Autor Thema: Fensterdrehgriffkontakt selber bauen  (Gelesen 165124 mal)

Offline karpate

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 265
Antw:Fensterdrehgriffkontakt selber bauen
« Antwort #885 am: 21 Dezember 2017, 10:22:21 »
Ohne R2 & R3 wird da nie was blinken
Ok, meine 1,5k Widerstände sind noch unterwegs  :-[

@karpate:
Falls Du das Flashen nicht hinbekommst, kannst Du ja mal vorbeikommen (ich hab noch ein äteres Windows  ;D) ... Aber so wie es bei Dir aussieht, fehlen einfach die Vorwiderstände der LEDs  ;D
Danke für das Angebot. Komme gerne darauf zurück falls ich es nicht hinbekomme, aber erst wenn ich alle meine 20 Platinen aufgebaut habe...damit es sich auch lohnt ;)

die config-Datei von avrdude betrachtet zu viele Bits einer Fuse. Mal nach avrdude m328p Fuse googlen.
Sorry, meine Suche hat mich nicht weitergebracht. Vielleicht noch einen Tipp?
# Pi3 (BBB;FB7390)
# EUL TCM310: FSA12,FSB12,F4H12 (EnOcean)
# CUL V4: ESA2000 LED
# HM-CFG-LAN: KFM100S,HM-LC-SW4-PCB,HM-SEC-RHS,HM-LC-Sw1-FM,HM-LC-Bl1-FM
# JeeLink: 4xPCA301

Offline Fixel2012

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1218
Antw:Fensterdrehgriffkontakt selber bauen
« Antwort #886 am: 21 Dezember 2017, 10:33:16 »
https://www.reichelt.de/Pfosten-Wannenstecker/WSL-10G/3/index.html?ACTION=3&LA=446&ARTICLE=22816&GROUPID=7437&artnr=WSL+10G&SEARCH=Wannenstecker%252C%2B10-polig

Cool zu wissen, dass es den auch billiger gibt!

Habe mir diesen überteuerten Stecker im Doppelpack kaufen müssen. Habe leider nichts anderes gefunden  ;D

Naja, im Endeffekt hat es funktioniert  ;)
Fhem 5.8 auf Raspi 3, HMLAN und 868MHz CUL mit einigen Komponenten, Z-Wave Rollladenaktoren, Tablet UI, 433 MHz CUL mit Baumarktsteckdosen und Temp Sensoren, Amazon Echo, Echo Dot, 2x SONOS  play1, 1x SONOS Connect AMP,  presence, HUE, Lightify

Offline pc1246

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2681
  • Kein support per PN oder eMail
Antw:Fensterdrehgriffkontakt selber bauen
« Antwort #887 am: 21 Dezember 2017, 10:37:34 »
Cool zu wissen, dass es den auch billiger gibt!

Habe mir diesen überteuerten Stecker im Doppelpack kaufen müssen. Habe leider nichts anderes gefunden  ;D

Naja, im Endeffekt hat es funktioniert  ;)
Moin
Dafuer muesstest du bei Reich... Versandkosten bezahlen! So bist Du doch noch guenstiger weggekommen!
Gruss Christoph
RasPi2
Onkyo_AVR;3 Enigma2; SB_Server ; SB_Player; HM-USB mit 15 HM-CC-RT-DN, 3 HM_WDS10_TH_O, 6 HM-Sec-SCo, 4 HM-Sec-MDIR-2, 1 HM-Sen-MDIR-O-2, 8 Ferion 5000 OW ; PhilipsTV; add-on board mit 6 IT-Steckdosen;3 harmony hub; Jeelink mit 9 PCA301; Somfy; S7-300; 3 LGW; KS300; ESA2000; HUE

Offline Fixel2012

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1218
Antw:Fensterdrehgriffkontakt selber bauen
« Antwort #888 am: 21 Dezember 2017, 10:44:42 »
Moin
Dafuer muesstest du bei Reich... Versandkosten bezahlen! So bist Du doch noch guenstiger weggekommen!
Gruss Christoph

Da hast du natürlich Recht, würde sich aber sicherlich lohnen, wenn man mehrere Artikel in der Bestellungen aufgibt  :)
Fhem 5.8 auf Raspi 3, HMLAN und 868MHz CUL mit einigen Komponenten, Z-Wave Rollladenaktoren, Tablet UI, 433 MHz CUL mit Baumarktsteckdosen und Temp Sensoren, Amazon Echo, Echo Dot, 2x SONOS  play1, 1x SONOS Connect AMP,  presence, HUE, Lightify

Offline PeMue

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 4843
Antw:Fensterdrehgriffkontakt selber bauen
« Antwort #889 am: 21 Dezember 2017, 11:54:39 »
Ok, meine 1,5k Widerstände sind noch unterwegs  :-[
Es funktionieren auch 1 kOhm Widerstände  ;)

Gruß PeMue
1x FB7170 (29.04.88) 5.7 1xCUNO2 1.67 2xEM1000WZ 2xUniroll 1xASH2200 3xHMS100T(F)
1x RPi BV2LCDCSM 1.63 5.7 2xMAX HKT, 1xMAX RT, V200KW1
1xFB 7490 (113.06.05) 5.7 1xCUL V3 1.63 1xHM-CC-RT-DN 1.4 1xHM-TC-IT-WM 1.1 1xHB-UW-Sen-THPL-O 0.15 1x-I 0.14OTAU 1xRFXtrx 90 1xWT440H 1xCM160 3xTFA30.3150 5xFA21

Offline papa

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 1478
Antw:Fensterdrehgriffkontakt selber bauen
« Antwort #890 am: 21 Dezember 2017, 16:00:47 »
Nach dem Flashen reagiert der Config-Taster nicht, die Reset-LED leuchtet in regelmäßigen Abständen für eine Sekunde auf und blitzt danach 2x.
Nach einem Reset blinkt die Reset-LED 7x, also wie im OTA-Modus. Mehr passiert nicht.

So - die Checksumme für den Bootloader wird jetzt auch mit berechnet. Bitte nochmal probieren.
« Letzte Änderung: 21 Dezember 2017, 16:20:23 von papa »
BananaPi + CUL868 + CUL433 + HM-UART + 1Wire

Offline UweH

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1631
Antw:Fensterdrehgriffkontakt selber bauen
« Antwort #891 am: 21 Dezember 2017, 17:29:38 »
Yepp, läuft. Register konnte ich auch umprogrammieren.
Für ein Update per OTA reicht grad meine Zeit nicht, teste ich auf jeden Fall morgen.


Danke für Deine Mühe und Gruß
Uwe

Offline joschi2009

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 360
Antw:Fensterdrehgriffkontakt selber bauen
« Antwort #892 am: 21 Dezember 2017, 17:32:34 »
auch ich kann mit einem AA-Modul Funktionsfähigkeit vermelden ;)

Internals:
   CFGFN     
   DEF        123456
   IODev      myHmUART
   LASTInputDev myHmUART
   MSGCNT     25
   NAME       HM_123456
   NOTIFYDEV  global
   NR         67200
   STATE      open
   TYPE       CUL_HM
   lastMsg    No:11 - t:41 s:123456 d:424242 010EC800
   myHmUART_MSGCNT 25
   myHmUART_RAWMSG 0501005511A241123456424242010EC800
   myHmUART_RSSI -85
   myHmUART_TIME 2017-12-21 17:30:23
   protLastRcv 2017-12-21 17:30:23
   protSnd    23 last_at:2017-12-21 17:30:23
   protState  CMDs_done
   rssi_at_myHmUART min:-87 max:-70 lst:-85 avg:-76.75 cnt:25
   READINGS:
     2017-12-21 17:29:34   Activity        alive
     2017-12-21 17:28:22   CommandAccepted yes
     2017-12-21 17:29:34   D-firmware      1.8
     2017-12-21 17:29:34   D-serialNr      1234567890
     2017-12-21 17:29:36   PairedTo        0x424242
     2017-12-21 17:29:35   R-cyclicInfoMsg off
     2017-12-21 17:29:35   R-eventDlyTime  0 s
     2017-12-21 17:29:35   R-pairCentral   0x424242
     2017-12-21 17:29:35   R-sign          off
     2017-12-21 17:29:36   RegL_00.          02:01 09:00 0A:42 0B:42 0C:42 14:06 10:00 00:00
     2017-12-21 17:29:36   RegL_01.          08:00 20:6C 21:00 22:64 30:06 00:00
     2017-12-21 17:30:23   battery         ok
     2017-12-21 17:30:23   contact         open (to myHmUART)
     2017-12-21 17:30:23   state           open
     2017-12-21 17:30:23   trigDst_424242  noConfig
     2017-12-21 17:30:23   trigger_cnt     14
   helper:
     HM_CMDNR   17
     PONtest    1
     cSnd       0142424212345601040000000001,014242421234560103
     mId        0030
     peerIDsRaw ,00000000
     rxType     4
     supp_Pair_Rep 0
     expert:
       def        1
       det        0
       raw        1
       tpl        0
     io:
       newChn     +123456,00,00,00
       nextSend   1513873823.62771
       prefIO     
       rxt        0
       vccu       
       p:
         123456
         00
         00
         00
     mRssi:
       mNo        11
       io:
         myHmUART   -83
     prt:
       bErr       0
       sProc      0
       rspWait:
     q:
       qReqConf   
       qReqStat   
     role:
       chn        1
       dev        1
     rpt:
       IO         myHmUART
       flg        A
       ts         1513873823.409
       ack:
         HASH(0x561c6b8)
         11800242424212345600
     rssi:
       at_myHmUART:
         avg        -76.76
         cnt        25
         lst        -85
         max        -70
         min        -87
     shadowReg:
Attributes:
   IODev      myHmUART
   actCycle   028:00
   actStatus  alive
   autoReadReg 4_reqStatus
   expert     2_raw
   firmware   1.8
   model      HM-SEC-RHS
   peerIDs    00000000,
   room       CUL_HM
   serialNr   1234567890
   subType    threeStateSensor

Offline papa

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 1478
Antw:Fensterdrehgriffkontakt selber bauen
« Antwort #893 am: 21 Dezember 2017, 17:39:55 »
Na dann fällt ja wieder ein extra Schritt bei der Ersteinrichtung weg  :)
BananaPi + CUL868 + CUL433 + HM-UART + 1Wire

Offline joschi2009

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 360
Antw:Fensterdrehgriffkontakt selber bauen
« Antwort #894 am: 21 Dezember 2017, 18:03:01 »
Jepp super!

flash-ota funktioniert auch

Das geniale ist jetzt, dass man den Bootloader und die FW auf den Atmel bekommt ohne überhaupt etwas löten zu müssen.

Super gemacht!
« Letzte Änderung: 21 Dezember 2017, 18:06:48 von joschi2009 »

Offline PeMue

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 4843
Antw:Fensterdrehgriffkontakt selber bauen
« Antwort #895 am: 21 Dezember 2017, 20:02:38 »
So - die Checksumme für den Bootloader wird jetzt auch mit berechnet.

Yepp, läuft. Register konnte ich auch umprogrammieren.

flash-ota funktioniert auch
Und das Wiki ist auch aktualisiert. Bitte nochmal drüberschauen, ob alles so ok ist.

@papa: Ich habe jetzt auf die Dateien im Forum verlinkt. Wenn Du die Dateien in Github aktualisiert, werde ich das nachziehen ...

Gruß PeMue

Edit: Ich hätte da noch im Anhang eine etwas hübschere Stückliste, ggf. auch für Github  ;)
« Letzte Änderung: 21 Dezember 2017, 20:39:49 von PeMue »
1x FB7170 (29.04.88) 5.7 1xCUNO2 1.67 2xEM1000WZ 2xUniroll 1xASH2200 3xHMS100T(F)
1x RPi BV2LCDCSM 1.63 5.7 2xMAX HKT, 1xMAX RT, V200KW1
1xFB 7490 (113.06.05) 5.7 1xCUL V3 1.63 1xHM-CC-RT-DN 1.4 1xHM-TC-IT-WM 1.1 1xHB-UW-Sen-THPL-O 0.15 1x-I 0.14OTAU 1xRFXtrx 90 1xWT440H 1xCM160 3xTFA30.3150 5xFA21
Gefällt mir Gefällt mir x 1 Liste anzeigen

Offline habeIchVergessen

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 709
Antw:Fensterdrehgriffkontakt selber bauen
« Antwort #896 am: 21 Dezember 2017, 21:05:33 »
der Sabotage-Kontakt A2 funktioniert wie A0 und A1 auch (auf Masse ziehen, damit etwas passiert), richtig?

muss ich zusätzliche Einstellungen vornehmen, damit etwas passiert? Egal ob A2 auf GND oder VCC gezogen ergibt keine Änderung/Nachricht. Auch wenn A2 LOW ist und mit A0/1 eine Nachricht provoziert wird, kann ich nichts bzgl. Sabotage in FHEM entdecken.
Am Oszi kann ich sehen, dass pinMode(xxx, INPUT_PULLUP) funktioniert.

Firmware ist die von heute.

Offline papa

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 1478
Antw:Fensterdrehgriffkontakt selber bauen
« Antwort #897 am: 21 Dezember 2017, 22:34:26 »
der Sabotage-Kontakt A2 funktioniert wie A0 und A1 auch (auf Masse ziehen, damit etwas passiert), richtig?

muss ich zusätzliche Einstellungen vornehmen, damit etwas passiert? Egal ob A2 auf GND oder VCC gezogen ergibt keine Änderung/Nachricht. Auch wenn A2 LOW ist und mit A0/1 eine Nachricht provoziert wird, kann ich nichts bzgl. Sabotage in FHEM entdecken.
Am Oszi kann ich sehen, dass pinMode(xxx, INPUT_PULLUP) funktioniert.

Firmware ist die von heute.

Das hat sich leider bei der Umstellung der Register-Implementierung disabled. Bitte mal die Version hier probieren.
BananaPi + CUL868 + CUL433 + HM-UART + 1Wire

Offline habeIchVergessen

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 709
Antw:Fensterdrehgriffkontakt selber bauen
« Antwort #898 am: 21 Dezember 2017, 23:08:22 »
hab mit makeota eine neue Datei gebaut und via arduinoISP geflasht. kann keine Veränderung feststellen.

Die hex-Datei ist für ota nicht geeignet, richtig?

Offline papa

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 1478
Antw:Fensterdrehgriffkontakt selber bauen
« Antwort #899 am: 22 Dezember 2017, 09:30:29 »
Korrekt - muss ich mir mal ansehen.
BananaPi + CUL868 + CUL433 + HM-UART + 1Wire

 

decade-submarginal