FHEM - Hausautomations-Systeme > EnOcean

10_EnOcean.pm 2407: Kommando set bei subType eltakoDimmer fuktioniert nicht

<< < (7/8) > >>

Bitzer:
Hi Klaus,

bei mir handelt es sich um den Nicht-Bidirektionalen Dimmaktor FUD12NPN bzw. FSB12 für die Rolläden.
Kann das Verhalten damit zusammenhängen?

Danke und Gruß
Oli

klaus.schauer:

--- Zitat von: Bitzer schrieb am Do, 11 April 2013 14:01 ---Hi Klaus,

bei mir handelt es sich um den Nicht-Bidirektionalen Dimmaktor FUD12NPN bzw. FSB12 für die Rolläden.
Kann das Verhalten damit zusammenhängen?

Danke und Gruß
Oli
--- Ende Zitat ---


Na klar, die Readings werden i. d. R. nur durch die Rückmeldungen der bidirektionalen Aktoren gesetzt. Weiterhin funktionieren fast alle neueren Zusatzfunktionen z. B. Einschalten auf einen gespeicherten Dimmwert nur mit bidirektionalen Dimmern, leider.

Bitzer:
OK das erklärt das Verhalten. Vor einigen Updates hat es aber mal so funktioniert, oder?

Könnte man nicht für die Anwender mit unidirektionalen Aktoren den Status unabhängig von der Rückmeldung des Aktors setzen, so wie das bei einem normalen Switch auch ist?

klaus.schauer:

--- Zitat von: Bitzer schrieb am Do, 11 April 2013 16:02 ---OK das erklärt das Verhalten. Vor einigen Updates hat es aber mal so funktioniert, oder?

Könnte man nicht für die Anwender mit unidirektionalen Aktoren den Status unabhängig von der Rückmeldung des Aktors setzen, so wie das bei einem normalen Switch auch ist?
--- Ende Zitat ---


Wie und ob es mal funktioniert hat, kann ich nicht sagen. Ich werde mir das auf die To Do-Liste setzen. Vielleicht finde ich eine einfache Lösung.

P. S. Bei unidirektionalen Aktoren macht das attr subDef keinen Sinn. Hier kann man besser die Fhem SenderID direkt per "define <name> EnOcean <def>" in def eintragen.

Bitzer:
Das wäre prima, denn es gibt sicher noch viele Nutzer mit unidirektionalen Aktoren der 12er Serie, v.a. der Rolladenaktor FSB12 dürfte weit verbreitet sein.

Ich verstehe dennoch nicht warum SubDef nicht erforderlich ist, ohne hat das Einlernen des Softwareschalters mit teach nicht geklappt, und im Enocean-Wiki (Starterguide) ist es auch so beschrieben.

Vielleicht kannst Du uns nochmal genau erklären wie ein FUD12 (eltakoDimmer) oder FSB12 (eltakoShutter) idealerweise definiert und eingelernt werden sollte.

Danke und Gruß
Oli

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

[*] Vorherige Sete

Zur normalen Ansicht wechseln