FHEM Forum

Verschiedenes => Off-Topic => Thema gestartet von: betateilchen am 31 Juli 2017, 20:08:40

Titel: SmallTalk - Dies und Das
Beitrag von: betateilchen am 31 Juli 2017, 20:08:40
ich mag ja TCP Socken viel lieber...  8)

Zitat
Daten von UDP Socken Server in FHEM
Titel: Antw:SmallTalk - Dies und Das
Beitrag von: amenomade am 01 August 2017, 00:50:37
Ja, von den ist die Frischhaltung auf der Box viel einfacher ;)  :P
Titel: Antw:SmallTalk - Dies und Das
Beitrag von: fiedel am 01 August 2017, 04:31:11
... jeder zieht sich der Socken an, den ihm passt...

Eigentlich kannst du den Thread auch in "Lustigste Schreibfehler" umbenennen. Sowas haben wir noch nicht. Mir sind in letzter Zeit wieder korrekturlesende Teutschprofessoren aufgefallen. Die haben dann hier Schnappatmung.  ;D
Titel: Antw:SmallTalk - Dies und Das
Beitrag von: nils_ am 01 August 2017, 09:26:54
 ;D ;D ;D


und wenn er jetzt wirklich nen socken server hat?
der zb jeden morgen ein frisches paar bereitlegt....
dann biste begeistert.............. oder nee............... überrascht?  ;) ;) ;)
Titel: Antw:SmallTalk - Dies und Das
Beitrag von: fiedel am 01 August 2017, 12:17:55
.. dann sag ich: Das ist ja noch garnix! Wir auf Arbeit haben Gürtelserver!!!  ;D
Titel: Antw:SmallTalk - Dies und Das
Beitrag von: CoolTux am 01 August 2017, 12:33:07
ich mag ja TCP Socken viel lieber...  8)

Das gehört in die Rubrik
Fundstück der Woche
Titel: Antw:SmallTalk - Dies und Das
Beitrag von: DeeSPe am 01 August 2017, 12:37:06
;D ;D ;D


und wenn er jetzt wirklich nen socken server hat?
der zb jeden morgen ein frisches paar bereitlegt....
dann biste begeistert.............. oder nee............... überrascht?  ;) ;) ;)

Ich würde dann nach der möglichen FHEM Einbindung fragen! ::)
Wer schreibt ein Modul dafür? CoolTux? 8)

Gruß
Dan
Titel: Antw:SmallTalk - Dies und Das
Beitrag von: nils_ am 01 August 2017, 12:41:18
Ich würde dann nach der möglichen FHEM Einbindung fragen! ::)
Wer schreibt ein Modul dafür? CoolTux? 8)

/dafür :D
Titel: Antw:SmallTalk - Dies und Das
Beitrag von: Wernieman am 01 August 2017, 13:59:11
Also nicht fhem@home, sondern fhem@socke??

Wobei ich eher ein Problem in der Hardware sehe, als im Bau des FHEM-Moduls ...
Titel: Antw:SmallTalk - Dies und Das
Beitrag von: Otto123 am 01 August 2017, 14:14:24
 ;D
Aber Socken Server gibt es doch wirklich - bei dem bekannten Hersteller mit dem Greifvogelnamen bekommt man seit ein paar Jahren Socken auch im Abo.
 ;D
Ich finde allerdings gerade keine auf die UDP passt  :P
Titel: Antw:SmallTalk - Dies und Das
Beitrag von: nils_ am 01 August 2017, 14:23:28
https://www.google.de/search?site=&source=hp&q=sockenserver

TOP 2  :o
Titel: Antw:SmallTalk - Dies und Das
Beitrag von: Wernieman am 01 August 2017, 14:39:56
Hei .. es gibt scheinbar sogar socke-Server zu kaufen ... 2 socke finde ich gut .. aber 4 socke??

YMMD  ;D
Titel: Antw:SmallTalk - Dies und Das
Beitrag von: Wuppi68 am 01 August 2017, 21:17:43
Ui Die Passen
Titel: Antw:SmallTalk - Dies und Das
Beitrag von: betateilchen am 01 August 2017, 21:38:45
Wobei ich eher ein Problem in der Hardware sehe, als im Bau des FHEM-Moduls ...

Keine Sorge, um die Hardware wird sich bestimmt PeMue gerne kümmern...
Titel: Antw:SmallTalk - Dies und Das
Beitrag von: PeMue am 02 August 2017, 10:23:48
Keine Sorge, um die Hardware wird sich bestimmt PeMue gerne kümmern ...
;D ;D ;D
Titel: Antw:SmallTalk - Dies und Das
Beitrag von: amenomade am 02 August 2017, 12:35:45
Für die Hardware gibt es schon ein Prototyp. Sollte einfach sein, dies anzupassen.

http://www.dailymotion.com/video/xattp0

Titel: Antw:SmallTalk - Dies und Das
Beitrag von: fiedel am 02 August 2017, 13:19:25
Genau solche Maschinen stricke ich gerade von S5 auf S7 um.  ;D
Wenn wird das noch Industrie-4.0- mäßig vernetzen, kann sich jeder seine Wunschsocken Servern lassen...  :P
Titel: Antw:SmallTalk - Dies und Das
Beitrag von: betateilchen am 25 August 2017, 11:45:06
Vorhin im Gartencenter:

Im Strandkorb sitzen und dem Aufbau des Weihnachtsmarktes zuschauen - das hat doch was  8)

Zur Erinnerung: Im Kalender steht für heute "August"
Titel: Antw:SmallTalk - Dies und Das
Beitrag von: pc1246 am 25 August 2017, 12:42:03
Cool
Und die Fichten stehen schon bereit! Naja austrocknen werden die nicht dieses Jahr!
Gruss Christoph
Titel: Antw:SmallTalk - Dies und Das
Beitrag von: betateilchen am 25 August 2017, 13:03:04
so einen Sharp Taschenrechner wie in Deinem Avatar hatte ich früher auch mal (Sharp 1503, wenn ich mich recht erinnere)
Titel: Antw:SmallTalk - Dies und Das
Beitrag von: mbrak am 25 August 2017, 13:11:04
(https://uploads.tapatalk-cdn.com/20170825/fa500f3fa3f366afa01ddbb15cbdaf10.jpg)

So einen hab ich immer noch im Einsatz
Titel: Antw:SmallTalk - Dies und Das
Beitrag von: enno am 25 August 2017, 13:22:11
Moin Udo,

kommst du nachher vorbei, kannst du wieder einen haben. :D

https://forum.fhem.de/index.php/topic,53014.105.html

Gruss
 Enno
Titel: Antw:SmallTalk - Dies und Das
Beitrag von: betateilchen am 25 August 2017, 14:35:04
@enno: darüber können wir mal reden, wenn ich im November nach Niedersachsen umgezogen bin :)

Ich trauere heute noch meinem HP 41 CX nach...
Titel: Antw:SmallTalk - Dies und Das
Beitrag von: pc1246 am 25 August 2017, 14:39:11
Wo ziehst Du denn hin?
Und ja die HP's waren schon genial, wenn man es denn dann mal verstanden hatte. Ich hatte selbst nie einen, nur ein Schulkamerad, und da war das dann erstmal schwierig!
Gruss Christoph
Titel: Antw:SmallTalk - Dies und Das
Beitrag von: betateilchen am 25 August 2017, 14:42:29
Ich ziehe ins "Alte Land" zwischen Buxtehude und Stade.

HP Taschenrechner waren wirklich genial. Ich hatte mehrere davon, sowohl programmierbare wie nicht programmierbare Modelle.
Titel: Antw:SmallTalk - Dies und Das
Beitrag von: pc1246 am 25 August 2017, 14:45:50
Ach zu den Aepfeln und Schafen. Wenn ich mich recht erinnere wohnt der Weihnachtsmann da auch! (Himmelpforten)
Das ist dann nicht so ganz in unserer Naehe.
Gruss Christoph
Titel: Antw:SmallTalk - Dies und Das
Beitrag von: enno am 25 August 2017, 14:52:21
Na dann machen wir doch mal ein Treffen dort. Sailor kommt doch auch aus der Ecke. Meine Schwiegereltern wohnen in einem Vorort von Buxtehude. Ich lege das Teil mal zu den anderen "Schätzchen".

Gruss
 Enno
Titel: Antw:SmallTalk - Dies und Das
Beitrag von: Wuppi68 am 29 August 2017, 13:20:14
Moin Udo,

kommst du nachher vorbei, kannst du wieder einen haben. :D

https://forum.fhem.de/index.php/topic,53014.105.html

Gruss
 Enno
3

ach das waren noch Zeiten :-)

auf 'nem 1212er habe ich meine ersten Gehversuche im Programmieren gemacht. Ein solcher müsste eigentlich auch in irgendeiner Grabbelkiste vorhanden sein :-)
Titel: Antw:SmallTalk - Dies und Das
Beitrag von: justme1968 am 29 August 2017, 23:08:13
ein schöner hp 41 cx (und eine hp 01 :) ) fehlt mir leider noch, aber am liebsten mag ich den 16c.

Titel: Antw:SmallTalk - Dies und Das
Beitrag von: pc1246 am 30 August 2017, 07:58:13
Wie geil ist das denn!?
Ich glaube meine Regierung wuerde mir ne Jacke mit zugebundenen Aermeln verpassen lassen, wenn ich eine Vitrine mit "Elektroschrott" (Ihre Sicht!) im Haus aufstellen wuerde. Aber ich glaube ich fange mal einfach an. Zumindest PSIONs habe ich schon mal drei!
Gruss Christoph
Titel: Antw:SmallTalk - Dies und Das
Beitrag von: nils_ am 30 August 2017, 08:08:23
Ich glaube meine Regierung wuerde mir ne Jacke mit zugebundenen Aermeln verpassen lassen, wenn ich eine Vitrine mit "Elektroschrott" (Ihre Sicht!) im Haus aufstellen wuerde.
daran hab ich auch gedacht...  :-X 
bei mir wären es zwar andere dinge, die momentan in kisten bzw. schubladen "vor sich hingammeln"...
vielleicht liegt meine jacke auch schon bereit, muss ich mal auf die suche gehen  ;D ;D

Aber ich glaube ich fange mal einfach an.
kleine dosen... und dann langsam steigern.... wäre ne variante. muß ich mal drüber nachdenken.  ;)




btw. ich kenn nur den 48GX, haben die anderen auch die UPN ?
das war bzw. ist irgendwie nix für mich.
den hatte ich damals nur im Studium für einen Schein.
da waren die kompletten Klausuren der letzten Jahre mit Lösungen drauf, und der Prof hat nur ein Blatt Formelsammlung und nen Taschenrechner erlaubt.  ::) ::) Suchfunktion ftw.  ;D
Titel: SmallTalk - Dies und Das
Beitrag von: justme1968 am 30 August 2017, 08:35:20
ja. die hp rechner machen alle rpn oder rpl. manche können zusätzlich auch ‘normale’ algebraische notation.

rpn ist tatsächlich sehr oft schneller. man spart sich den ganzen klammer kram.

der 28s war mein erster. den hatte ich damals in gymnasium. was man auf dem bild nicht sieht das das man ihm aufklappen kann und eine komplette buchstaben tastatur auf der anderen seite ist. zu fast genau diesem zweck :). wobei das alles natürlich nur hilft wenn wann weiß worum es geht und was man tut.

der 16c kann hex, dezimal und octal. bit und register operationen und kann fast jede low level cpu operation emulieren.

der 71b macht neben rpl vor allem auch basic und integriert beides.

die drei ti liegen da weil die beiden alten als kind der erste taschenrechner bzw. der erste auf dem ich etwas programmiert habe waren.

die vitrine steht im arbeitszimmer. also hat niemand was zu sagen. auch nicht zu den bandai star wars modellen/figuren ganz oben. oder den diversen lego modellen. sehr beruhigend ab und zu mal etwas nur zusammen zu bauen :).
Titel: Antw:SmallTalk - Dies und Das
Beitrag von: betateilchen am 30 August 2017, 10:29:40

der 16c kann hex, dezimal und octal. bit und register operationen und kann fast jede low level cpu operation emulieren.


die Geräte der 10er-Serie hatte ich komplett, vor allem die finanzmathemtischen Themen waren während meines BWL Studiums nützlich, zumal der Rechner als "nicht programmierbar" in den Klausuren zugelassen war.

Mein großer Vorteil damals: mein duales Studium in Karlsruhe habe ich bei einem großen Bürofachhändler gemacht, der auch HP-Fachhändler war...
Titel: Antw:SmallTalk - Dies und Das
Beitrag von: pc1246 am 01 September 2017, 09:36:09
Hallo in die Runde
Ich habe vorgestern mal vorgefuehlt, das kam gar nicht gut an. Ich lasse das lieber. Aber wenn ich mein Arbeitszimmer nutze, dann kann Sie ja nichts sagen, Danke Andre!
Gruss Christoph
Titel: Antw:SmallTalk - Dies und Das
Beitrag von: nils_ am 01 September 2017, 10:17:54
Ich habe vorgestern mal vorgefuehlt, das kam gar nicht gut an. Ich lasse das lieber.

Dann musst du mehr Schuhkaufersatzleistungen durchführen. Alternativ Handtaschenkompensationen.  ::)
Titel: Antw:SmallTalk - Dies und Das
Beitrag von: enno am 01 September 2017, 10:26:43
Es muss halt gut aussehen. Man könnte die Teile mit einem funktionalen Mehrwert aufstellen. Zum Beispiel als Tablett für Espressotassen oder Bilderrahmen....

Gruss
  Enno
Titel: Antw:SmallTalk - Dies und Das
Beitrag von: justme1968 am 01 September 2017, 10:36:29
naja...  gut aussehen liegt ja im auge des betrachters.

eine schön blinkende pdp so wie diese: https://forum.fhem.de/index.php/topic,54304.msg458970.html#msg458970 (https://forum.fhem.de/index.php/topic,54304.msg458970.html#msg458970) kann ja durchaus ein blickfang sein. trotzdem würden die meisten sie nicht ins wohnzimmer stellen :)
Titel: Antw:SmallTalk - Dies und Das
Beitrag von: pc1246 am 01 September 2017, 12:32:08
Dann musst du mehr Schuhkaufersatzleistungen durchführen. Alternativ Handtaschenkompensationen.  ::)
Hallo Nils
Ich glaube das funktioniert nicht. Spaetestens wenn vom Schuh- bzw. Handtaschenmodus auf Sofamodus umgeschaltet wird, ist der vorherige Modus (Schuh/Handtasche) wieder vergessen. Was klappen koennte, waere das Ding von Andre, wenn es denn hell genug ist, denn Licht scheint ein Lebenselixier fuer die Species der Schuh- und Handtaschenanbeter zu sein!
Gruss Christoph

P.S.: Ich hoffe meine Regierung liest hier nicht mit. Und Enno verpetzt mich nicht beim naechsten Treffen!
Titel: Antw:SmallTalk - Dies und Das
Beitrag von: enno am 01 September 2017, 12:53:40
P.S.: Ich hoffe meine Regierung liest hier nicht mit. Und Enno verpetzt mich nicht beim naechsten Treffen!

Keine Sorge: "Wer im Glasshaus sitzt..." Du kennst ja die Anforderungen bei uns. Ich darf alles machen, was technisch geht, aber man darf es auf keinen Fall sehen und es muss mit 100% Ausfallsicherheit funktionieren.

Alle Taschenrechner wie eine Patchworkdecke in einen Bilderrahmen an die Wand, dass könnte vielleicht klappen. Vielleicht auch als ein "Schiebespiel" im Rahmen...

Gruss
  Enno
Titel: Antw:SmallTalk - Dies und Das
Beitrag von: pc1246 am 01 September 2017, 13:49:29

Alle Taschenrechner wie eine Patchworkdecke in einen Bilderrahmen an die Wand, dass könnte vielleicht klappen. Vielleicht auch als ein "Schiebespiel" im Rahmen...

Gruss
  Enno
Mit den HP'S ginge das. Die waren alle gleich gross (11,16 usw.) Das waere cool, aber irgendwie auch schade!
Gruss Christoph
Titel: Antw:SmallTalk - Dies und Das
Beitrag von: betateilchen am 06 September 2017, 20:18:55

*grummel*




Titel: Antw:SmallTalk - Dies und Das
Beitrag von: justme1968 am 06 September 2017, 20:20:52
es ist einfacher die dübel weiter rein zu klopfen und dann drüber zu gipsen :)
Titel: Antw:SmallTalk - Dies und Das
Beitrag von: betateilchen am 06 September 2017, 20:29:01
Bei Fischer SX geht das mit dem Reinhauen nicht.

Vermutlich werde ich zum Akkuschrauber greifen und die Dübel soweit rausbohren, dass ich die Löcher zuspachteln kann.
Titel: Antw:SmallTalk - Dies und Das
Beitrag von: enno am 06 September 2017, 20:48:12
  • Das Zweitschlimmste ist "Dübel aus der Wand machen", vor allem wenn es Fischer-Dübel sind. Die sitzen auch ohne Schraube noch bombenfest in ihrem Loch
  • Das Drittschlimmste ist die Aufgabe, sämtliche Homematic-Komponenten in der Mietwohnung wieder auszubauen und den Originalzustand wiederherzustellen

Mit der Spitzzange habe ich die bei mir rausgedreht. Klappt, solange die Wand nicht zu mehr als 70% Sand besteht.
Am schlimmsten ist es die original Teile wieder zu finden...

Gruss und immer das Ziel vor Augen behalten. Es lohnt sich :D
 Enno

Titel: Antw:SmallTalk - Dies und Das
Beitrag von: betateilchen am 06 September 2017, 21:03:12
Mit der Spitzzange habe ich die bei mir rausgedreht.

Es kommt auf den Dübel-Typ an. Genau wie beim Reinhauen :)
Aber das mit dem Kopf-Wegbohren hat jetzt testweise schon ganz gut funktioniert.

Am schlimmsten ist es die original Teile wieder zu finden...

DAS ist bei mir überhaupt kein Problem. ALLE ausgebauten Teile wurden beim Ausbau beschriftet und befinden sich gesammelt in einem einzigen Karton.
Titel: Antw:SmallTalk - Dies und Das
Beitrag von: Wuppi68 am 06 September 2017, 21:14:46
Es kommt auf den Dübel-Typ an. Genau wie beim Reinhauen :)
Aber das mit dem Kopf-Wegbohren hat jetzt testweise schon ganz gut funktioniert.

DAS ist bei mir überhaupt kein Problem. ALLE ausgebauten Teile wurden beim Ausbau beschriftet und befinden sich gesammelt in einem einzigen Karton.

für fast alle Dübel funktionieren Korkenzieher perfekt :-)
Titel: Antw:SmallTalk - Dies und Das
Beitrag von: CoolTux am 06 September 2017, 21:18:54
  • Das Schlimmste an einem Umzug ist das Einpacken.
  • Das Zweitschlimmste ist "Dübel aus der Wand machen", vor allem wenn es Fischer-Dübel sind. Die sitzen auch ohne Schraube noch bombenfest in ihrem Loch
  • Das Drittschlimmste ist die Aufgabe, sämtliche Homematic-Komponenten in der Mietwohnung wieder auszubauen und den Originalzustand wiederherzustellen

*grummel*

Was wie so, wieso ausziehen. Du hattest doch so eine geile Lage direkt am Wald nur wenige Meter bis zum Schlachter des Vertrauens. Da kann man doch nicht einfach weg ziehen.
Titel: Antw:SmallTalk - Dies und Das
Beitrag von: betateilchen am 06 September 2017, 21:20:33
Da kann man doch nicht einfach weg ziehen.

Wenn man sich verbessern kann, schon :)

Titel: Antw:SmallTalk - Dies und Das
Beitrag von: CoolTux am 06 September 2017, 21:32:53
Wenn man sich verbessern kann, schon :)

Gehört der Süd- oder der Nordflügel Dir  ;D
Bleibst denn in der Gegend von Deiner alten Wohnung oder gleich ganz wo anders?
Titel: Antw:SmallTalk - Dies und Das
Beitrag von: betateilchen am 06 September 2017, 21:48:52
Sieht das etwa aus wie Mönchengladbach?  8)

Steht doch alles schon hier im Forum. Im November ziehe ich nach Niedersachsen an die Elbe.
Titel: Antw:SmallTalk - Dies und Das
Beitrag von: CoolTux am 06 September 2017, 21:58:33
Sieht das etwa aus wie Mönchengladbach?  8)

Steht doch alles schon hier im Forum. Im November ziehe ich nach Niedersachsen an die Elbe.

Hatte ich nicht gelesen. War so abgelenkt das Du überhaupt weg ziehst von so nem schönen Fleckchen Erde. Aber wie Du schon sagtest, wenn man sich verbessern kann.

Viel Erfolg Herr Globetrotter  ;D
Titel: Antw:SmallTalk - Dies und Das
Beitrag von: betateilchen am 06 September 2017, 22:27:22
Zumindest wundert sich dann niemand mehr darüber, warum der Hamburger FHEM Stammtisch von Mönchengladbach aus organisiert wird  :D
Titel: Antw:SmallTalk - Dies und Das
Beitrag von: enno am 06 September 2017, 22:47:57
Zweitwohnsitz dann München?

https://forum.fhem.de/index.php/topic,75670.msg678730.html#msg678730
Titel: Antw:SmallTalk - Dies und Das
Beitrag von: betateilchen am 06 September 2017, 23:06:42
Nein, München bin ich maximal alle zwei Monate mal. Und auch nur, weil man mich zwingt. Mit Geld.

München kann ich einfach seit über 30 Jahren nix (für mich) Schönes abgewinnen.
Titel: Antw:SmallTalk - Dies und Das
Beitrag von: betateilchen am 08 September 2017, 20:54:56
ich weiß gar nicht, woher die ganzen Kaffeemaschinen kommen, die ich heute aus meinem Keller geschleppt habe. In meiner Erinnerung hätten es nur zwei sein dürfen. Es waren aber acht... *grübel*

Aber eigentlich auch egal - hier muss ein Schrottsammler im Kreis fahren, denn maximal 30 Minuten nach dem Rausstellen, ist alles was nach Elektrogerät aussieht, verschwunden. Für den Merkzettel: Für Elektrogeräte lohnt sich die Anmeldung von Sperrmüll nicht.

Titel: Antw:SmallTalk - Dies und Das
Beitrag von: pc1246 am 09 September 2017, 13:44:50
Moin Udo
Waren da vielleicht unterschiedliche Geschlechter dabei, dann vermehren die sich!? ;D
Bei uns in der Firma gibt es sowas auch, wenn man gewisse Teile bestellt, dann dauert das immer so um die 9 Monate, bevor man die bekommt. ???
Gruss Christoph
Titel: Antw:SmallTalk - Dies und Das
Beitrag von: betateilchen am 18 September 2017, 21:17:49
Für den Weihnachts-Wunschzettel... http://bootszentrum.de/uploads/media/XXL_Cabin.pdf (http://bootszentrum.de/uploads/media/XXL_Cabin.pdf)
Titel: Antw:SmallTalk - Dies und Das
Beitrag von: pc1246 am 18 September 2017, 21:24:21
Na dann immer schoen artig sein, sonst wird's nur 'ne Rute! :o
Gruss Christoph
Titel: Antw:SmallTalk - Dies und Das
Beitrag von: PeMue am 18 September 2017, 21:58:12
Ich seh' schon, da beschäftig sich schon einer mit der neuen "Landschaft" drumrum  ;D ;D ;D
Dürftest Du denn auch fahren?

Gruß PeMue
Titel: Antw:SmallTalk - Dies und Das
Beitrag von: pc1246 am 18 September 2017, 22:00:41
Auf der Oste gibt es doch keinen Sheriff!
 ;D
Titel: Antw:SmallTalk - Dies und Das
Beitrag von: betateilchen am 19 September 2017, 09:29:12
Dürftest Du denn auch fahren?

jepp. Und die Oste ist langweilig...
Titel: Antw:SmallTalk - Dies und Das
Beitrag von: enno am 19 September 2017, 09:52:20
Was kann man da alles mit FHEM regeln? Ich finde das klingt nach einem Grund für einen Lokaltermin mit Test und Ideenfindung. Ich bin mal gespannt, ob der Weihnachtsmann so ein Ding in seinen Sack bekommt. Vermutlich müssen dann einige Legokartons draussen bleiben.

Gruss
  Enno
Titel: Antw:SmallTalk - Dies und Das
Beitrag von: betateilchen am 26 September 2017, 20:14:30
Morgen gehts mal wieder ein paar Tage nach Serbien *freu*
Titel: Antw:SmallTalk - Dies und Das
Beitrag von: betateilchen am 21 Oktober 2017, 13:12:01
Gestern morgen um 10:30 Uhr bei plantronics ein defektes Bluetooth-Headset reklamiert, heute um 13:00 Uhr Ersatzlieferung per DHL erhalten (inkl. Rücksendeetikett für das defekte Headset).

So geht Service!
Titel: Antw:SmallTalk - Dies und Das
Beitrag von: UweH am 21 Oktober 2017, 14:08:16
Wenn man sich verbessern kann, schon :)
Ha, jetzt erst entdeckt...wenn das da ist, wo ich vermute (und ich bin relativ sicher), dann ist gegenüber eine Hütte, wo ich mal zu einem Polterabend war...witzig.
Titel: Antw:SmallTalk - Dies und Das
Beitrag von: betateilchen am 21 Oktober 2017, 14:12:32
Gegenüber ist eine Thai-Massage und ein paar Häuser weiter eine Schnapsbrennerei.

https://www.nordik-edelbrennerei.de
Titel: Antw:SmallTalk - Dies und Das
Beitrag von: UweH am 21 Oktober 2017, 14:14:01
Gegenüber ist eine Thai-Massage
Das hätte ich damals wissen sollen...
Titel: Antw:SmallTalk - Dies und Das
Beitrag von: betateilchen am 21 Oktober 2017, 14:17:44
  • Das Schlimmste an einem Umzug ist das Einpacken.

Aktueller Bearbeitungsstand (nach ca. 75 gepackten Umzugskisten):

Küche: 100%
Esszimmer: 100%
Arbeitszimmer: 100%
Abstellraum: 100%
WC: 100%
Flur: 100%
Wohnzimmer: 95% (Fernseher muss noch vom Standfuß demontiert werden. Keine Ahnung wie das beim Aufbau damals funktioniert hat.)
Bad: 95% (Lampe muss noch raus)
Schlafzimmer: 50% (Wasserbett und Kleiderschrank müssen noch abgebaut werden)
Balkon: 50%

Keller: 0% *grusel*

  • Das Zweitschlimmste ist "Dübel aus der Wand machen", vor allem wenn es Fischer-Dübel sind. Die sitzen auch ohne Schraube noch bombenfest in ihrem Loch

Nur noch 4 Dübellöcher, wenn ich kurz vor dem Auszug die letzte Lampe (im Bad) von der Decke schraube.

  • Das Drittschlimmste ist die Aufgabe, sämtliche Homematic-Komponenten in der Mietwohnung wieder auszubauen und den Originalzustand wiederherzustellen

Erledigt.



Bin sehr zuversichtlich, bis zum Verladetermin am 08.11. in aller Ruhe fertig zu werden  8)

Gestern war Reifenwechsel auf Winterreifen, Euromaster in Mönchengladbach verschickt meine Sommerreifen direkt zum Einlagern an die Niederlassung in Stade, so dass ich damit beim Umzug gar keinen Streß habe. Auch ein guter Service.

Und mein derzeitiger Vermieter hat sich bereiterkärt, die von mir angeschafften maßangefertigten Insektenschutzgitter käuflich zu übernehmen :)

Irgendwie läuft das mit dem Umzug alles viel zu glatt - langsam werde ich mißtrauisch.
Titel: Antw:SmallTalk - Dies und Das
Beitrag von: UweH am 21 Oktober 2017, 14:21:10
Dann piekse doch einfach ein Loch in das Wasserbett. Damit hättest Du dann Probleme genug.
Titel: Antw:SmallTalk - Dies und Das
Beitrag von: betateilchen am 21 Oktober 2017, 14:33:46
Da passiert erstmal gar nix, solange niemand auf der Matratze liegt.
Titel: Antw:SmallTalk - Dies und Das
Beitrag von: betateilchen am 21 Oktober 2017, 19:33:43
Irgendwie läuft das mit dem Umzug alles viel zu glatt - langsam werde ich mißtrauisch.

hätte ich das mal besser nicht geschrieben *grummel* Beim Aufräumen auf dem Balkon hab ich das Fliegengitter in der Balkontür kaputtgemacht, weil ein Brett dagegengefallen ist.
Titel: Antw:SmallTalk - Dies und Das
Beitrag von: nils_ am 23 Oktober 2017, 08:36:48
Irgendwie läuft das mit dem Umzug alles viel zu glatt - langsam werde ich mißtrauisch.

der keller fehlt ja auch nocht  :o
Titel: Antw:SmallTalk - Dies und Das
Beitrag von: betateilchen am 01 November 2017, 15:59:33
der keller fehlt ja auch noch

Der Keller ist seit heute fertig. Aus 20 Umzugskartons sind 4 übrig geblieben.
Der Rest ist in Wertstoffe sortiert und geht morgen, wenn der Feiertag rum ist, zum Recyclinghof.

Küche: 100%
Esszimmer: 100%
Arbeitszimmer: 100%
Abstellraum: 100%
Bad: 100%
WC: 100%
Flur: 100%
Balkon: 100%
Keller: 100%

Wohnzimmer: 95%
Schlafzimmer: 75% (Wasserbett muss am Umzugstag noch abgebaut werden)

Alles ist gut.
Titel: Antw:SmallTalk - Dies und Das
Beitrag von: nils_ am 02 November 2017, 08:54:14
Alles ist gut.

*daumen hoch* :)




gerade gesehen, du hast meinen tippfehler im quote korrigiert  :o  ;D ;D ;D
Titel: Antw:SmallTalk - Dies und Das
Beitrag von: betateilchen am 02 November 2017, 10:42:22
gerade gesehen, du hast meinen tippfehler im quote korrigiert

nein, ich habe einfach nur den relevanten Teil zitiert ;)
Titel: Antw:SmallTalk - Dies und Das
Beitrag von: amenomade am 02 November 2017, 11:40:12
Und was mit Hausautomatisierung im neuen Haus?
Titel: Antw:SmallTalk - Dies und Das
Beitrag von: herrmannj am 02 November 2017, 11:57:00
Und was mit Hausautomatisierung im neuen Haus?
Teufelszeug ! :D
Titel: Antw:SmallTalk - Dies und Das
Beitrag von: pc1246 am 02 November 2017, 12:05:39
Und was mit Hausautomatisierung im neuen Haus?
Das ist doch schon alles drueben!
Siehst du doch an den Prozenten!
Was mich viel mehr wundert, dass man so noch leben kann. Da ist ja jede Dienstreise eine wahre Freude. Komplett eingerichtete Zimmer, Bilder, Gardinen und teppiche.

Gruss Christoph
Titel: Antw:SmallTalk - Dies und Das
Beitrag von: nils_ am 02 November 2017, 15:13:26
nein, ich habe einfach nur den relevanten Teil zitiert ;)

dabei ist smiley das wichtigste gewesen....  ::) ;D
Titel: Antw:SmallTalk - Dies und Das
Beitrag von: betateilchen am 02 November 2017, 15:30:36
Das ist doch schon alles drueben!
Siehst du doch an den Prozenten!

Es ist noch gar nix drüben :) Die Prozente geben den Abbau- und Verpackungsstatus hier in der alten Wohnung an.

neu: Wohnzimmer: 100%

Transportiert wird alles in einem Rutsch nächste Woche.

Und was die Hausautomation angeht: die meisten Homematic Komponenten, die ich im Einsatz hatte, habe ich ja hier im Forum inzwischen verkauft. In der neuen Wohnung ist komplett Fußbodenheizung und viel weniger Fenster, also brauche ich die bisherigen Heizungsregler und Fenstersensoren so nicht mehr.

Ein paar Dinge werden aber natürlich auch in der neuen Wohnung automatisiert, z.B. Flurlicht per Bewegungsmelder, Balkonbeleuchtung in LED Stripes, Farbe entsprechend der Außentemperatur usw. Was mit der Heizungssteuerung passiert - dazu hab ich noch gar keinen Plan. Muss erstmal in Ruhe rausfinden, wie die jetzige Steuerung der Fußbodenverteilung funktioniert und ob man da was automatisieren kann. Andererseits sind Fußbodenheizungen ohnehin so träge, dass sich eine kurzfristige "Regelung" der Temperatur ohnehin nicht so einfach umsetzen läßt.



Was mich viel mehr wundert, dass man so noch leben kann.
...
Komplett eingerichtete Zimmer, Bilder, Gardinen und teppiche.

Ach, da wird einem erstmal wieder bewußt, was man wirklich braucht, um zufrieden zu sein.


Das Einzige, was ich aus den hier stehenden gepackten 80 Umzugskartons derzeit wirklich vermisse, ist eine Kochgelegenheit. Also maximal 2 von 80 Kartons.
Titel: Antw:SmallTalk - Dies und Das
Beitrag von: KölnSolar am 02 November 2017, 21:48:03
Zitat
Muss erstmal in Ruhe rausfinden, wie die jetzige Steuerung der Fußbodenverteilung funktioniert und ob man da was automatisieren kann
.
Mit Sicherheit  ;D
Bei mir galt es zuerst den Schwachsinn abzustellen, im Sommer 24/7 mit den Ventilen Strom zu verbraten, weil NO. Dann der Unfug, dass die Umwälzpumpen nachts liefen und dann die "Bereitschaftsverluste" zu optimieren, denn das
Zitat
Andererseits sind Fußbodenheizungen ohnehin so träge
ist nur halb wahr. Relativ zu Heizkörpern ja, aber ob da nachts oder den ganzen Tag bei Abwesenheit(und halbwegs vernünftiger Dämmung) alles rennen muss ? Bei mir rennt sie nur noch 2xein paar h am Tag.
Viel Glück im neuen Heim
Markus
PS: Der Mischer ist auch ein feines Spielzeug  ;D
Titel: Antw:SmallTalk - Dies und Das
Beitrag von: betateilchen am 02 November 2017, 21:52:17
In einer Mietwohnung sieht das mit solchen Modifikationen nochmal anders aus als bei Wohneigentum.
Titel: Antw:SmallTalk - Dies und Das
Beitrag von: UweH am 04 November 2017, 14:46:55
Also maximal 2 von 80 Kartons.
Beim letzten Umzug sind 3 Kartons mit Dingen übriggeblieben, die erst mal keinen Platz gefunden haben, die wir erst mal nicht brauchten und die wir mit einem Stirnrunzeln/Schulterzucken wieder in ebenjene Kartons verstaut haben. Nach 3 Jahren, in denen nichts aus diesen Kartons gebraucht wurde, sind sie ohne nochmal reinzugucken zu Stilbruch (http://www.stilbruch.de/) gewandert. Müsste man eigentlich öfter machen...also nicht Umziehen, aber Dinge auf diese Art entsorgen  :)

Gruß
Uwe
Titel: Antw:SmallTalk - Dies und Das
Beitrag von: betateilchen am 04 November 2017, 15:14:02
Inzwischen ist auch der Bereich mit dem Halteverbot für Mittwoch vor dem Haus eingerichtet... alles im Plan :)
Titel: Antw:SmallTalk - Dies und Das
Beitrag von: amenomade am 04 November 2017, 20:32:33
Zitat
Nach 3 Jahren, in denen nichts aus diesen Kartons gebraucht wurde, sind sie ohne nochmal reinzugucken zu Stilbruch gewandert.
Und normalerweise wird sofort nach Entsorgung etwas davon benötigt. So passiert es immer ;)
Titel: Antw:SmallTalk - Dies und Das
Beitrag von: betateilchen am 10 November 2017, 20:35:05
Da ich heute in der neuen Wohnung irgendwann keine Lust mehr auf Karton-Auspacken hatte und mein Auto diesen Monat noch zur HU muss, habe ich mich spontan entschlossen, im Nachbarort zur Dekra-Prüfstelle zu fahren und dieses To-Do abzuhaken.

Hinfahren, sofort drankommen, nach 15 Minuten die Plakette aufgepappt kriegen, wegfahren. "Ohne Mängel."

So muss das sein  :)
Titel: Antw:SmallTalk - Dies und Das
Beitrag von: betateilchen am 17 November 2017, 12:40:55
Da grübelt man ziemlich lange, warum einer der vier vorhandenen Etikettendrucker nicht funktioniert, bis man dann irgendwann feststellt, dass ein defektes USB Kabel die Ursache für das Problem ist.
Titel: Antw:SmallTalk - Dies und Das
Beitrag von: Brice am 22 November 2017, 17:58:29
Weihnachtsbeleuchtung am Balkon angebracht, alles an eine Steckerleiste angeschlossen, Alexa schaltet die DECT!200 und was geht nicht an? Die Weihnachtsbeleuchtung auf dem Balkon >:(

Irgendwann habe ich dann gemerkt, dass die Steckerleiste nicht in die DECT!200 eingesteckt war  :o
Titel: Antw:SmallTalk - Dies und Das
Beitrag von: frank am 24 November 2017, 13:17:41
böse alexa! hat sie dir keinen tip gegeben?

alexa: "vermutlich hast du mal wieder die lichter nicht eingesteckt, denn ich kann keinen stromfluss erkennen"
Titel: Antw:SmallTalk - Dies und Das
Beitrag von: betateilchen am 30 November 2017, 18:44:12
Mein Weihnachstsgeschenk "von mir an mich" ist heute hier eingezogen :)
Titel: Antw:SmallTalk - Dies und Das
Beitrag von: JoWiemann am 30 November 2017, 20:21:37
Ich stehe mehr auf die Ohrenform. Mit einem guten Whiskey und einer Zigarre.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Grüße Jörg
Titel: Antw:SmallTalk - Dies und Das
Beitrag von: JoWiemann am 30 November 2017, 20:25:34
PS: Da nicht im Haus geraucht wird, gibt es auch keinen Sessel. Halten draußen einfach nicht.

PPS: Sieht aber gemütlich aus...


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Grüße Jörg
Titel: Antw:SmallTalk - Dies und Das
Beitrag von: Wernieman am 30 November 2017, 21:14:57
Lieber ein "guter Rum" und keine "Rauchwahren" ...
Titel: Antw:SmallTalk - Dies und Das
Beitrag von: Benni am 30 November 2017, 21:17:18
Lieber ein "guter Rum" und keine "Rauchwahren" ...

https://de.wikipedia.org/wiki/Rauchwaren ;)
Titel: Antw:SmallTalk - Dies und Das
Beitrag von: Wernieman am 30 November 2017, 21:19:06
Sorry ... meinte "Raucherwaren"  8)

Allerdings kenne ich aus meiner Hamburger Heimat "Rauchwaren" auch als "Raucherwaren" ....
Titel: Antw:SmallTalk - Dies und Das
Beitrag von: Otto123 am 30 November 2017, 22:01:16
In Leipzig sind Rauchwaren ausnahmslos Felle/Pelze   ;)
https://de.wikipedia.org/wiki/Br%C3%BChl_(Leipzig)
Titel: Antw:SmallTalk - Dies und Das
Beitrag von: amenomade am 30 November 2017, 22:17:44
Seit 3 Tagen kein Internet bei uns. Erst am Samstag können die einen Techniker schicken... 5 Tage Störung (wenn die es am Samstag schaffen...) und unseren Samstag verdorben. Danke Telekom!
Titel: Antw:SmallTalk - Dies und Das
Beitrag von: betateilchen am 30 November 2017, 22:23:58
In Leipzig sind Rauchwaren ausnahmslos Felle/Pelze

Das ist nicht nur in Leipzig so.
Titel: Antw:SmallTalk - Dies und Das
Beitrag von: Wernieman am 01 Dezember 2017, 08:35:35
Da ich mittlerweile nicht mehr in Hamburg lebe, kann ich es bestätigen. Nur manchmal kommt dann doch "die Ursprünge" bei einem durch ;o)
Titel: Antw:SmallTalk - Dies und Das
Beitrag von: enno am 02 Dezember 2017, 20:53:17
Moin,

nun sitze ich hier in einem ähnlichen Sessel, schaue in den Garten und freue mich über mein Tagwerk.

Die "LED IR AKKU Weihnachtsbaumkerzen" für draussen angebaut. Das "360 Grad  IR Wlan Gateway" geschickt am Fenster versteckt und ein paar Zeilen in FHEM geklöppelt. Wunderschön! Mir gefällt die technische Lösung und der Famile das Licht. Alle zufrieden ;)

Gruss
  Enno

Titel: Antw:SmallTalk - Dies und Das
Beitrag von: pc1246 am 03 Dezember 2017, 11:25:43
Moin
Und jetzt noch der Schnee, fehlt nur noch ein Photo! Oder schneit es in der verbotenen (Insider) Stadt nicht?
Gruss Christoph
Titel: Antw:SmallTalk - Dies und Das
Beitrag von: betateilchen am 19 Dezember 2017, 21:10:04
Im (abgeschlossenen) Schuppen hinter meinem Carport steht seit heute Nachmittag ein Riesenkarton mit einem Flachbildfernseher, der mir nicht gehört.

Mancher DHL Fahrer hat wohl echt einen an der Waffel - Weihnachtsgeschäft hin oder her. Der Fernseher gehört einem Mitbewohner hier im Haus, der aber nicht zuhause ist. DHL hat von mir eine Abstellgenehmigung für MEINE Pakete in den Carport, aber doch bitte nicht für die gesamte Nachbarschaft.

Hinzu kommt, dass ich in Kürze meinen Weihnachtsurlaub antrete. Wenn der Empfänger seine Kiste bis dahin nicht abgeholt hat, kann ich ihm auch nicht helfen.

Bei DHL angerufen, um die Sache zu klären und das Paket wieder abholen zu lassen. Antwort: "Das kann aber zwei Tage dauern."
Titel: Antw:SmallTalk - Dies und Das
Beitrag von: Thorsten Pferdekaemper am 19 Dezember 2017, 21:14:54
Bei Hermes scheint die Strategie zu sein, Pakete mit "Annahme verweigert" zurück zu schicken...
Titel: Antw:SmallTalk - Dies und Das
Beitrag von: Otto123 am 19 Dezember 2017, 22:06:55
Seit 20 Jahren werden meine DPD Pakete nicht auf direktem Wege zugestellt. Markranstädt und seine Ortsteile haben getrennte Routen. Meine Pakete gehen immer am ersten Tag in die "Hauptstadt" um am Abend mit der Bemerkung "nicht zustellbar" wieder nach Krostitz (DPD Lager) zu fahren und am nächsten Tag zu mir zu kommen.
Bei DPD gibt es keine Hotline, Email wird ignoriert.
Titel: Antw:SmallTalk - Dies und Das
Beitrag von: PeMue am 19 Dezember 2017, 22:11:53
Bei DPD gibt es keine Hotline, Email wird ignoriert.
Sei froh, ich musste mal ein Paket in Ludwigsburg abholen (wir waren leider im Urlaub, die DPDs haben brav dreimal versucht zuzustellen, danach ging eine erneute Zustellung nicht mehr  >:(). Ich konnte die Jungs gerade noch davon überzeugen, dass sie das Paket nicht zurückschicken. Und die Zeiten sind die normalen Bürozeiten, sprich fast einen halben Gleittag  :o

Gruß Peter
Titel: Antw:SmallTalk - Dies und Das
Beitrag von: betateilchen am 19 Dezember 2017, 22:16:22
Markranstädt und seine Ortsteile haben getrennte Routen.

Markranstädt ist cool, da hab ich auch mal gewohnt :)
Titel: Antw:SmallTalk - Dies und Das
Beitrag von: Wuppi68 am 20 Dezember 2017, 09:12:44
Packstation ist auch immer wieder spannend ...

Regelmäßig passiert dort folgendes:

Lieferung wurde umgeleitet --> Filiale bei Packstation --> Wartezeit IMMER mehr als 30 Minuten
Lieferung wurde umgeleitet --> andere Filiale --> keine Parken, Öffnungszeiten jenseits von gut und Böse
Karte im Briefkasten, obwohl zu Hause
Karte im Briefkasten ist bei Hausnummer 3 abzuholen (ich bin 43!!!!!)
SW Fehler in Packstation (PIN wird nicht erkannt und nach einer Woche geht das Paket zurück :-( Obwohl man alles versucht hat

Aber immer noch besser als einige andere Mitbewerber
Titel: Antw:SmallTalk - Dies und Das
Beitrag von: Wernieman am 20 Dezember 2017, 09:17:21
Wie gut, das ich hier in der Firma anliefern lassen darf ...

Habe gemerkt, das es die Qualität meistens nicht an den "Paketdiensten", sondern an deren Mitarbeitern hängt. Hatte schon mit allen Positive/Negative Erfahrungen.
Titel: Antw:SmallTalk - Dies und Das
Beitrag von: enno am 20 Dezember 2017, 10:40:29
Wir haben bei allen Paketdiensten eine Ablegeerlaubnis für die Paketbox erteilt. Leider mussten wir trotzdem die Pakete irgendwo in der Stadt abholen. Wenn wir denn eine Information bekommen haben. Das klappt eigentlich auch nicht. Jetzt steht am Weg ein Schild in allen Sprachen, die ich durch Kollegen übersetzen konnte und die Pakete liegen öfter in der Box. Wobei zur Zeit polnisch die Sprache der Wahl ist. Deutsch geht eher nicht.

Gruss
  Enno
Titel: Antw:SmallTalk - Dies und Das
Beitrag von: marvin78 am 20 Dezember 2017, 10:44:09
Hier auf dem Land klappt das eigentlich ganz gut. Der Hermes Bote kommt erst um halb 9 abends oder später, weil er vermutlich mehrere Touren fährt, aber gerade über die DHL kann ich mich kaum beschweren. Es wird immer mindestens 2 mal geklingelt und mein Wunschtag funktioniert problemlos. DPD legt schon einmal einfach und ohne explizite Erlaubnis Pakete vor der Haustür ab, wenn man nicht da ist, GLS auch. Alles andere funktioniert (bis jetzt) sehr gut. Und nun klopfe ich drei mal auf Holz ;)
Titel: Antw:SmallTalk - Dies und Das
Beitrag von: pc1246 am 20 Dezember 2017, 11:14:54
Wir haben bei allen Paketdiensten eine Ablegeerlaubnis für die Paketbox erteilt. Leider mussten wir trotzdem die Pakete irgendwo in der Stadt abholen. Wenn wir denn eine Information bekommen haben. Das klappt eigentlich auch nicht. Jetzt steht am Weg ein Schild in allen Sprachen, die ich durch Kollegen übersetzen konnte und die Pakete liegen öfter in der Box. Wobei zur Zeit polnisch die Sprache der Wahl ist. Deutsch geht eher nicht.

Gruss
  Enno
Enno Du bist mein Held!
Aber da kann ich auch was schoenes erzaehlen: UPS hat Erlaubnis auf Terasse abzulegen. Warum allerdings ein Briefumschlag, mit Konzertkarte fuer Phil Collins, auch auf der Terasse landet, und nicht im Briefkasten werde ich wohl nie verstehen!?
Gruss und schoene Festtage
Christoph
Titel: Antw:SmallTalk - Dies und Das
Beitrag von: Esjay am 20 Dezember 2017, 11:56:24
Enno Du bist mein Held!
Aber da kann ich auch was schoenes erzaehlen: UPS hat Erlaubnis auf Terasse abzulegen. Warum allerdings ein Briefumschlag, mit Konzertkarte fuer Phil Collins, auch auf der Terasse landet, und nicht im Briefkasten werde ich wohl nie verstehen!?
Gruss und schoene Festtage
Christoph

Gestern Abend gab es bei Galileo (ProSieben) einen sehenswerten Beitrag über die Ausbildung bei UPS. Wenn du dir den im Inet nochmal anschaust, wird es vll klarer. Da wird unter anderem trainiert, wie man richtig aus dem Auto aussteigt, wie man sich wie in deinem Fall verhalten soll usw. Am Besten fand ich die Nummer, bei der der Bote über ein Haltegurt an einer Vorrichtung befestigt wurde, und ihm gezeigt wurden ist, wie man auf Glatten Untergründen richtig geht.  Der Beitrag hat mir da einfach eine unheimliche Konsequenz in deren Handeln vermittelt.

Grüße
Titel: Antw:SmallTalk - Dies und Das
Beitrag von: JoWiemann am 20 Dezember 2017, 12:44:41
UPS scheint eine Ausnahme zu sein. Für den Rest gilt: Wirtschaft boomt. Personal ist kaum noch zu bekommen. Also wird alles eingestellt, was einen Führerschein hat und ein Smartphone bedienen kann. Da ich über Freunde Nähe zur Branche habe, bekomme ich da einiges mit.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Grüße Jörg
Titel: Antw:SmallTalk - Dies und Das
Beitrag von: betateilchen am 21 Dezember 2017, 18:43:15
Mal wieder ein kompletter Intercity voll mit Bahnfahrlegasthenikern...

Titel: Antw:SmallTalk - Dies und Das
Beitrag von: CoolTux am 21 Dezember 2017, 19:33:50
Um so besser das Du hier im Forum Unterhaltungswert bekommst  ;D
Titel: Antw:SmallTalk - Dies und Das
Beitrag von: PeMue am 21 Dezember 2017, 19:40:45
Bahnfahrlegasthenikern ...
Wie das denn?
Bahnfahren ist doch so einfach: Einsteigen, hinsetzen, warten bis man da ist und wieder aussteigen  :o

Gruß PeMue
Titel: Antw:SmallTalk - Dies und Das
Beitrag von: JoWiemann am 21 Dezember 2017, 19:47:12
Wie das denn?
Bahnfahren ist doch so einfach: Einsteigen, hinsetzen, warten bis man da ist und wieder aussteigen  :o

Gruß PeMue

Wäre da nicht noch:
- richtigen Wagen bei Reservierung finden
- Reservierungen bachten, wenn selber nicht reserviert
- stundenlang das Gepäck sortieren und so den Gang blockieren
- in der Handtasche kramen, wenn der Servicemitarbeiter für die Fahrscheine kommt
- unangenehm riechende Speisen zu sich nehmen
- in den falschen Zug einsteigen
...
Titel: Antw:SmallTalk - Dies und Das
Beitrag von: Wuppi68 am 22 Dezember 2017, 08:45:20
Genießen Sie die Bahn in vollen Zügen
Titel: Antw:SmallTalk - Dies und Das
Beitrag von: Benni am 22 Dezember 2017, 10:24:04
..da fällt mir doch spontan der folgende (inzwischen schon ein Klassiker) Song ein:

https://youtu.be/wXjhszy2f9w

 ;D
Titel: Antw:SmallTalk - Dies und Das
Beitrag von: Otto123 am 22 Dezember 2017, 11:02:06
Bahnfahrlegasthenikern...
Wie nennt man dann die Mitarbeiter der Bahn die es schaffen:
- anstatt die Wagenreihenfolge von 255-263 nicht der Zahlenreihe nach sondern mit der Nummer 259 an erster Stelle aufzustellen?
- Wagen 255 trotz verkaufter Platzkarten einfach wegfallen zu lassen?
- den Wagen 259 mit 4 Plätzen pro Reihe zu verkaufen und dann bloß 3 bzw. 2 Plätze pro Reihe zu installieren. In dem Waggon fehlten 23 verkaufte Plätze!
Ihr dürft raten in welchem Wagen ich für eine Gruppe von 14 Personen Platzkarten hatte -> richtig: 259  ;D

Schöne Feiertage
Otto
Titel: Antw:SmallTalk - Dies und Das
Beitrag von: betateilchen am 22 Dezember 2017, 11:26:30
Otto, das kann die Bahn sogar noch besser...

In dem Intercity gestern wurden während der Fahrt die Wagen neu durchnummeriert. Ursprünglich fuhr der Zug mit fehlendem Wagen 9 los, hinter Kassel wurde aus dem Wagen 8 plötzlich der Wagen 9.

Achja - und in Friedberg war eine Türstörung, die dazu führte, dass der Zug schon wieder losfuhr, obwohl im Zug noch Leute nach einer funktionierenden Tür zum Aussteigen suchten  8)
Titel: Antw:SmallTalk - Dies und Das
Beitrag von: betateilchen am 22 Dezember 2017, 11:30:52
Und am 27.11. bin ich von Essen Hbf nach Hamburg Hbf gefahren. Mit einem Intercity, der ohne (geplanten) Zwischenhalt zwischen den beiden genannten Stationen fährt. Der Zug kam gute 1,5 Stunden zu spät in Hamburg an.

Also habe ich das Fahrgastrechteformular ausgefüllt und eingeschickt. Das Feld "Erster ausgefallener/verspäteter Zug" habe ich leer gelassen, denn ich hatte soviel Intelligenz vorausgesetzt, dass man den "ersten" bei einem einzigen genutzten Zug schon herausfinden würde.

Ein grober Fehler... denn vor ein paar Tagen kam ein Brief, in dem man mich danach fragte, WELCHER Zug denn da verspätet war, denn solange diese Information fehlt, kann man meinen Antrag nicht bearbeiten.
Titel: Antw:SmallTalk - Dies und Das
Beitrag von: ext23 am 22 Dezember 2017, 11:31:52
Man bin ich froh das meine "Bahn" auch wie auf Schienen fährt, nur 4 Räder hat, nur 5 Sitzplätze und die Nr. 1 ist immer meiner, und ohne mich wird auch nicht abgefahren ^^

/Daniel
Titel: Antw:SmallTalk - Dies und Das
Beitrag von: joschi2009 am 23 Dezember 2017, 20:15:00
Man bin ich froh das meine "Bahn" auch wie auf Schienen fährt, nur 4 Räder hat, nur 5 Sitzplätze und die Nr. 1 ist immer meiner, und ohne mich wird auch nicht abgefahren ^^

/Daniel

Du weißt aber schon, dass mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit der Platz Nr.1 bei Fahrten mit mehr als einer Person nicht mehr der mit dem runden Ding namens Lenkrad ist.  ;)
Titel: Antw:SmallTalk - Dies und Das
Beitrag von: ext23 am 23 Dezember 2017, 21:56:12
*lol* naja bei mir schon, und in 99% sitz ich alleine im "Zug" ;-)
Titel: Antw:SmallTalk - Dies und Das
Beitrag von: betateilchen am 11 Februar 2018, 22:31:10
Man merkt irgendwie, dass Faschingswochenende ist, es sind gestern und heute mal wieder jede Menge Clowns im Forum unterwegs. Soviel Popcorn kann man gar nicht machen, wie man da bräuchte...
Titel: Antw:SmallTalk - Dies und Das
Beitrag von: betateilchen am 11 Februar 2018, 22:32:56
*lol* naja bei mir schon, und in 99% sitz ich alleine im "Zug" ;-)

Siehe Anhang (doof, dass man immer noch keine Bilder posten kann)
Titel: Antw:SmallTalk - Dies und Das
Beitrag von: betateilchen am 27 März 2018, 00:14:49
Weiß jemand, wie diese Klingen (siehe Anhang) heißen, oder noch besser, wo man die kaufen kann? Sie stammen aus einem Cutter in meinem Werkzeugkasten, aber eine solche Lochung zur Befestigung habe ich sonst noch nirgends gesehen.

Titel: Antw:SmallTalk - Dies und Das
Beitrag von: pc1246 am 27 März 2018, 07:33:25
Moin
Nee, so ein Ding habe ich noch nie gesehen! Eine kurze Suche hat auch nichts ergeben. Hast du schon probiert, ob da eine normale Klinge reinpasst? Zeig doch mal ein Photo der Aufnahme!
Gruss Christoph
Titel: Es weihnachtet sehr...
Beitrag von: betateilchen am 06 April 2018, 09:28:26
Kein Witz - heute kam per email die erste Werbung für Weihnachtsdeko 2018 hier an.

Wohlgemerkt: für Privatkunden, nicht für Gewerbetreibende, die vielleicht jetzt ihr Weihnachtssortiment bestellen wollen (die wären jetzt eh schon sehr spät dran)
Titel: Antw:SmallTalk - Dies und Das
Beitrag von: sash.sc am 06 April 2018, 18:09:43
Nun ja, sind ja nur noch 8 Monate bis dahin.....

Gesendet von meinem...... was auch immer

Titel: Antw:SmallTalk - Dies und Das
Beitrag von: betateilchen am 06 April 2018, 19:11:37
mir ist das trotzdem zu früh. Ich verdaue gerade noch die Reste des Osterbratens...
Titel: Antw:SmallTalk - Dies und Das
Beitrag von: sash.sc am 06 April 2018, 19:20:02
Ist ja noch nicht so lange her, dass die ersten Weihnachtshighlights schon nach dem Sommer bzw. im Sommer schon in den Regalen zu liegen kamen.

Aber jetzt schon?

Gesendet von meinem...... was auch immer

Titel: Antw:SmallTalk - Dies und Das
Beitrag von: joschi2009 am 06 April 2018, 19:57:14
Das Problem ist die Länge Pause zwischen Ostern und Weihnachten. Wir müssten da noch was einfügen, wie wäre es denn mit einem Drachenfest? Wäre doch ideal, Dracheneier, Drachenbaum, Schokodrachen.....
Titel: Antw:SmallTalk - Dies und Das
Beitrag von: frank am 06 April 2018, 20:12:29
drachenfest?
es gibt doch schon halloween.
Titel: Antw:SmallTalk - Dies und Das
Beitrag von: joschi2009 am 07 April 2018, 16:54:59
Aber da gibt es doch keine Schokodrachen!
Titel: Antw:SmallTalk - Dies und Das
Beitrag von: JoWiemann am 07 April 2018, 16:58:06
Das Problem ist die Länge Pause zwischen Ostern und Weihnachten. Wir müssten da noch was einfügen, wie wäre es denn mit einem Drachenfest? Wäre doch ideal, Dracheneier, Drachenbaum, Schokodrachen.....

Abgesehen von: Sonnenwende, Pfingsten, Vatertag (Schokoflaschen, am Besten mit Asbach...), Einschulung, St. Martin
Titel: Antw:SmallTalk - Dies und Das
Beitrag von: amenomade am 08 Juni 2018, 19:01:29
3 Stunden lang versucht, mit meinem SignalDuino, die Fernbedienung von meinem Standventilator auf 433Mhz zu empfangen... bis ich am Kopf der Fernbedienung festgestellt habe, dass es eine Infrarot Fernbedienung ist...

#@{^#@[\!!?
Titel: Antw:SmallTalk - Dies und Das
Beitrag von: Frank_Huber am 08 Juni 2018, 19:24:44
3 Stunden lang versucht, mit meinem SignalDuino, die Fernbedienung von meinem Standventilator auf 433Mhz zu empfangen... bis ich am Kopf der Fernbedienung festgestellt habe, dass es eine Infrarot Fernbedienung ist...

#@{^#@[\!!?

Der Klassiker!

Gesendet von meinem Doogee S60 mit Tapatalk

Titel: Antw:SmallTalk - Dies und Das
Beitrag von: rischbiter123 am 08 Juni 2018, 19:32:41
Willkommen im Klub.  ;) :D
Titel: Antw:SmallTalk - Dies und Das
Beitrag von: betateilchen am 08 Juli 2018, 15:05:50
Glückwunschtelegramm von Putin an die kroatische Präsidentin

Titel: Antw:SmallTalk - Dies und Das
Beitrag von: sash.sc am 08 Juli 2018, 15:06:51


Gesendet von meinem E6653 mit Tapatalk

Titel: Antw:SmallTalk - Dies und Das
Beitrag von: rischbiter123 am 08 Juli 2018, 15:40:27
 ;D
Titel: Antw:SmallTalk - Dies und Das
Beitrag von: betateilchen am 14 Juli 2018, 21:47:44
Zitat
mit  Telldus Live und Brotlink unter Fhen machbar

ich will auch einen Brotlink...  8)
Titel: Antw:SmallTalk - Dies und Das
Beitrag von: rischbiter123 am 14 Juli 2018, 21:59:08
Aber nur Vollkorn.
Titel: Antw:SmallTalk - Dies und Das
Beitrag von: betateilchen am 01 August 2018, 18:19:15
schlechte Nachrichten für die Besucher von "Wacken 2018":

Regen und Matsch fallen dieses Jahr vermutlich aus!
Titel: Antw:SmallTalk - Dies und Das
Beitrag von: nils_ am 02 August 2018, 08:00:42
da lässt sich doch bestimmt mit der örtlichen Feuerwehr was machen :D
Titel: Antw:SmallTalk - Dies und Das
Beitrag von: Wuppi68 am 02 August 2018, 12:11:59
da lässt sich doch bestimmt mit der örtlichen Feuerwehr was machen :D

die war dieses Jahr mit dem Blasen beschäftigt
Titel: Antw:SmallTalk - Dies und Das
Beitrag von: JoWiemann am 02 August 2018, 12:27:56
da lässt sich doch bestimmt mit der örtlichen Feuerwehr was machen :D
Warum denn:

- Staubsuhlen
- Staubbälle werfen (Tempo mit Staub gefüllt)
- Staubtreten bis alles vernebelt ist
- ...


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Grüße Jörg
Titel: Antw:SmallTalk - Dies und Das
Beitrag von: betateilchen am 25 August 2018, 22:53:43
Wenn ich mir überlege, in welchen hochsensiblen Technologiebereichen die Firma Diehl weltweit unterwegs ist, frage ich mich ernsthaft, wieso die in ihren Zeitschaltuhren für Backöfen einen so beschissenen Drehgeber zum Einstellen der Uhrzeit verbauen.
Titel: Antw:SmallTalk - Dies und Das
Beitrag von: amenomade am 26 August 2018, 00:27:59
Das heisst geplante Obsoleszenz  ... oder Sollbruchstelle ;)
Titel: Antw:SmallTalk - Dies und Das
Beitrag von: TomLee am 30 August 2018, 14:26:24
Mit einer FHEM-Installation im Auto wären die Jalousien nach der vorbeifahrt am letzten Blitzer wieder hochgefahren und er wäre wsl. bis heute nicht erwischt worden.
Titel: Antw:SmallTalk - Dies und Das
Beitrag von: amenomade am 30 August 2018, 23:45:17
Und danke für die Halssteife ;)
Titel: Antw:SmallTalk - Dies und Das
Beitrag von: enno am 31 August 2018, 08:23:17
Und danke für die Halssteife ;)

Bildschirm unter Windows 10 per Shortcut drehen

1.Halten Sie als erstes die beiden Tasten [Strg] und [Alt] gedrückt. ...
2.Drücken Sie nun mit der anderen Hand auf eine der Pfeil-Tasten. ...
3.Mit den Pfeil-Tasten nach oben, unten, links und rechts lässt sich das Bild innerhalb von Sekunden in alle vier Richtungen drehen.


Bildschirm unter Linux drehen
Bild nach links drehen:
xrandr -o left

# Bild normal ausrichten:
xrandr -o normal

# Bild nach rechts drehen:
xrandr -o right

oder das Original online lesen: https://www.polizei.bayern.de/oberfranken/news/presse/aktuell/index.html/284461

Gruss
  Enno
(Ergonomiebeauftragter a.D.) 8)
Titel: Witzige(?) Werbung zum Thema Sprachsteuerung...
Beitrag von: Brice am 03 September 2018, 19:55:48
...ist mir heute mehrmals zugespielt worden, warum auch immer ::)

Link geht zu einem Video bei Youtube. Wir wissen hier doch alle, dass das so wie gezeigt sicherheitstechnisch Blödsinn ist :)  (https://youtu.be/sgJLpuprQp8)
Titel: Antw:Witzige(?) Werbung zum Thema Sprachsteuerung...
Beitrag von: Christoph Morrison am 03 September 2018, 20:10:28
...ist mir heute mehrmals zugespielt worden, warum auch immer ::)

Link geht zu einem Video bei Youtube. Wir wissen hier doch alle, dass das so wie gezeigt sicherheitstechnisch Blödsinn ist :)  (https://youtu.be/sgJLpuprQp8)

Das ist so die Manifestation meiner buckligen Verwandtschaft, die beisammen hockt und sich schlau vorkommt, wenn man irgendwie gegen Sprachassistenten ist obwohl man nie einen hatte und ein Smarthome einen ganz HAL2000 nach dem Leben trachtet. Wäre es doch nur so, ich hätte Skynet schon lange im Außenbereich am Start.

Titel: Antw:Witzige(?) Werbung zum Thema Sprachsteuerung...
Beitrag von: kumue am 03 September 2018, 20:23:35
...ist mir heute mehrmals zugespielt worden, warum auch immer ::)

Link geht zu einem Video bei Youtube. Wir wissen hier doch alle, dass das so wie gezeigt sicherheitstechnisch Blödsinn ist :)  (https://youtu.be/sgJLpuprQp8)

seltsam, hat mir meine Frau heute auch geschickt  ;D... scheint gerade die Runde zu machen..
Titel: Antw:SmallTalk - Dies und Das
Beitrag von: Wernieman am 04 September 2018, 09:25:07
Wobei Dir Grundidee, möglichst eine FallBack-Funktion zu haben, durchaus richtig ist ...
Titel: Antw:SmallTalk - Dies und Das
Beitrag von: Christoph Morrison am 04 September 2018, 09:35:16
Wobei Dir Grundidee, möglichst eine FallBack-Funktion zu haben, durchaus richtig ist ...

Das ist was mich nervt: Niemand den ich kenne und der ein komplettes Smarthome, Sprachassistenten nutzt oder Komponenten hat, ist völlig auf dessen Funktion angewiesen. Noch hat keiner von denen verlernt wie er Toilettenpapier selbst kauft, ein Taxi selbst bestellt und niemand wird von seinem malignen Haus umgebracht. Das wird ausschließlich von Leuten kolportiert, die selbst überhaupt keine Berührungspunkte mit diesen Themen haben.
Titel: Antw:SmallTalk - Dies und Das
Beitrag von: betateilchen am 04 September 2018, 11:49:18
Wie ist der Typ eigentlich ins Haus gekommen?
Titel: Antw:SmallTalk - Dies und Das
Beitrag von: enno am 04 September 2018, 12:26:18
Wie ist der Typ eigentlich ins Haus gekommen?

https://de.wikipedia.org/wiki/Backdoor (https://de.wikipedia.org/wiki/Backdoor)
Titel: Antw:SmallTalk - Dies und Das
Beitrag von: Wernieman am 04 September 2018, 15:37:17
Es ist etwas überspitzt gezeigt, aber grundsätzlich zeigt es die Probleme der Sprachsteuerung (oder auch anderer Biometrischer Erkennungssysteme).

Wenn es keine FallBack Lösung gibt ...
Titel: Antw:SmallTalk - Dies und Das
Beitrag von: betateilchen am 04 September 2018, 20:26:53
Wenn es keine FallBack Lösung gibt ...

es gibt immer ein Fallback...

Titel: Antw:SmallTalk - Dies und Das
Beitrag von: betateilchen am 12 September 2018, 10:09:10
Wenn Konfizius jemals in München gewesen wäre, um dort am Flughafen umsteigen zu müssen, wäre er vermutlich nie auf die bescheuerte Idee gekommen, dass der Weg das Ziel sein soll.

Titel: Antw:SmallTalk - Dies und Das
Beitrag von: pc1246 am 12 September 2018, 10:48:46
Lass mich raten
40 Minuten Umsteigezeit, und dabei Wechsel von Terminal 1 nach 2?
Oder 20 Minuten Zeit und von Gate A1 nach Gate Exx?
Gerade gesehen, Terminal 2 hat eine Erweiterung bekommen, wie mag man da wohl hinkommen?
Gruss Christoph
Titel: Antw:SmallTalk - Dies und Das
Beitrag von: betateilchen am 12 September 2018, 14:03:22
Lass mich raten
40 Minuten Umsteigezeit, und dabei Wechsel von Terminal 1 nach 2?

Umsteigezeit war nicht das Problem und das Umsteigen war innerhalb von Terminal 2.

Oder 20 Minuten Zeit und von Gate A1 nach Gate Exx?

Fast. Von G16 nach L22. Angegebene Wegezeit an G16: 21 Minuten...

Lass micGerade gesehen, Terminal 2 hat eine Erweiterung bekommen, wie mag man da wohl hinkommen?

Mit dem unterirdischen Shuttle-Zug (nein, kein Transrapid...) , nachdem man vorher gefühlte 20 Mal Treppe rauf / Treppe runter absolviert hat.
Die Strecke erinnert irgendwie an die Trimm-Dich-Pfade der 70er Jahre...
Titel: Antw:SmallTalk - Dies und Das
Beitrag von: betateilchen am 12 September 2018, 14:05:57
Achso... und dann kam vor dem Abflug noch die Ansage, dass der Zielflughafen Belgrad gerade wegen eines Unfalls gesperrt ist. Der Kapitän war recht cool, er kam in den Abfertigungsbereich vor dem Einsteigen und meinte "Na, wir werden mal los fliegen, Belgrad soll in 30 Minuten wieder öffnen. Falls wir doch nicht landen können, haben wir auf jeden Fall genug Sprit dabei, um nach München zurückzufliegen..."

Inzwischen bin ich in BEG gelandet und sitze im Taxi in die Berge der Vojvodina :)
Titel: Antw:SmallTalk - Dies und Das
Beitrag von: pc1246 am 12 September 2018, 14:32:25
Cool
Das hatte ich mal als in Muenchen Schneechaos war. (Es lagen bei Ankunft aus Hannover keine 10cm! Bazis halt!)
Irgendwann hat der Pilot auch gesagt, er fliegt jetzt los und wenn wir nach drei Platzrunden immer noch nicht runter darf, dann fliegt er wieder zurueck! Konnten dann direkt landen!
Schoenen Aufenthalt!
Gruss Christoph