Autor Thema: ESP RGBWW Wifi Led Controller - Gehäuse  (Gelesen 16542 mal)

Offline kmxak

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 179
ESP RGBWW Wifi Led Controller - Gehäuse
« am: 08 Juni 2019, 16:43:56 »
Moin, da ich bislang noch kein Gehäuse gefunden habe musste ich mir Zwangsläufig eins erstellen.
Vorab sei gesagt das ist meine allererste Arbeit mit einem 3D Programm.

Updates immer Unten in diesem Post!

V1 - Released veraltet und entfernt!

Das ist ein möglichst klein gehaltenes Gehäuse incl. Öffnungen für Klemmen und Kabel. Beschriftung der Klemmen ist auch ablesbar.

Alle weiteren Infos gibt es auf Thingiverse: https://www.thingiverse.com/thing:4497711

V2 - Planung

Geplant ist es ggf. die Mosfets unten zu belüften mit kleinen Schlitzen. Aktuell haben Sie ~ 0.5mm Luft zum Boden.
Optional mit weiteren Text.
Eine Halterung zum anschrauben. Design steht noch nicht fest.

V3 auf Thingiverse: https://www.thingiverse.com/thing:4497711


Gehäuse von Gloob findet Ihr hier:
https://forum.fhem.de/index.php/topic,101280.msg964575.html#msg964575

Bilder dazu auf Seite 3!

Die Dateien von Gloob wurden hier von PeMue umgewandelt:
https://forum.fhem.de/index.php/topic,101280.msg965809.html#msg965809
« Letzte Änderung: 25 Juni 2020, 21:17:46 von kmxak »
Aufgrund der Tapatalk Abschaltung nur noch bedingt erreichbar.

Offline pjakobs

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1030
Antw:ESP RGBWW Wifi Led Controller - Gehäuse
« Antwort #1 am: 08 Juni 2019, 17:43:57 »
Das sieht schon cool aus!
Was ich mir noch wünschen würde wäre ein Gehäuse für die kleine Platine - also wenn der Rand weggebrochen ist. der Gedanke war dabei, dass im hinteren Bereich die Platine auf beiden Seiten ca. 1mm breit und 1cm tief frei von Bauteilen ist, also in eine Nut gesteckt werden könnte. Ich würde mir etwas wünschen, das dem Shelly Gehäuse ähnlich ist, also die Platine vorne umfasst und den Klemmenblock frei lässt. Blöd, dass die Kondensatoren so hoch sind.

Offline kmxak

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 179
Antw:ESP RGBWW Wifi Led Controller - Gehäuse
« Antwort #2 am: 08 Juni 2019, 17:51:19 »
Einen Shelly hatte ich noch nie in der Hand  ;D, verstehe aber wie du das meinst. An sich wäre das auch nicht schwierig. Die Kondensatoren stehen halt wirklich etwas über den Schraubklemmen. Muss ich mir mal ansehen wie man das am besten lösen könnte.
Wie wird das Gehäuse vom Shelle geöffnet? Auch so eine Art klick Verschluss? Mein V1 Verschluss ist schon sehr filigran für den 3D Drucker. kleiner darf der auch nicht werden.
Aufgrund der Tapatalk Abschaltung nur noch bedingt erreichbar.

Offline pjakobs

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1030
Antw:ESP RGBWW Wifi Led Controller - Gehäuse
« Antwort #3 am: 08 Juni 2019, 18:26:21 »
jo, die Shellies haben Clickverschlüsse. Weiß nicht, vielleicht kann man das ja auch anders lösen. Andererseits ist ja auf der den Klemmen gegenüber liegenden Seite rechts und links Platz.
3D ist nicht mein Ding ;-)

pj

Online Frank_Huber

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4566
Antw:ESP RGBWW Wifi Led Controller - Gehäuse
« Antwort #4 am: 08 Juni 2019, 19:10:32 »
zur Not neue Kondensatoren einlöten und diese dann legen. "Problem" der Höhe gelöst.

Offline marsmaennchen

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 27
Antw:ESP RGBWW Wifi Led Controller - Gehäuse
« Antwort #5 am: 08 Juni 2019, 20:30:46 »
Hi,

Gehäuse sieht gut aus.
Kannst du die Beschriftung um 90° drehen und eventuell verkleinern?
Dann passt es etwas besser zu den Schraubklemmen.

MM
Gefällt mir Gefällt mir x 1 Liste anzeigen

Offline kmxak

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 179
Antw:ESP RGBWW Wifi Led Controller - Gehäuse
« Antwort #6 am: 08 Juni 2019, 20:34:42 »
wen meinst du? beziehst du dich auf das Bild was zu sehen ist? Oder mein Teil von Thingiverse?
Aufgrund der Tapatalk Abschaltung nur noch bedingt erreichbar.

Offline timtom

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 236
Antw:ESP RGBWW Wifi Led Controller - Gehäuse
« Antwort #7 am: 10 Juni 2019, 19:08:39 »
Sieht sehr gut aus und Danke für die Arbeit. Ich besitze keinen 3D-Drucker und über einige Online-Seiten würde mich ein Gehäuse 20€ kosten. Das ist mir dann doch zu viel.

Im Ursprungsthread wurde mal die Strapubox C04 als passend genannt. Stimmt das noch? Ich habe langsam den Überblick zu den verschiedenen Designs verloren. Oder gibt es für die "kleine" Platine etwas besseres? Gerne auch auch China.

Offline pjakobs

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1030
Antw:ESP RGBWW Wifi Led Controller - Gehäuse
« Antwort #8 am: 10 Juni 2019, 19:11:44 »
Sieht sehr gut aus und Danke für die Arbeit. Ich besitze keinen 3D-Drucker und über einige Online-Seiten würde mich ein Gehäuse 20€ kosten. Das ist mir dann doch zu viel.

Im Ursprungsthread wurde mal die Strapubox C04 als passend genannt. Stimmt das noch? Ich habe langsam den Überblick zu den verschiedenen Designs verloren. Oder gibt es für die "kleine" Platine etwas besseres? Gerne auch auch China.

Das Strapubox C04 ist weiterhin ein geeignetes Gehäuse, dafür haben die Controller den Rand mit den Motagebohrungen. Einzig den mittleren Befestigungsnippel der Box musst Du wegdremeln.

pj

Offline kmxak

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 179
Antw:ESP RGBWW Wifi Led Controller - Gehäuse
« Antwort #9 am: 10 Juni 2019, 20:18:02 »
Einfach in den Baumarkt eine ap Dose kaufen. Tut auch seinen Dienst :)

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk

Aufgrund der Tapatalk Abschaltung nur noch bedingt erreichbar.

Offline marsmaennchen

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 27
Antw:ESP RGBWW Wifi Led Controller - Gehäuse
« Antwort #10 am: 11 Juni 2019, 10:55:13 »
wen meinst du?
Ich hatte nur die V1 als Bild.
Gedacht war es für die V2.
Die Shelly Version sieht auch sehr gut aus.

Bietest du hier im Forum an, die Boxen zu drucken?

LG
Mm

Offline kmxak

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 179
Antw:ESP RGBWW Wifi Led Controller - Gehäuse
« Antwort #11 am: 11 Juni 2019, 10:58:27 »
Momentan nicht. Habe immer noch ein Problem das sich das Gehäuse beim drucken verzieht. Wenn ich das hinbekommen habe evtl. Aber dann nur ganz paar.

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk

Aufgrund der Tapatalk Abschaltung nur noch bedingt erreichbar.

Offline gloob

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3164
Antw:ESP RGBWW Wifi Led Controller - Gehäuse
« Antwort #12 am: 27 Juni 2019, 17:18:42 »
Gibt es hier was neues oder muss ich jetzt doch selber ran was zu entwerfen?
Die gezeigten find ich jetzt nicht so der Brüller.

Zugentlastung für die Kabel würde ich vorsehen auch wenn dadurch das Gehäuse größer wird.
« Letzte Änderung: 27 Juni 2019, 17:22:55 von gloob »
Raspberry Pi 3 | miniCUL 433MHz | nanoCUL 868 MHz | nanoCUL 433 MHz | MySensors WLAN Gateway | LaCrosse WLAN Gateway | SignalESP 433 MHz | SignalESP 868 MHz | HM-MOD-UART WLAN Gateway | IR - 360 Grad WLAN Gateway

Offline kmxak

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 179
Antw:ESP RGBWW Wifi Led Controller - Gehäuse
« Antwort #13 am: 27 Juni 2019, 19:35:24 »
Ich habe bislang nur noch ein Gehäuse entworfen was auf V1 basiert mit seitlichen Befestigungen. Kann ich die Tage mal hochladen.

Wenn du Bock hast darfst du auch gerne was eigenes Entwerfen.

Mit nicht so der Brüller kann ich nichts anfangen. Wenn dir was spezielles vorschwebt musst es sagen.

Zugentlastung ja ok manchmal sinnvoll aber bislang wollten es immer alle möglichst klein und sowas habe ich persönlich noch nie gebraucht für den Controller.

Wie gesagt es ist mein aller erstes Gehäuse und Projekt im Thema 3D hätte ich mehr Zeit würde ich es dir gerne bauen aber denke da bist du doch eher damit fertig ich bin momentan sehr ausgelastet.
Aufgrund der Tapatalk Abschaltung nur noch bedingt erreichbar.

Offline no_Legend

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1420
Antw:ESP RGBWW Wifi Led Controller - Gehäuse
« Antwort #14 am: 27 Juni 2019, 20:05:27 »
Zugentlastung kann man super mit Kabelbindern machen.
Dazu am besten zwei langlöcher nebeneinander machen mit
Ein wenig Abstand


Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro
IntelNUC mit Ubuntu mit FHEM immer aktuell,2x HMLAN, CUL443, CUL868 -homekit/siri -tablet ui -homebridge
Device, diverse:
HM-SEC-KEY,HM-LC-BL1-FM,HM-SEC-SD,HM-Sen-DB-PCB,HM-Sec-RHS,HM-Sec-SC-2,HM-WDS10-TH-O,Harmony,Netamo, 433MHz Steckdosen uvm.