Leistungsprognose für Wechselrichter

Begonnen von ch.eick, 18 Januar 2021, 08:35:46

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

der-Lolo

@Heatseecker - hier ist auch Huawei im Einsatz, wenn die Energie aus dem Akku entnommen wird wird sie aber wieder als solare erzeugung gezählt... Ich hab das problem mit Heiko bereits diskutiert - die Daten anders zu erfassen ist zu umständlich.

DC gekoppelte Akkus sind hier nur schlecht abzubilden.

Heatseeker

ich probiere das mal mit dem Userreading wie oben beschrieben und werde berichten. Muss ich aber nochmal ein paar Tage laufen haben dafür...

DS_Starter

#2987
ZitatKorrekt, das ist ein Tageszähler. Dachte der Erzeugungszähler müsste ein Fortlaufender sein. Kann ich auch einen Tageszähler nutzen?
Wenn du einen Tageszähler hast, der sich fortlaufend über den Tag erhöht, aber am nächsten Tag wieder bei 0 anfängt, wäre ein userReading mit dem modifier "monotonic" eine Lösung um einen Erzeugungszähler zu bekommen der die Vorgabe des Moduls erfüllt.

So wie der-Lolo geschrieben hat, muß natürlich dann verhindert werden, dass diese Energie aus dem Akku nochmal als Erzeugung gezählt wird.

ZitatDC gekoppelte Akkus sind hier nur schlecht abzubilden.
Kommt auf die verfügbaren Werte/Readings an.
Habe ein ähnliches Thema mit Victron Solarladeregler (PV -> DC -> Batterie). Der Regler wird abgeregelt wenn die Bat voll ist. Dann ist PVreal kleiner als die Vorhersage. Ist zwar nicht ganz passend, aber auch nicht so ohne.
ESXi 6.5 @NUC6i5SYH+FHEM auf Debian, DbLog/DbRep MariaDB
Maintainer: SSCam, SSChatBot, SSCal, SSFile, DbLog/DbRep, Log2Syslog, SolarForecast,Watches, Dashboard, PylonLowVoltage
Kaffeekasse: https://www.paypal.me/HMaaz
Contrib: https://svn.fhem.de/trac/browser/trunk/fhem/contrib/DS_Starter

Heatseeker

Zitat von: DS_Starter am 24 September 2023, 14:05:49So wie der-Lolo geschrieben hat, muß natürlich dann verhindert werden, dass diese Energie aus dem Akku nochmal als Erzeugung gezählt wird.


Korrekt, aber wenn ich den so berechne:  Erzeugungsleistung + BatterieIn - BatterieOut müsste diese Bedingung erfüllt sein.

DS_Starter

#2989
Sollte passen. Der Summenwert sollte aber immer >= 0 sein. Negative Werte solltest du vermeiden m.M. nach.
Na versuch mal ...

@der-Lolo, ich weiß das wir es schonmal erörtert haben. Finde die Stelle aber nicht mehr auf die Schnelle.
ESXi 6.5 @NUC6i5SYH+FHEM auf Debian, DbLog/DbRep MariaDB
Maintainer: SSCam, SSChatBot, SSCal, SSFile, DbLog/DbRep, Log2Syslog, SolarForecast,Watches, Dashboard, PylonLowVoltage
Kaffeekasse: https://www.paypal.me/HMaaz
Contrib: https://svn.fhem.de/trac/browser/trunk/fhem/contrib/DS_Starter

Heatseeker

Da der Gesamtenergiezähler bei über 2000kwh steht und das andere nur Tageszähler sind, ist der mit hinreichender Sicherheit positiv ;-)

DS_Starter

@Max, zu deinem Thema.
Es gibt im Modul zwei verschiedene Verbrauchsprognosen:

#       confc      - prognostizierter Hausverbrauch (Wh)
#       confcEx    - prognostizierter Hausverbrauch ohne registrierte Consumer (Wh)

Welcher Werte wäre für dich denn der bessere für die Planung?
confcEx würde praktisch den Verbrauch der "gestrigen" Autoladung (und anderer registrierter Verbraucher) ausblenden, also einen deutlich geringeren Verbrauch prognostizieren und somit ein Mehr an PV Überschuß.
Wahrscheinlich confcEx oder?
ESXi 6.5 @NUC6i5SYH+FHEM auf Debian, DbLog/DbRep MariaDB
Maintainer: SSCam, SSChatBot, SSCal, SSFile, DbLog/DbRep, Log2Syslog, SolarForecast,Watches, Dashboard, PylonLowVoltage
Kaffeekasse: https://www.paypal.me/HMaaz
Contrib: https://svn.fhem.de/trac/browser/trunk/fhem/contrib/DS_Starter

der-Lolo

@Heiko -
die offenbar defekte suchfunktion wurde ja auch nie "repariert" niemand klickt sich freiwillig durch 200 Seiten.

kask


stefanru

Hi DS_Starter,

ich hätte zu der bitte von Max auch noch eine die in die selbe Richtung geht.
Könnte man für die Verbrauchsdaten ein Reading bis Sunrise bekommen?
So wie dieses reading:
RestOfDayConsumptionForecast

Nur eben als:
TillSunriseConsumptionForecast

Ich könnte das super gebrauchen um schon vorher auszuwerten ob der Akku noch ausreicht.

Danke und viele Grüße,
Stefan

MadMax

Zitat von: DS_Starter am 24 September 2023, 14:51:48@Max, zu deinem Thema.
Es gibt im Modul zwei verschiedene Verbrauchsprognosen:

#       confc      - prognostizierter Hausverbrauch (Wh)
#       confcEx    - prognostizierter Hausverbrauch ohne registrierte Consumer (Wh)

Welcher Werte wäre für dich denn der bessere für die Planung?
confcEx würde praktisch den Verbrauch der "gestrigen" Autoladung (und anderer registrierter Verbraucher) ausblenden, also einen deutlich geringeren Verbrauch prognostizieren und somit ein Mehr an PV Überschuß.
Wahrscheinlich confcEx oder?

Hallo Heiko,

Ich würde tatsächlich Dienstag gesamten Verbrauch benötigen.
Aber eventuell kannst du das über Attribute einstellbar machen?
Einzelne Consumer wären eventuell auch hilfreich für gewisse Funktionen. Du hast ja in deinem Modul wahnsinnig viele Daten gesammelt welche gut weiter verwendet werden können.

Gruß
Max
Lenovo M910Q Tiny Debian 12, FHEM 6.3, 2x Siemens Logo 0BA7, Homematic CCU3, Philips HUE, 5x SMA Wechselrichter, BYD HVM, SMA EVCharger, Daikin Wärmepumpe über CAN

Contrib: https://svn.fhem.de/trac/browser/trunk/fhem/contrib/MadMax

kask

@stefanru
das sollte doch sein was du suchst.

stefanru

Hi,

ich bräuchte den Verbrauch bis Sunrise.
Also über 24 Uhr hinaus.
Ich möchte Abends schon wissen ob die Batterie bis morgen früh reicht.
Hierfür bräuchte ich ein Reading was den Verbrauch bis zu Sonnenaufgang ausgibt.

Danke und Gruß,
Stefan

DS_Starter

Nabend Stefan,

ja, versuche ich auch in der nächsten V mit einzubauen.

LG
ESXi 6.5 @NUC6i5SYH+FHEM auf Debian, DbLog/DbRep MariaDB
Maintainer: SSCam, SSChatBot, SSCal, SSFile, DbLog/DbRep, Log2Syslog, SolarForecast,Watches, Dashboard, PylonLowVoltage
Kaffeekasse: https://www.paypal.me/HMaaz
Contrib: https://svn.fhem.de/trac/browser/trunk/fhem/contrib/DS_Starter

MadMax

Zitat von: kask am 24 September 2023, 20:31:35@stefanru
das sollte doch sein was du suchst.

Ja sieht gut aus.
Habe ich aber nicht als Attribut, meine Version ist aber auch eine Woche alt oder muss ich anders updaten?
Lenovo M910Q Tiny Debian 12, FHEM 6.3, 2x Siemens Logo 0BA7, Homematic CCU3, Philips HUE, 5x SMA Wechselrichter, BYD HVM, SMA EVCharger, Daikin Wärmepumpe über CAN

Contrib: https://svn.fhem.de/trac/browser/trunk/fhem/contrib/MadMax