").
Beispiel:
number,{OR,suburb,city_district,town,village,},road,building,[Max.],vmax,[km/h],[(],distanceShort,[km],[)],[!!],newline

Spezielle Einträge:
number      Nummerierung
newline      Neue Zeile
[Freitext]      Beliebiger Text. Dieser wird ohne die Klammern übernommen.
distance      Abstand des Blitzers von der Home-Koordinate (Luftlinie)
distanceShort   Abstand des Blitzers von der Home-Koordinate (Luftlinie) eine Kommastelle
{OR         ODER-Verknüpfung. Wenn ein Wert vorhanden ist, werden die nachfolgenden (bis zur geschweiften Klammer) nicht berücksichtigt
}         Ende der ODER-Verknüpfung. Muss zwingend gesetzt werden, wenn eine ODER-Verknüpfung enthalten ist.

Es können beliebig viele Werte so verknüpft werden.

Welche Werte vorhanden sind, kann mit
get <Blitzer-Device> allReadings <Optional:Nummer>
überprüft werden. Wird eine nummer mitgegeben, werden nur die entsprechenden Einträge ausgegeben.

Installation:
Ich habe das Modul bei Github. Dann ist eine Installation recht einfach:
Alle meine Module (bisher gibt es nur das eine...es folgen aber bestimmt noch mehr)
Auf Updates prüfen (update check):
update check https://raw.githubusercontent.com/bismosa/FHEM/master/controls_all.txtAuf die neueste Version updaten (update all):
update all https://raw.githubusercontent.com/bismosa/FHEM/master/controls_all.txtAlle meine Module zum regulären FHEM Updateprozess hinzufügen (update add):
update add https://raw.githubusercontent.com/bismosa/FHEM/master/controls_all.txtupdate checkupdate all
Nur dieses Modul:
Auf Updates prüfen (update check):
update check https://raw.githubusercontent.com/bismosa/FHEM/master/controls_Blitzer.txtAuf die neueste Version updaten (update all):
update all https://raw.githubusercontent.com/bismosa/FHEM/master/controls_Blitzer.txtNur dieses Modul zum regulären FHEM Updateprozess hinzufügen (update add):
update add https://raw.githubusercontent.com/bismosa/FHEM/master/controls_all.txtupdate checkupdate all
Viel Spaß damit!

Feedback ist stets willkommen  :)

Gruß
Bismosa

[edit 31.05.2019]
Neu hinzugekommen:
Attribute:
MapShow
Eine dynamische Karte (OSM) mit den aktuellen Blitzerstandorten anzeigen. Wenn keine Blitzer in der Nähe sind, wird nur die Home-Koordinate angezeigt.

Hinweis:
Es darf nur ein Blitzer-Device in einem Raum mit einer Karte sein, da es sonst zu Fehlermeldungen bei der Anzeige kommt.

Spezielle Einträge:
MapLink      Ein HTML-Link zu einer Google Maps Karte mit dem markierten Blitzerstandort.

Get
get <device> MapHTML
Den HTML-Code für die Anzeige einer Karte ausgeben. So lässt sich das an anderer Stelle weiter verwenden.
[/edit]
« Letzte Änderung: 31 Mai 2019, 11:30:29 von bismosa »
FHEM 14873 auf einem Raspberry PI 2 (B) Wheezy
1x nanoCUL 433MHz (SlowRF Intertechno) für Fenstersensoren
1x nanoCUL 868Mhz für MAX (9x HT 1xWT)
1x 433MHz Sender an ESP (Jarolift Rolläden)
Weiteres: Squeezebox server, Kindle Display, ESP8266, Löterfahrung, ...
Gefällt mir Gefällt mir x 2 Liste anzeigen

Offline curt

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 986
Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
« Antwort #1 am: 27 März 2019, 21:18:26 »
Hallo @bismosa

Hier wird eingestellt, mit welchen Werten die Ausgabe stattfinden soll. Einige Beispiele sind bereits vorhanden ("_SetDemoVaules").

Wo genau?

Beispiel:
number,{OR,suburb,city_district,town,village,},road,building,[Max.],vmax,[km/h],[(],distanceShort,[km],[)],[!!],newline

Leider nicht verstanden - insbesondere nicht verstanden, ob man Werte frei abwählen darf.

Ok, am Beispiel (ich hatte Deinen damaligen Code für mich bzgl. Ausgabe etwas angepasst):
sub getBlitzerOrte($$$$){
...
if ($Stadt eq "."){$Stadt = " "};
if ($Stadtteil eq "."){$Stadtteil = " "};
    fhem("setreading $BlitzerDev ".$num."Ort $Stadt $Stadtteil");
fhem("setreading $BlitzerDev ".$num."Building $building");
}
sub getBlitzerText($){
...
    fhem("setreading $BlitzerDev Text $Text");
    fhem("setreading $BlitzerDev Anzeige $SollAnzeige");
}

Will sagen - ich hätte gern auch weiter (nur) Ort, Straße, Höchstgeschwindigkeit.

Danke sagen. Danke!
RPI 3 Busware-CC1101 Jeelink HomeMatic Z-Wave (USB) + viele RPI Zero W

Offline bismosa

  • Developer
  • Full Member
  • ****
  • Beiträge: 307
Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
« Antwort #2 am: 27 März 2019, 21:41:19 »
Hallo,

Zitat
Wo genau?
Bei den Set-Befehl ganz oben. Einfach neben "set" das "_setDemoValues" auswählen und auf "set" drücken zum bestätigen.

Zitat
Leider nicht verstanden - insbesondere nicht verstanden, ob man Werte frei abwählen darf.
Die Werte sind komplett frei wählbar. Man könnte auch z.B. nur einen Ort oder nur eine Straße auswählen.

Ok, am Beispiel (ich hatte Deinen damaligen Code für mich bzgl. Ausgabe etwas angepasst):Bei deinem Beispiel sollte:
{OR,suburb,city_district,town,village,},road,building,vmax,[km/h],newlineausreichen.
Dann bekommst Du
ORT - suburb oder city_district oder town oder village (je nachdem, welcher Wert als erstes verfügbar ist)
Straße - road, building
Geschwindigkeit - vmax (mit "km/h" hinten dran)
und eine neue Zeile (newline)

Einfach mal ausprobieren!

Gruß
Bismosa
FHEM 14873 auf einem Raspberry PI 2 (B) Wheezy
1x nanoCUL 433MHz (SlowRF Intertechno) für Fenstersensoren
1x nanoCUL 868Mhz für MAX (9x HT 1xWT)
1x 433MHz Sender an ESP (Jarolift Rolläden)
Weiteres: Squeezebox server, Kindle Display, ESP8266, Löterfahrung, ...

Offline curt

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 986
Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
« Antwort #3 am: 28 März 2019, 01:40:00 »
Hallo @bismosa

Also erstmal herzlichen Dank für Deine Arbeit sowie für Deine immer freundlichen, schnellen Reaktionen.

Eine Frage:
Bislang war im STATE ja dieses eingezaubert
<html> <p align='left'></p></html>

Ich lösche define blitzer sowie define httpmod_blitzer, lege alles mit dem Modul an - und dann kommt automatisch diese html-Formatierung wieder? Ich frage, weil ich das Ganze unter dem FTUI-Frontend nutze.

Einfach mal ausprobieren!

"Never touch a running system" - Hannemann geht voran und ich warte noch drei Tage. ;)
RPI 3 Busware-CC1101 Jeelink HomeMatic Z-Wave (USB) + viele RPI Zero W

Offline bismosa

  • Developer
  • Full Member
  • ****
  • Beiträge: 307
Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
« Antwort #4 am: 28 März 2019, 07:53:26 »
Hallo,

Zitat
Ich lösche define blitzer sowie define httpmod_blitzer, lege alles mit dem Modul an - und dann kommt automatisch diese html-Formatierung wieder? Ich frage, weil ich das Ganze unter dem FTUI-Frontend nutze.

Nein! Das Reading mit dem HTML ist nun "html" und nicht mehr "state". Also muss das in FTUI umbenannt werden.

Zitat
Einfach mal ausprobieren!
Doch! Und zwar bevor ein anderes Gerät gelöscht wird!

Installiere dieses Modul und lege dir ein Testdevice an....dann kannst du damit "gefahrlos" testen. Dann kannst Du auch vergleichen, ob die HTML-Ausgabe die gleiche ist.
Erst wenn es nach Deinen wünschen eingerichtet ist und läuft...dann FTUI umstellen und die alten Devices ggf. löschen.

Gruß
Bismosa
FHEM 14873 auf einem Raspberry PI 2 (B) Wheezy
1x nanoCUL 433MHz (SlowRF Intertechno) für Fenstersensoren
1x nanoCUL 868Mhz für MAX (9x HT 1xWT)
1x 433MHz Sender an ESP (Jarolift Rolläden)
Weiteres: Squeezebox server, Kindle Display, ESP8266, Löterfahrung, ...

Online inoma

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 657
Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
« Antwort #5 am: 28 März 2019, 21:06:07 »
Hallo Bismosa,
super, schon im Einsatz, und folgende Fragen:

1) wie ersetze ich denn die "\x{df} in Peitenkorfer Stra\x{df}e durch ein "ß", kann man das evtl. noch im Modul machen?

2) wenn ich mit einem set <Blitzer-Device> Update <Optional:LAT> <Optional:LONG> neue Koordinaten vorgegebe, muss ich danach dann erstmal ein set <Blitzer-Device> _Berechne_area machen, oder macht das Modul das automatisch? Die "area_bottomLeft.." und "area_topRight.." attribute ändern sich ja nicht.
Wird dann immer der Radius vom "radius attribut" genommen?

3) Kann ich die Modul-Sprache abweichend vom System einstellen? Ich habe wohl irgendwo 'Englisch' eingestellt (ich weiss aber gar nicht wo), wenn ich 'Device specific help' aufrufe, bekomme ich ein "No english documentation here yet, sorry.", und ich würde gerne das Blitzer Modul sowieso auf Deutsch laufen lassen...
Intel NUC7i3BNK, VCCU+Homematic, Homematic-IP über Debmatic, HUEBridge, Sonos, etc

Offline bismosa

  • Developer
  • Full Member
  • ****
  • Beiträge: 307
Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
« Antwort #6 am: 28 März 2019, 21:18:42 »
Hallo,

Zitat
wie ersetze ich denn die "\x{df} in Peitenkorfer Stra\x{df}e durch ein "ß", kann man das evtl. noch im Modul machen?

Hmmm...das hatte ich noch nicht. Das wurde bei mir immer korrekt angezeigt. Liegt das vielleicht am Browser? Ich nutze Chrome...da scheint es zu funktionieren.
Muss ich mir mal Gedanken machen. Geht bestimmt irgendwie...

Zitat
wenn ich mit einem set <Blitzer-Device> Update <Optional:LAT> <Optional:LONG> neue Koordinaten vorgegebe, muss ich danach dann erstmal ein set <Blitzer-Device> _Berechne_area machen, oder macht das Modul das automatisch? Die "area_bottomLeft.." und "area_topRight.." attribute ändern sich ja nicht.
Wird dann immer der Radius vom "radius attribut" genommen?

Das macht das Modul automatisch! Die Area muss dafür nicht verändert werden!  :)

Zitat
Kann ich die Modul-Sprache abweichend vom System einstellen? Ich habe wohl irgendwo 'Englisch' eingestellt (ich weiss aber gar nicht wo), wenn ich 'Device specific help' aufrufe, bekomme ich ein "No english documentation here yet, sorry.", und ich würde gerne das Blitzer Modul sowieso auf Deutsch laufen lassen...

Das geht im "global" device. Language auf DE einstellen. Dann wird die Doku auch angezeigt.
Mein Denglisch ist nicht so gut...ich denke das Modul braucht auch keine Englische Beschreibung...es funktioniert eh nur in Deutschland! Ich füge sie aber auch gerne hinzu, wenn jemand lust hat die Doku zu übersetzen  ;)

Gruß
Bismosa
FHEM 14873 auf einem Raspberry PI 2 (B) Wheezy
1x nanoCUL 433MHz (SlowRF Intertechno) für Fenstersensoren
1x nanoCUL 868Mhz für MAX (9x HT 1xWT)
1x 433MHz Sender an ESP (Jarolift Rolläden)
Weiteres: Squeezebox server, Kindle Display, ESP8266, Löterfahrung, ...

Online inoma

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 657
Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
« Antwort #7 am: 28 März 2019, 22:47:28 »
Zitat
Liegt das vielleicht am Browser? Ich nutze Chrome...da scheint es zu funktionieren.
Ich nutze auch Chrome, aber geht trotzdem nicht. Ich habe die language jetzt auch auf Deutsch umgestellt, irgendwie funktionieren die Umlaute nicht, im 'html' sind die Umlaute nicht richtig dargstellt, z.B. für Stuttgart:Aktuelle Blitzer:
00 Stuttgart Hedelfingen Schwanenstra�e Max. 80 km/h ( 7.8 km ) !!
01 Neckartailfingen B312 Max. 80 km/h ( 9.9 km ) !!
02 Wiflingshausen R�merstra�e Max. 50 km/h ( 11.8 km ) !!
03 Remseck am Neckar Neckargrönigen Neckartalstra�e Max. 70 km/h ( 19.4 km ) !!
04 Neugreuth Wolfgrubstra�e Max. km/h ( 20.3 km ) !!
05 Reutlingen Reutlingen In Laisen Max. 20 km/h ( 21.7 km ) !!
06 Grafenau D�ffinger Stra�e Max. 30 km/h ( 22.1 km ) !!

Und,
kann man das Modul auch 'disablen'? Es gibt kein "attr disable".... , ich lasse mir die Blitzer üblicherweise nur anzeigen, wenn ich ins Auto steige.
Defmod myBlitzer Blitzer 0 geht nicht (also nachdem ich das angelegt habe) :-(

Und das textonly Ausgabeformat gibts nur als STATE Internal, ich habe das nicht als reading gefunden, kannst Du das evtl noch als reading bereitstellen?
« Letzte Änderung: 28 März 2019, 23:59:51 von inoma »
Intel NUC7i3BNK, VCCU+Homematic, Homematic-IP über Debmatic, HUEBridge, Sonos, etc

Offline bismosa

  • Developer
  • Full Member
  • ****
  • Beiträge: 307
Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
« Antwort #8 am: 29 März 2019, 07:49:19 »
Hallo,

also mal eins nach dem anderen:
Das umstellen der Sprache hat nichts mit den Umlauten zu tun. Aber die Hilfe müsste nun angezeigt werden. Richtig?

Disablen ist nicht notwendig, wenn man die Zeit auf "0" gesetzt hat. Einfach die "DEF" ändern mit einem Klick auf "DEF". Dann kann eine neue Zeit (in deinem Fall 0) eingegeben werden. Danach unter dem Eingabefeld auf "modify <device>" klicken.

Mit textonly Ausgabeformat meinst Du das Attribut "createNoHTML"? Dann wird der Text in das reading "html" geschrieben. Hast Du nachdem Du das Attribut gesetzt hast nochmal aktualisiert? Das macht er dann nicht alleine.

Ich habe nochmal mehrere Sachen probiert um das Problem mit den Umlauten zu finden. Bei mir klappt das sowohl in Chrome, als auch im Internet Explorer...aber ich habe eine Vermutung!
Kann es sein, das Du die Ausgabe auf "street" gesetzt hast? Mal ein beispiel:
'road' => 'Köpenicker Landstraße',
'street' => "K\x{f6}penicker Landstra\x{df}e",

Sehen kannst Du alle Felder, wenn Du auf "get <device> allReadings" gehst.

Sonst müsste ich nochmal ein ersetzen mit hinzufügen. Muss ich mir aber nochmal in Ruhe anschauen.

Gruß
Bismosa
FHEM 14873 auf einem Raspberry PI 2 (B) Wheezy
1x nanoCUL 433MHz (SlowRF Intertechno) für Fenstersensoren
1x nanoCUL 868Mhz für MAX (9x HT 1xWT)
1x 433MHz Sender an ESP (Jarolift Rolläden)
Weiteres: Squeezebox server, Kindle Display, ESP8266, Löterfahrung, ...

Online inoma

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 657
Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
« Antwort #9 am: 29 März 2019, 08:40:20 »
Hallo Bismosa,
1) ja ich habe in der Ausgabe 'street'
attr myBlitzer Ausgabe number,city,{OR,city_district,suburb,town,village,},{OR,street,road,building,},vmax,[km/h],[(],distanceShort,[km],[)],newline
2) Zeit auf '0': In der tat kann ich die Definition mit 'defmod myBlitzer Blitzer 30' oder 'defmod myBlitzer Blitzer 20' dynamisch ändern (also nach dem anlegen des devices), allerdings kommt nach einem 'defmod myBlitzer Blitzer 0' die folgende Fehlermeldung, ein 'defmod myBlitzer Blitzer 00' funktioniert hingegen wie ich gerade herausgefunden habe :-) wrong syntax: define <name> Blitzer <Interval>

3)Wegen dem text only, anbei mal ein Screenshot, nach einem refresh / reload / update. Oben in der DeviceOverview sehe ich den einzeiligen Text, aber ich habe kein 'text' reading, ich hätte ein einzeiliges reading erwartet. Aber jetzt sehe ich das der text im 'html' reading steht, allerdings nicht einzeilig. Ok, dann hab ichs verstanden.
« Letzte Änderung: 29 März 2019, 11:58:20 von inoma »
Intel NUC7i3BNK, VCCU+Homematic, Homematic-IP über Debmatic, HUEBridge, Sonos, etc

Offline bismosa

  • Developer
  • Full Member
  • ****
  • Beiträge: 307
Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
« Antwort #10 am: 29 März 2019, 18:23:21 »
Hallo!

auch im Textmodus wird eine neue Zeile angefangen "\n", wenn bei Ausgabe "newline" gesetzt wird.
Wenn es nur einzeilig werden soll, einfach das "newline" rausnehmen  ;)

defmod:
Stimmt. Sehr seltsam. Die Null wird nicht mit übergeben. Wüsste jetzt auch nicht woran das liegt. Ich habe jetzt noch eingebaut, dass bei einem Argument zu wenig gleich auf 0 gesetzt wird.

Aber...wozu schaltest Du das immer hin und her? Nachtschaltung?

Ich habe jetzt auch mal das Attribut "disable" hinzugefügt. Dann wird ein vorhandener Timer direkt gelöscht und kein neuer angelegt. Bitte mal gründlich testen...hab gerade nicht ganz so viel Zeit.

Ich habe jetzt auch noch eingebaut, dass umlaute in die korrekte HTML-Formatierung gebracht werden.
Bei Text wird nun z.B. \x{df} ersetzt mit "ß"
Bei HTML wird z.B. \x{df} ersetzt mit &szlig;

Auch dies bitte mal testen!

Also bitte ein Update machen!

Gruß
Bismosa
FHEM 14873 auf einem Raspberry PI 2 (B) Wheezy
1x nanoCUL 433MHz (SlowRF Intertechno) für Fenstersensoren
1x nanoCUL 868Mhz für MAX (9x HT 1xWT)
1x 433MHz Sender an ESP (Jarolift Rolläden)
Weiteres: Squeezebox server, Kindle Display, ESP8266, Löterfahrung, ...

Online inoma

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 657
Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
« Antwort #11 am: 29 März 2019, 21:00:16 »
Hi,
1) im Text modus bekomme ich jetzt folgendes, das ü funktioniert wohl noch nicht richtig.
00 Frankfurt Altstadt Mainkai 50 km/h ( 0.7 km ) 
01 Frankfurt Gallus Mainzer Landstraße 50 km/h ( 3.1 km ) 
02 Frankfurt Sachsenhausen S&uuml;d Babenhäuser Landstraße 50 km/h ( 3.5 km ) 
03 Frankfurt Sossenheim Siegener Straße 30 km/h ( 8.3 km ) 
04 M&uuml;hlheim am Main Dietesheimer Straße 40 km/h ( 11.7 km ) 
05 Darmstadt Arheilgen Frankfurter Landstraße 30 km/h ( 22.8 km ) 

2) Mit einem 'defmod myBlitzer Blitzer 0' in der Eingabezeile bei bestehendem Device, kommt die Fehlermeldung jetzt nicht mehr, aber es wird gar kein Interval mehr gesetzt, hier mal die "Raw Definition"
defmod myBlitzer Blitzer
3) Disable -> super, danke. Ich lasse mir die Blitzer per Push zuschicken, und ich enable/disable die Blitzer dann zu bestimmten Zeiten (also morgens für den Weg zur Arbeit), ansonsten bekomme ich immer den Push. Ja, kann man auch anders lösen, ich disable aber auch wenn das Internet mal weg geht. . .
« Letzte Änderung: 29 März 2019, 21:02:07 von inoma »
Intel NUC7i3BNK, VCCU+Homematic, Homematic-IP über Debmatic, HUEBridge, Sonos, etc

Offline bismosa

  • Developer
  • Full Member
  • ****
  • Beiträge: 307
Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
« Antwort #12 am: 29 März 2019, 21:42:34 »
Hallo,
Zitat
im Text modus bekomme ich jetzt folgendes, das ü funktioniert wohl noch nicht richtig.
stimmt. Da war noch ein Fehler beim ersetzen. Schon behoben  :)

Zitat
...kommt die Fehlermeldung jetzt nicht mehr, aber es wird gar kein Interval mehr gesetzt...
Ich verstehe eigentlich nicht warum das so passiert. Ich setze auch das jetzt manuell. Könnte schon funktionieren

Zitat
Ja, kann man auch anders lösen, ich disable aber auch wenn das Internet mal weg geht. . .
Ich finde die Lösung eigentlich gut. Warum ein großes Gerüst drumherum bauen...freut mich, wenn es schon funktioniert  :)

Also bitte nochmal ein Update machen  :)

Gruß
Bismosa
FHEM 14873 auf einem Raspberry PI 2 (B) Wheezy
1x nanoCUL 433MHz (SlowRF Intertechno) für Fenstersensoren
1x nanoCUL 868Mhz für MAX (9x HT 1xWT)
1x 433MHz Sender an ESP (Jarolift Rolläden)
Weiteres: Squeezebox server, Kindle Display, ESP8266, Löterfahrung, ...

Offline curt

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 986
Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
« Antwort #13 am: 29 März 2019, 22:04:38 »
Zitat
Ja, kann man auch anders lösen, ich disable aber auch wenn das Internet mal weg geht. . .
Ich verstehe eigentlich nicht warum das so passiert.

Nuj, ich habe da eine wage Idee.

Als ich anfing in IT zu machen, die damals noch EDV oder gar ADV hieß, kannte ich jeden Maschinenbefehl und jedes Byte auf meinem ZX Spectrum persönlich ... von daher würde ich vorschlagen, dass Du rein testweise die Sonderversion "Null"  im Modul maskierst. Also "\0". Andere Version: Maskieren auf die Null im UTF-8-Code. In dieser Richtung dürfte das Problem zu finden sein.
RPI 3 Busware-CC1101 Jeelink HomeMatic Z-Wave (USB) + viele RPI Zero W

Online inoma

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 657
Antw:Neues Modul - Mobile Blitzer Anzeigen
« Antwort #14 am: 29 März 2019, 23:36:11 »
Hallo Bismosa,
funktioniert jetzt alles, super, danke! Deine manuelle Lösung für das 'defmod myBlitzer Blitzer 0' funktioniert auch, aber wenn Du die Lösung von meinem Vorredner curt nochmal probieren möchtest, teste ich gerne! Danke nochmal! Und ein schönes Wochenende!
« Letzte Änderung: 29 März 2019, 23:39:22 von inoma »
Intel NUC7i3BNK, VCCU+Homematic, Homematic-IP über Debmatic, HUEBridge, Sonos, etc