Autor Thema: [erledigt] seit update will kalender alles löschen  (Gelesen 5122 mal)

Offline eisman

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 268
[erledigt] seit update will kalender alles löschen
« am: 16 Mai 2018, 15:38:26 »
hi,

nach heutigen update.

schreibt Kalender mir das log voll


2018.05.16 13:19:20 2: get Google uid is deprecated and will be removed soon. Use get Google events instead.
2018.05.16 13:19:20 2: get Google start is deprecated and will be removed soon. Use get Google events instead.
2018.05.16 13:19:20 2: get Google end is deprecated and will be removed soon. Use get Google events instead.
2018.05.16 13:19:20 2: get Google summary is deprecated and will be removed soon. Use get Google events instead.
2018.05.16 13:19:20 2: get Google location is deprecated and will be removed soon. Use get Google events instead.
2018.05.16 13:19:20 2: get Google description is deprecated and will be removed soon. Use get Google events instead.
2018.05.16 13:19:20 2: get Google categories is deprecated and will be removed soon. Use get Google events instead.

und das, bei zwei Installationen mit unterschiedlichen Kalender.

Installation 1 Kalender 1 Meldung
                   Kalender 2 keine Meldung
Installation 1 Kalender 1 keine Meldung
                   Kalender 2 Meldung
Kalender 1 und 2 sind auf beiden Installationen gleich

oder vielleicht doch eine Fehlerbehebung!? (ohne Daten keine Fehler)

gruss
« Letzte Änderung: 16 Mai 2018, 22:09:36 von eisman »
1x FHEM Debian, Homematic / 1x FHEM Debian, FS20 / 1X FHEM Raspberry ,i2c,onewire,gpio
1x MQTT auf Windows 2012 Hyper-V-Server / 5x ESP8266(ESPeasy,ESPlink) mit 7"HMI
1x FHEM Windows / 1x Arduino Mega mit Configurable Firmata 2.06V

Offline reibuehl

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 657
Antw:seit update will kalender alles löschen
« Antwort #1 am: 16 Mai 2018, 16:18:48 »
Hast Du notifies oder Funktionen, die auf den Kalender zugreifen? Kannst Du die und die Kalender mal hier als list  (ohne die sensitiven Daten wie URL) posten?
Reiner.

Offline betateilchen

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 16352
  • s/fhem\.cfg/configDB/g
Antw:seit update will kalender alles löschen
« Antwort #2 am: 16 Mai 2018, 16:39:20 »
Erspare uns bitte das überflüssige Listing von Calendar-devices oder notify Definitionen.

Mach doch einfach das, was die Hinweise Dir vorschlagen.

Use get <calName> events instead.
Die Meldungen kommen daher, dass im nächsten Major Release von FHEM die Calendar-Befehle

get ... uid
get ... summary

usw. nicht mehr vorhanden sein werden, sondern nur noch

get ... events ...

Dieser (jetzt schon vorhandene) Befehl ersetzt alle anderen Befehle, um auf einzelne Elemente des Kalendereintrags zuzugreifen.
Wie man diesen Befehl verwendet, ist mit Beispielen in der commandref beschrieben.

Damit diese Änderungen nicht auf einen Schlag alle bestehenden Installationen zerschießen, werden die Anwender ab sofort auf diese bevorstehenden Änderungen hingewiesen, damit sie in aller Ruhe ihre Anwendungen umstellen können.

Ist doch nett vom Entwickler :)

« Letzte Änderung: 16 Mai 2018, 16:45:27 von betateilchen »
-----------------------
Unaufgeforderte Anfragen per email werden von mir nicht beantwortet. Dafür ist das Forum da.
-----------------------
Lesen gefährdet die Unwissenheit!

Offline Dr. Boris Neubert

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 4755
  • Are we just self-replicating DNA?
Antw:seit update will kalender alles löschen
« Antwort #3 am: 16 Mai 2018, 18:19:54 »
2018.05.16 13:19:20 2: get Google uid is deprecated and will be removed soon. Use get Google events instead.

Betateilchen hat ja ausführlich geantwortet, Danke dafür.

@Eisman: was ist an der Meldung nicht verständlich? Wie sollte die Meldung besser lauten?
Globaler Moderator, Developer, aktives Mitglied des FHEM e.V. (Marketing, Verwaltung)
Bitte keine unaufgeforderten privaten Nachrichten!

Offline eisman

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 268
Antw:seit update will kalender alles löschen
« Antwort #4 am: 16 Mai 2018, 18:36:27 »
hi, das ist eine gute idee,

--> Calendar (google)
   |
   --> CALVIEW
      |
      --> auswertung

also ich frage den Kalender gar nicht direkt ab.
je Installation, gibt es auf dieser Basis 3 Kalender
 2 sind gleich und der 3. ist anders
es kommen also bei insgesammt 6 Kalender 2 meldungen (4x Okay geht eigendlich nicht, müsste also bei allen 6 Kalender kommen)

also wäre das Ergebnis, das es nicht am Calendar liegt sondern an Calview!
dürfte ich dann wohl so richtig sehen?

Erspare uns bitte das überflüssige Listing von Calendar-devices oder notify Definitionen.

Ist doch nett vom Entwickler :)



ja das mache ich gerne.
nur eine Meldung würde auch reichen. Und ob es gut
ist ? von den Entwicklern,zeigt die Zukunft!

@Dr. Boris Neubert
die Meldung habe ich schon verstanden....
(was mich stört, ist das es von heute Morgen bis jetzt mehr als  6 A4 seiten mit Meldung gekommen sind.
und die meldung die ich gesucht habe sind dabei untergegangen:( )

gruss
1x FHEM Debian, Homematic / 1x FHEM Debian, FS20 / 1X FHEM Raspberry ,i2c,onewire,gpio
1x MQTT auf Windows 2012 Hyper-V-Server / 5x ESP8266(ESPeasy,ESPlink) mit 7"HMI
1x FHEM Windows / 1x Arduino Mega mit Configurable Firmata 2.06V

Offline Mave

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 669
Antw:seit update will kalender alles löschen
« Antwort #5 am: 16 Mai 2018, 18:38:33 »
Diese Meldungen sind in der Tat lästig und müllen das Logfile voll.

Muss ich jetzt warten, bis der Entwickler von CALVIEW sein Modul modifiziert?


Offline betateilchen

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 16352
  • s/fhem\.cfg/configDB/g
Antw:seit update will kalender alles löschen
« Antwort #6 am: 16 Mai 2018, 18:42:41 »
Diese Meldungen sind in der Tat lästig und müllen das Logfile voll.

Hinweise auf bevorstehende Syntaxänderungen müllen nie das Logfile voll.

Muss ich jetzt warten, bis der Entwickler von CALVIEW sein Modul modifiziert?

Hast Du denn den Entwickler von CALVIEW schon um eine entsprechende Anpassung gebeten?
-----------------------
Unaufgeforderte Anfragen per email werden von mir nicht beantwortet. Dafür ist das Forum da.
-----------------------
Lesen gefährdet die Unwissenheit!

Offline betateilchen

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 16352
  • s/fhem\.cfg/configDB/g
Antw:seit update will kalender alles löschen
« Antwort #7 am: 16 Mai 2018, 18:45:41 »
also wäre das Ergebnis, das es nicht am Calendar liegt sondern an Calview!

nur eine Meldung würde auch reichen.


  • Es liegt an DEM device, von dem aus die get-Abfrage erzeugt wird, egal welchen Typs das ist. Es könnte auch ein vom Anwender erstelltes notify oder ein at sein.
  • CALENDAR weiss nicht, woher das "get" aufgerufen wird, deshalb kann es auch die Meldungen nicht "zählen". Jeder "falsche" get-Aufruf erzeugt eine Meldung. Solange, bis der Aufruf korrigiert wird.

Und je mehr Leute dem CALVIEW Entwickler auf die Füsse treten, um so schneller wird sich das erledigen :)
-----------------------
Unaufgeforderte Anfragen per email werden von mir nicht beantwortet. Dafür ist das Forum da.
-----------------------
Lesen gefährdet die Unwissenheit!

Offline Dr. Boris Neubert

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 4755
  • Are we just self-replicating DNA?
Antw:seit update will kalender alles löschen
« Antwort #8 am: 16 Mai 2018, 18:45:57 »
Muss ich jetzt warten, bis der Entwickler von CALVIEW sein Modul modifiziert?

Auf die Schnelle fallen mir folgende Optionen ein:
  • Meldungen ignorieren
  • Vorversion wieder herstellen
  • Calendar auf verbose 1 stellen
  • Entwickler von CALVIEW informieren
Globaler Moderator, Developer, aktives Mitglied des FHEM e.V. (Marketing, Verwaltung)
Bitte keine unaufgeforderten privaten Nachrichten!

Offline Dr. Boris Neubert

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 4755
  • Are we just self-replicating DNA?
Antw:seit update will kalender alles löschen
« Antwort #9 am: 16 Mai 2018, 18:46:45 »
Betateilchen war 16 Sekunden schneller  :)
Globaler Moderator, Developer, aktives Mitglied des FHEM e.V. (Marketing, Verwaltung)
Bitte keine unaufgeforderten privaten Nachrichten!

Online Frank_Huber

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3929
Antw:seit update will kalender alles löschen
« Antwort #10 am: 16 Mai 2018, 18:52:36 »
Auf die Schnelle fallen mir folgende Optionen ein:
  • Meldungen ignorieren
  • Vorversion wieder herstellen
  • Calendar auf verbose 1 stellen
  • Entwickler von CALVIEW informieren
Weitere Option=
Auf den neuen Syntax anpassen. [emoji16]

Gesendet von meinem S60 mit Tapatalk


Offline eisman

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 268
Antw:seit update will kalender alles löschen
« Antwort #11 am: 16 Mai 2018, 19:01:44 »
hi,

ja werde ich auch gleich machen(CALVIEW),

natürlich stimmt das alles: nur wenn man ins log schaut kommt die Meldung vom CALENDAR!
also erstmal da nachfragen. womit die Hilfe von betateilchen die Meldung besser und schneller zugeordnet
werden konnte.(danke)

- bei meiner Installation hat es mit der Vorversion geklappt
- bei der anderen Installation hat der gleicher Versuch, die Komplette Installation zerlegt
  (dank Backup schon wieder lauffähig)

gruss
1x FHEM Debian, Homematic / 1x FHEM Debian, FS20 / 1X FHEM Raspberry ,i2c,onewire,gpio
1x MQTT auf Windows 2012 Hyper-V-Server / 5x ESP8266(ESPeasy,ESPlink) mit 7"HMI
1x FHEM Windows / 1x Arduino Mega mit Configurable Firmata 2.06V

Offline betateilchen

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 16352
  • s/fhem\.cfg/configDB/g
Antw:seit update will kalender alles löschen
« Antwort #12 am: 16 Mai 2018, 22:00:00 »
Weitere Option=

$option += "Logeintrag im Calendar-Modul auskommentieren";

*duck-und-weg*
-----------------------
Unaufgeforderte Anfragen per email werden von mir nicht beantwortet. Dafür ist das Forum da.
-----------------------
Lesen gefährdet die Unwissenheit!

Offline betateilchen

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 16352
  • s/fhem\.cfg/configDB/g
Antw:seit update will kalender alles löschen
« Antwort #13 am: 16 Mai 2018, 22:01:09 »
Wäre diese Änderung nicht ein Einsatzszenario für "notice"?  8)
-----------------------
Unaufgeforderte Anfragen per email werden von mir nicht beantwortet. Dafür ist das Forum da.
-----------------------
Lesen gefährdet die Unwissenheit!

Offline Dr. Boris Neubert

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 4755
  • Are we just self-replicating DNA?
Antw:seit update will kalender alles löschen
« Antwort #14 am: 16 Mai 2018, 22:05:49 »
Wäre diese Änderung nicht ein Einsatzszenario für "notice"?  8)

 >:(   Ist das nicht ausgebaut?

Liest keiner. Aber das Log vollschreiben, das funktioniert!   ;D
Globaler Moderator, Developer, aktives Mitglied des FHEM e.V. (Marketing, Verwaltung)
Bitte keine unaufgeforderten privaten Nachrichten!