FHEM > Automatisierung

Neues Modul - 74_Unifi - Für den Ubiquiti Networks (UBNT) - Unifi Controller

<< < (312/317) > >>

sTaN:
Hallo Wuehler,

ich nutze nun schon seit Ewigkeiten das Unifiziert Modul und schiebe schon länger das Problem vor mir her, dass beim Ein- und Ausschalten meiner Gäste WLAN SSID auch immer das normale WLAN Ein- bzw. ausgeschaltet wird.
Schalte ich also über z.B.: FHEM Web im Controller mittels
--- Code: ---set disableWLAN NameSSID_guest
--- Ende Code ---
aus, wird auch mein normales WLAN mit NameSSID kurzzeitig deaktiviert.

Gibt es dafür eine Lösung oder habe ich ggf. nur etwas falsch konfiguriert?
Welche Infos zur Analyse des Problems werden hierfür benötigt?

Ich nutze im Unifi Controller selbst nur ein zweite Wireless Network und keinen Voucher oder Guest Portal etc.

Gruß
sTaN

MadMax-FHEM:
Das ist auch so, wenn du es über den UnifiController direkt machst (zumindest bei mir)...

Hat also mMn nichts mit dem Modul zu tun sondern wie eben der UnifiController die AP "provisioniert"...
...wobei ich nicht weiß, ob die anderen SSDIs wirklich weg sind oder es nur so "aussieht"...

Gruß, Joachim

sTaN:
Na das ist ja blöd. Also die Clients disconnecten dann auch kurzzeitig und die Verbindung ist weg bzw. wird unterbrochen, daher fällt es ja so auf.
Ansonsten wäre mir das egal. Aber ist mir noch gar nicht aufgefallen, dass es sich im UnifiController selbst auch so verhält.

Gruß
sTaN

MadMax-FHEM:

--- Zitat von: sTaN am 07 November 2021, 16:01:26 ---Ansonsten wäre mir das egal. Aber ist mir noch gar nicht aufgefallen, dass es sich im UnifiController selbst auch so verhält.

--- Ende Zitat ---

Einfach mal ausprobieren... ;)

Gruß, Joachim

Hauswart:
Habe auch mit meiner UDM Pro das Problem, dass ich keine Daten mehr erhalte, habt ihr es gelöst bekommen?

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

[*] Vorherige Sete

Zur normalen Ansicht wechseln