Autor Thema: IKEA Tradfri Rollos Kadrilj und Fyrtur  (Gelesen 39462 mal)

Offline ToKa

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 707
IKEA Tradfri Rollos Kadrilj und Fyrtur
« am: 06 Januar 2019, 15:30:05 »
Hallo zusammen,

Zigbee und Tradfri ist Neuland für mich. Ich bin aber heute über einen Artikel gestolpert, der mich neugierig gemacht hat:

https://stadt-bremerhaven.de/smarte-rollos-bei-ikea-deutschland-gelistet-kadrilj-und-fyrtur/

Was sagen denn die Experten dazu? Wird es eine Steuerungsmöglichkeit über FHEM und die entsprechenden Module geben?
Wie könnte denn ein Einstieg in Zigbee aussehen? Gateway von IKEA, HUE Bridge oder Controller für Raspi?

Beste Grüße
Torsten
« Letzte Änderung: 08 Januar 2019, 20:01:01 von ToKa »
RaspberryPi3 mit RaZberry2 und Conbee II
Fibaro: FGWPE/F-101 Switch & FIBARO System FGWPE/F Wall Plug Gen5, FGSD002 Smoke Sensor
EUROtronic: SPIRIT Wall Radiator Thermostat Valve Control
Zipato: Bulb 2
Osram und InnrLight

Offline Papaloewe

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 718
Antw:IKEA Tradfri Rollos
« Antwort #1 am: 06 Januar 2019, 15:57:07 »
Ich würde hiermit anfangen:
https://github.com/Koenkk/zigbee2mqtt

Es gibt aber wohl auch noch den Weg über die Hersteller-Gateways, welchen ich aber nicht nutze.

Da die Rollos noch recht neu sind werden diese auch noch nicht vom zigbee2mqtt unterstützt.

Offline Prof. Dr. Peter Henning

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 8614
Antw:IKEA Tradfri Rollos
« Antwort #2 am: 06 Januar 2019, 21:05:58 »
Ich würde damit nicht anfangen - denn das mit dem Flashen zweckentfremdeter Sticks ist zeitaufwändig und nicht für jeden machbar.

Das ZigBee-Modul von Dresden Elektronik ist für 30 € zu haben und nahezu Out-of-the-Box lauffähig.

LG

pah
Gefällt mir Gefällt mir x 1 Liste anzeigen

Offline justme1968

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 21339
Antw:IKEA Tradfri Rollos
« Antwort #3 am: 06 Januar 2019, 21:23:59 »
ich würde dir ebenfalls zu denraten. frag dort an wann sie die rollos unterstützen. der support dort ist gut.

sobald das geht baue ich sie ins hue modul ein.


die hue bridge wird die rollos eher nicht unterstützen.


das trådfri modul vermutlich über das ikea gateway auch bald. aber ich weiß nicht wie die entwicklung bei dem modul ausschaut.
hue, tradfri, alexa-fhem, homebridge-fhem, LightScene, readingsGroup, …

https://github.com/sponsors/justme-1968

Offline ToKa

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 707
Antw:IKEA Tradfri Rollos
« Antwort #4 am: 06 Januar 2019, 21:31:34 »
Hallo zusammen,

vielen Dank für Eure schnelle Rückmeldung - das mit dem ZigBee-Modul von Dresden Elektronik klingt gut.
Mal schauen, ob und ab wann die Rollos unterstützt werden.

Beste Grüße
Torsten
RaspberryPi3 mit RaZberry2 und Conbee II
Fibaro: FGWPE/F-101 Switch & FIBARO System FGWPE/F Wall Plug Gen5, FGSD002 Smoke Sensor
EUROtronic: SPIRIT Wall Radiator Thermostat Valve Control
Zipato: Bulb 2
Osram und InnrLight

Offline Prof. Dr. Peter Henning

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 8614
Antw:IKEA Tradfri Rollos
« Antwort #5 am: 07 Januar 2019, 04:19:35 »
Ich habe das noch aus einem anderen Grund auf dem Radar. Ich habe in meiner Bestandsimmobilie nämlich an einer Stelle einen nicht-smarten elektrischen Schwenk-Gurtwickler, über den ich mich immer wieder ärgere (und auch keine Lust, bei diesem selten genutzten Fenster einen Rollladenmotor nachzurüsten). Es sollte möglich sein, das Ikea-Teil komplett zu zerlegen und an diesen Gurtwickler anzubauen.

LG

pah

Offline misux

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1136
Antw:IKEA Tradfri Rollos
« Antwort #6 am: 07 Januar 2019, 11:13:51 »
HI!

Aber da das Lampensystem doch schon mit FHEM läuft könnte es doch mit den Rollos auch funktionieren... Oder? Hmmm.... Interessieren würde mich das auch.




https://www.meintechblog.de/2018/03/howto-ikea-tradfri-im-fhem-smart-home
« Letzte Änderung: 07 Januar 2019, 11:16:18 von misux »

Offline Prof. Dr. Peter Henning

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 8614
Antw:IKEA Tradfri Rollos
« Antwort #7 am: 07 Januar 2019, 19:01:26 »
Na, dann kaufen, ausprobieren und berichten.

LG

pah

Offline chunter1

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 897
Antw:IKEA Tradfri Rollos
« Antwort #8 am: 08 Januar 2019, 07:59:21 »
Wäre gut, wenn im Titel des Threads der Produktname "Fyrtur" ergänzt werden könnte da man den thread sonst nur zufällig findet.

Offline 87insane

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1490
Antw:IKEA Tradfri Rollos
« Antwort #9 am: 08 Januar 2019, 08:17:56 »
Hatte das vor einiger Zeit auch schon gelesen und bin sehr gespannt. Ich habe zwar Rolladen aber im WZ z.B. beim Fernsehen würde es angenehmer sein. So hat man noch ein wenig Tageslicht aber keine direkte Sonneneinstrahlung.

Bin gespannt ob u. wie es technisch umgesetzt wird.... :)

Offline justme1968

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 21339
Antw:IKEA Tradfri Rollos Kadrilj und Fyrtur
« Antwort #10 am: 07 September 2019, 15:19:54 »
hue, tradfri, alexa-fhem, homebridge-fhem, LightScene, readingsGroup, …

https://github.com/sponsors/justme-1968

Offline F-Spezi

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 34
Antw:IKEA Tradfri Rollos Kadrilj und Fyrtur
« Antwort #11 am: 24 September 2019, 00:23:39 »
Na dann mache ich mal den Anfang...
Ich habe 2 Stück (100cm) gekauft und bisher ein Rollo per ConBee / deCONZ laufen.
Im Auslieferungszustand funktioniert die Fernbedienung nur zusammen mit dem Signalverstärker, daraufhin habe ich den Signalverstärker, die Fernbedienung und das Rollo per Reset zurückgesetzt / entkoppelt und anschließend das Rollo und die Fernbedienung (ohne Signalverstärker) über die Phoscon App mit dem ConBee gekoppelt. Das Rollo wird als Licht eingebunden, aber in der Phoscon App nicht angezeigt. Über das HUE Modul wird jedoch automatisch ein Device erstellt.
Die Funktion ist soweit gegeben: per ON fährt das Rollo runter; per OFF fährt das Rollo hoch; per PCT fährt das Rollo auf die gewählte Position in %
Es erfolgt aber keine Rückmeldung über die aktuelle Position des Rollo, z.Z. kann ich nicht sagen, ob es nur an deCONZ liegt oder ob das Rollo wirklich keine Positionsstatus ausgibt. Per REST API gibt deCONZ jedenfalls keine Position aus:
{
  "etag": "xxxxxxxxxxxx",
  "hascolor": false,
  "manufacturername": "IKEA of Sweden",
  "modelid": "FYRTUR block-out roller blind",
  "name": "Bathroom Blind",
  "state": {
    "alert": "none",
    "bri": 0,
    "on": false,
    "reachable": true
  },
  "swversion": "2.2.007",
  "type": "Window covering device",
  "uniqueid": "00:00"
}

Den Signalverstärker habe ich bisher noch nicht mit dem ConBee gekoppelt bekommen, blinkt eine zeitlang und dann war's das.
Für den Anfang ganz OK, aber die Position des Rollo wäre schon nett.

Fast vergessen:
Up und Down sind vertauscht; bei PCT ist 0% oben und 100% unten
« Letzte Änderung: 24 September 2019, 00:35:11 von F-Spezi »
3x FHEM (HyperV Debian, RasPi 3B NFS, NanoPi Neo Plus2)
UniFi, 1-Wire, ESP8266, ESP32, Shelly, Sonoff, ConBee/ZigBee, S7 Logo, BLE, iSpy uvm.
Standort: Saarland

Offline justme1968

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 21339
Antw:IKEA Tradfri Rollos Kadrilj und Fyrtur
« Antwort #12 am: 24 September 2019, 09:49:08 »
danke.

kannst du bitte noch ein list vom zugehörigen hue device machen?

wegen der fehlenden rückmeldung und vertauschen position am besten mal an de wenden.

mit dem ikea gateway und dem tradfri modul geht die rückmeldung. ikea scheint aktuell noch recht oft firmware updates zu machen. zumindest aktuell scheint das ikea gateway sinnvoll zu sein.

ps: schau mal ob du im hue device den subtype auf blind setzen kannst. dann sollte das icon passen und statt on und off gibt es up und down. vermutlich stimmt die richtung aber ebenfalls noch nicht.
hue, tradfri, alexa-fhem, homebridge-fhem, LightScene, readingsGroup, …

https://github.com/sponsors/justme-1968

Offline F-Spezi

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 34
Antw:IKEA Tradfri Rollos Kadrilj und Fyrtur
« Antwort #13 am: 24 September 2019, 14:48:03 »
Hier die list Ausgabe zum Rollo:
Internals:
   .FhemMetaInternals 1
   CFGFN     
   CHANGED   
   DEF        11  IODev=deCONZ
   FUUID      5d88e78f-f33f-63ce-9f31-ea09ec7398abe8fd
   FVERSION   31_HUEDevice.pm:0.201220/2019-09-07
   ID         11
   INTERVAL   
   IODev      deCONZ
   NAME       HUEDevice11
   NR         2916
   STATE      off
   TYPE       HUEDevice
   desired    1
   manufacturername IKEA of Sweden
   modelid    KADRILJ roller blind
   name       Light 11
   swversion  2.2.007
   type       Window covering device
   uniqueid   00:0d:6f:ff:fe:9c:db:30-01
   .attraggr:
   .attrminint:
   READINGS:
     2019-09-23 17:41:03   alert           none
     2019-09-23 17:41:03   bri             0
     2019-09-23 17:41:03   onoff           0
     2019-09-23 17:41:03   pct             0
     2019-09-23 23:23:40   reachable       1
     2019-09-23 17:41:03   state           off
   helper:
     alert      none
     bri        0
     colormode 
     ct         -1
     devtype   
     effect     
     hue        -1
     on         0
     pct        0
     reachable  1
     rgb       
     sat        -1
     update_timeout -1
     xy         
Attributes:
   IODev      deCONZ
   alias      EZ Rollo Rechts 1
   color-icons 1
   devStateIcon off:fts_shutter_updown on:fts_shutter_updown
   icon       fts_shutter
   model      KADRILJ roller blind
   room       HUEDevice
   webCmd     on:off:pct
   widgetOverride on:uzsuSelect,zu off:uzsuSelect,auf

Model wurde automatisch auf 'KADRILJ roller blind' gesetzt, was aber in der Auswahlliste von model nicht vorhanden ist. Wenn ich den subType 'blind' setze, läßt sich das Rollo nicht mehr verfahren, nach dem Löschen des subType-Attribut gehts wieder.
Die anderen Attribute wurden von mir teilweise verändert.

Ich warte jetzt mal auf das nächste Update von deCONZ, evt. funktioniert dann die Positionsrückmeldung. Nur für ein Firmwareupdate, ist mir der Aufwand eines Ikea Gateway inkl. des Entkoppeln/Koppeln und wieder zurück zu hoch.
« Letzte Änderung: 24 September 2019, 14:51:00 von F-Spezi »
3x FHEM (HyperV Debian, RasPi 3B NFS, NanoPi Neo Plus2)
UniFi, 1-Wire, ESP8266, ESP32, Shelly, Sonoff, ConBee/ZigBee, S7 Logo, BLE, iSpy uvm.
Standort: Saarland
Hilfreich Hilfreich x 1 Liste anzeigen

Offline Rudy

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 77
Antw:IKEA Tradfri Rollos Kadrilj und Fyrtur
« Antwort #14 am: 24 September 2019, 19:41:58 »
Es erfolgt aber keine Rückmeldung über die aktuelle Position des Rollo, z.Z. kann ich nicht sagen, ob es nur an deCONZ liegt oder ob das Rollo wirklich keine Positionsstatus ausgibt. Down sind vertauscht; bei PCT ist 0% oben und 100% unten
Versuch es mal mit Akku aus Rollo rausnehmen und dann gleich wieder einsetzen. Das hat zumindest bei mir geholfen und die Position wird bei mir in FHEM über Deconz angezeigt.
Gefällt mir Gefällt mir x 1 Hilfreich Hilfreich x 1 Liste anzeigen

 

decade-submarginal