Autor Thema: Nochmal MySensors / Wifi-Gateway  (Gelesen 3637 mal)

Offline Klaus0815

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 582
Nochmal MySensors / Wifi-Gateway
« am: 24 Dezember 2015, 21:07:39 »
Habe MySemsors seit langem am laufen, wollte jetzt einen Wifi-Gateway mit ESP8266 bauen, da an manchen Stellen die Reichweite der bisherigen Gateways zu gering ist.
Habe jetzt Stunden herumgemacht mit diversen Arduino-IDE´s usw.

- Mit der IDE 1.5.5  / ESP Core 1.5.5 / normale MySensors-Bibliothek läuft es, bis ich den Inclusion-Mode anmache, dann crasht der ESP?
- Mit IDE 1.5.6 / Core 2.0.0 / Developer-Mysensors kein Crash, aber es kommt nur jede 2. Nachricht der Sensoren am Gateway an
- habe hier noch eine ältere, an FHEM angepasste Version gefunden, wie bei der 1.5.5, ESP hängt sich auf sobald ich den Inclusion-Mode anmache


Hat jemand in letzter Zeit einen WiFi-Gateway gebaut ? Mit welcher Konfiguration wart Ihr erfolgreich ?
« Letzte Änderung: 24 Dezember 2015, 21:11:17 von Klaus0815 »

Offline Klaus0815

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 582
Antw:Nochmal MySensors / Wifi-Gateway
« Antwort #1 am: 26 Dezember 2015, 19:42:10 »
Ich habe heute nochmal ein bisschen herumprobiert, glaube dass das Problem evtl. wo ganz anders liegt:

- Ich habe im Haus 2 Ethernet-Gateways, wollte jetzt zusätzlich einen WIFI-Gateway bauen, der zukünftig an eine andere Stelle im Haus kommt
- Alle haben momentan in MySensors noch den gleichen Kanal, dachte das spielt erst mal keine Rolle, da sie nachher an verschiedenen Stellen im Haus sind
- zusätzlich habe ich die letzten Tage sehr viele Sensoren zusammengelötet, diese wurden in Betrieb genommen, aber noch nicht verbaut

Hier jetzt mal ein Sensor der seit über einem Jahr zufriedenstellend läuft:


Vielleicht ist hier der Fehler schon das ich den Namen von "MYSENSOR_101" auf MYSENSOES_Melder1 geändert habe ?


Wenn ich jetzt neue Sensoren anlege, bekommen die wieder die ID 101, siehe hier:

Auch passen die Readings überhaupt nicht zu den mapReading-Attributen ?
Ich vermute das sind alles Werte die er sich aus ehemals angelegten und wieder gelöschten Sensoren holt ?

Es ging sogar soweit, das ich versucht habe, alle Gateways bis auf den neuen ESP-WIFI-Gateway auszuschalten, dann einen Sensor anzulernen, der hatte als Gateway dann wieder einen der ausgeschalteten eingetragen ?

Wo kann ich denn das ganze am Besten löschen ?
Dachte ein delete mysensorxxx reicht ? In der FHEM-cfg sind diese Werte auch nicht hinterlegt ?

Geht es theoretisch überhaupt, mehrere Gateways zu haben, und über das Attribut IODEV weiss FHEM dann, wo welcher Sensor hingehört ?

Viele Grüße

Klaus





« Letzte Änderung: 26 Dezember 2015, 19:52:12 von Klaus0815 »

Offline hexenmeister

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 4640
    • tech_LogBuch
Antw:Nochmal MySensors / Wifi-Gateway
« Antwort #2 am: 28 Dezember 2015, 21:39:24 »
Läuft bei mir im Testbetrieb (auf dem Breadboard) stabil. Arduino-IDE 1.6.5, ESP-Erweiterung müsste damels 1.6 gewesen sein. Sketch ist von MySensors, leicht modifiziert: https://github.com/hexenmeister/MySensors_MyDevices/tree/master/MyEsp8266Gateway
Ich habe gemeldet bekommen, dass StatischeIP nicht richtig funktioniert, habe aber nicht ausprobiert.

Ich habe einen Seriellen-, einen LAN- und testweise einen ESP-WLAN-Gateway. LAN-Gateway macht schon immer Probleme, daher habeich sogar Atmel-Watchdog aktiviert.
Die Nummer-Vergabe ist in der tat unglücklich, da kein gemeinsamer Pool verwendet wird, man kann aber pro Gateway Bereiche festlegen.
Per IODEV-Attribut kann man Zuständigkeiten definieren. 'Fremde' Sensoren verewigen sich dabei mit Warn-Eintrag im Log. Es wäre natürlich schön, so etwas, wie VirtualCCU bei HM zu haben.
Maintainer: MQTT_GENERIC_BRIDGE, SYSMON, SMARTMON, systemd_watchdog, MQTT, MQTT_DEVICE, MQTT_BRIDGE
Contrib: dev_proxy

Offline Klaus0815

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 582
Antw:Nochmal MySensors / Wifi-Gateway
« Antwort #3 am: 28 Dezember 2015, 21:50:31 »
Bei mir laufen einzig 2 LAN-Gateways seit über einem Jahr zufriedenstellend :-)

Leider ist aber die Reichweite von mysensors sehr gering, deshalb wollte ich den WLAN-Gateway an den Start bekommen.

Ich habe sehr viel herumprobiert, letztendlich scheitert es daran, das der ESP rebootet sobald er im Inclusion-Mode ist und dann der Client sein 255... schickt

Zitat
man kann aber pro Gateway Bereiche festlegen
Wo macht man das ? In der .ino-Datei oder in FHEM ?

Zitat
Per IODEV-Attribut kann man Zuständigkeiten definieren. 'Fremde' Sensoren verewigen sich dabei mit Warn-Eintrag im Log
Das verstehe ich zugegeben nicht ? Wie geht das ?

Ich freue mich, das Du hoffentlich durch Deine Platinenaktion einige weitere Mitsreiter findest, vielleicht schaffen wir es ja sogar mal zu einem eigenen MySensors-Bereich hier :-)




Offline hexenmeister

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 4640
    • tech_LogBuch
Antw:Nochmal MySensors / Wifi-Gateway
« Antwort #4 am: 28 Dezember 2015, 22:11:29 »
Wo macht man das ? In der .ino-Datei oder in FHEM ?
FHEM. http://fhem.de/commandref.html#MYSENSORS
Zitat
att <name> first-sensorid <<number <h; 255>>
configures the lowest node-id assigned to a mysensor-node on request (defaults to 20)

Das verstehe ich zugegeben nicht ? Wie geht das ?
In dem MYSENSORS_DEVICE.
Zitat
IODev
Set the IO or physical device which should be used for sending signals for this "logical" device. An example for the physical device is an FHZ or a CUL. Note: Upon startup FHEM assigns each logical device (FS20/HMS/KS300/etc) the last physical device which can receive data for this type of device. The attribute IODev needs to be used only if you attached more than one physical device capable of receiving signals for this logical device.

Ich freue mich, das Du hoffentlich durch Deine Platinenaktion einige weitere Mitsreiter findest, vielleicht schaffen wir es ja sogar mal zu einem eigenen MySensors-Bereich hier :-)
Ich habe mit derart regen Beteiligung nicht grechnet. Wollte eigentlich nur 7 überzähligen Platienchen loswerden. :)
Maintainer: MQTT_GENERIC_BRIDGE, SYSMON, SMARTMON, systemd_watchdog, MQTT, MQTT_DEVICE, MQTT_BRIDGE
Contrib: dev_proxy

Offline Klaus0815

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 582
Antw:Nochmal MySensors / Wifi-Gateway
« Antwort #5 am: 28 Dezember 2015, 23:09:18 »
werde das morgen gleich mal testen

komisch, in der Referenz steht:
Zitat
att <name> first-sensorid <<number <h; 255>>
 configures the lowest node-id assigned to a mysensor-node on request (defaults to 20)

bei mir haben die aber immer mit 100 angefangen....